Fettuccine Alfredo – für Pasta-Liebhaber!

0 0
Fettuccine Alfredo – für Pasta-Liebhaber!

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
2 EL ungesalzene Butter
2 TL gehackter Knoblauch
450 g Schlagsahne
½ TL Salz oder nach Geschmack
½ TL schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
1 Tasse geriebener Parmesan
Muskatnuss optional
450 g Fettuccine

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Cuisine:

Diese herrlich cremigen Fettuccine Alfredo sind ein Muss für alle Pasta-Liebhaber.

  • 25 Min.
  • Serves 6
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Wenn Sie ein klassisches Abendessen suchen, sind Sie genau richtig! Es ist eine schnelle und perfekte Speise auch für wählerische Esser! Mit diesem Rezept für köstliche Fettuccine Alfredo sind Sie auf der sicheren Seite.

Fettuccine Alfredo ist eines der Rezepte, von denen jeder seine eigene Version hat. Es wird auch eines der Lieblingsrezepte Ihrer Kinder, nachdem Sie diese Variante ausprobieren. Es wird ein unvergesslich leckeres Abendessen! Dies kann ich Ihnen versprechen.

Das Rezept wird das beste, was Sie je zubereitet haben! Und die köstliche Alfredo-Soße liebt jeder. Des Weiteren ist das Fettuccine-Rezept in etwa 30 Minuten fertig. Die Zubereitung der Soße dauert nur wenige Minuten. Das Rezept ist eine einfache Kombination aus Sahne, Butter, Knoblauch, Parmesan und Muskatnuss. Die Zutaten werden reduziert, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Also schnell und einfach!

Sobald Sie die Fettuccine-Nudeln gekocht haben, mischen Sie sie einfach mit der fertigen Soße. Würzen Sie gerne mit Salz und Pfeffer oder etwas getrocknete Petersilie. Jede Gabel ist ein kulinarischer Genuss. Ihre Kinder werden das Gericht verschlingen!

Dieses Rezept für Fettuccine Alfredo besteht aus nur wenigen Zutaten. Es wird durch Reduzieren der Flüssigkeit auf natürliche Weise eingedickt. Dabei entsteht eine leicht zu meisternde Soße. Aber der Zeitpunkt der Zugabe jeder Zutat ist der Schlüssel, um ihr volles Geschmackspotential zu entfalten.

Die Sahne sorgt für Fülle und samtige Konsistenz. Parmesan sorgt für einen nussigen und herzhaften Geschmack. Ein wenig Salz, Pfeffer und Muskatnuss runden den Geschmack der Soße ab. Sie können sogar etwas Hühnchen hinzufügen, um dieses Gericht noch herzhafter zu machen.

Diese herrlich cremigen Fettuccine Alfredo sind ein Muss für alle Pasta-Liebhaber. Mit dieser einfachen und zufriedenstellenden Mahlzeit können Sie nichts falsch machen! Überzeugen Sie sich einfach selbst davon! Jeden Bissen ist ein Genuss!

Probieren Sie gerne auch diese Schnelle und köstliche Bolognese Soße selber kochen sowie dieses tolle Rezept für  Soße Béarnaise-eine der klassischen französischen Soßen

Steps

1
Done

Kochen Sie die Nudeln wie auf der Packung angegeben.
Während die Nudeln kochen, 2 EL Butter in eine Pfanne geben und schmelzen lassen. Fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu und braten Sie ihn 1-2 Minuten lang an. Schlagsahne hinzufügen und zum Kochen bringen.
Vom Herd nehmen. 1 Tasse Parmesan und Muskatnuss (falls verwendet) hinzufügen und gut mischen.

2
Done

Wenn die Soße zu dick ist, fügen Sie einige Esslöffel Nudelwasser oder mehr Sahne hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu und mischen Sie, bis alle bedeckt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mehr Parmesan nach Wunsch hinzufügen und servieren.

Kritharaki mit Hähnchen
previous
Kritharaki mit Hähnchen: ein tolles Rezept!
Blumenkohl-Quiche
next
Blumenkohl Rezepte: die perfekte Quiche
Kritharaki mit Hähnchen
previous
Kritharaki mit Hähnchen: ein tolles Rezept!
Blumenkohl-Quiche
next
Blumenkohl Rezepte: die perfekte Quiche
Suche nach rezepte

Add Your Comment