Suche nach rezepte

Pizza Rustica – eine Pizza wie keine andere

0 0
Pizza Rustica – eine Pizza wie keine andere

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
Für die Kruste
4 Tassen Allzweckmehl
1 TL Salz
1 Tasse Butter kalt und in Würfel
3 große Eier geschlagen
6 EL Eiswasser
Für die Füllung
1 EL Olivenöl
200g Schinken
2 Knoblauchzehen gehackt
3 Tassen Babyspinat
8 große Eier
400g Ricotta-Käse oder Frischkäse
1 Tasse geriebener Mozzarella
1/2 Tasse Parmesan, gerieben
100g Salami gehackt
Salz und Pfeffer
Eiweiß zum Bestreichen

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Eine Pizza wie keine. Eher traditioneller Pizzakuchen

  • 3 Stunden und 10 Min.
  • Serves 8
  • Medium

Ingredients

  • Für die Kruste

  • Für die Füllung

Directions

Share

Pasquetta oder „Little Easter“, auf Englisch als Ostermontag bekannt, ist ein Feiertag in Italien und in weiten Teilen Europas. Die Leute begeben sich traditionell auf die Straße, um aufs Land zu fahren und ein Picknick in der frischen Luft zu genießen. In Kampanien und anderswo ist die Pizza Rustica, wörtlich „rustikaler Kuchen“, ein beliebtes Element im Pasquetta-Picknickkorb. Das ist eine herzhafte Mischung aus Flockenteigkruste mit einer Füllung aus Eiern, Käse und Wurstwaren. Die Menschen essen sie, um das Ende der Fastenzeit zu feiern.

Die Pizza Rustica ist im Ausland viel bekannter. Und sie wird besonders von den Italienern-Amerikanern sehr geschätzt. Egal, ob Sie Ostermontag feiern oder nicht, eine Pizza Rustica ist eine Köstlichkeit, die sie sogar ohne Anlass essen können.

Pizza Rustica hat trotz ihres Namens nichts mit Pizza zu tun. Sie ähnelt eher einer Quiche in ihrer Natur. Sie können jede Art von Wurstwaren und sogar gekochtes Gemüse zur Füllung hinzufügen. Der einzige Teil dieses Rezepts, der zumindest für Nicht-Bäcker etwas schwierig ist, ist die Kruste. Sie müssen sie kalt bearbeiten, damit sie fest bleibt. Dieser einfachen Tortenkruste wurden Eier beigegeben. So ist sie fest genug, um die köstliche Füllung zusammenzuhalten. Dies macht sie auch reicher und flockiger, die beste Kruste aller Zeiten! Bonus: Diese Pizza Rustica ist ein Kinderspiel, damit zu arbeiten, und es klappt wunderbar!

Probieren Sie Blumenkohl Pizza – perfektes basisches Rezept. Oder frischer Salat dazu Schmackhafter Chinakohlsalat mit Paprika, Schnittlauch und Sesam

Pizza Rustica

Steps

1
Done

Kruste zubereiten

In einer großen Schüssel Mehl und Salz vermengen. Geben Sie Butter hinzu und vermischen Sie bis die Mischung in erbsengroßen Stücke wird. Fügen Sie Eier hinzu und kneten Sie mit Ihren Händen, dann geben Sie kaltes Wasser je 1 Esslöffel schrittweise hinzu, bis der Teig zusammenkommt. ⅓ vom Teig abschneiden. Aus beiden Teigstücken Scheiben formen und in Plastikfolie einwickeln. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.

2
Done

Füllung

In der Zwischenzeit Füllung herstellen: In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Öl erhitzen. Geben Sie das Schinken hinzu und braten Sie für 3 Minuten. Knoblauch und Spinat dazugeben und 2 Minuten kochen, bis der Spinat welk ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. In einer großen Schüssel kombinieren Sie Eier, Ricotta, Mozzarella, Parmesan, Salami und gekühlte Schinkenmischung. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3
Done

Ofen auf 190 ° vorheizen und eine 20cm-Springform einfetten. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche das größere Teigstück zu einem 40cm- Kreis ausrollen. In eine vorbereitete Backform geben, den Teig nach oben führen und überschüssigen Teig über die Seiten hängen lassen. Rollen Sie ein kleineres Stück Teig in einen 30cm-Kreis. Gießen Sie die Füllung über die untere Kruste und dann decken Sie die Oberseite mit der kleineren Kruste.
Schneiden Sie Schlitze in die Kruste, damit der Dampf entweichen kann. Mit Eiweiß pinseln und 1 Stunde und 15 Minuten backen bis golden. 15 Minuten abkühlen lassen und dann den Springformring zum Servieren entfernen.

Anna Fuchs

Erdbeer-Minze-Rhabarberkompott
previous
Rhabarberkompott aufgefrischt mit Erdbeeren und Minze
Gurken Radieschen Salat mit Rucola
next
Gurken Radieschen Salat mit scharfer Rucola
Erdbeer-Minze-Rhabarberkompott
previous
Rhabarberkompott aufgefrischt mit Erdbeeren und Minze
Gurken Radieschen Salat mit Rucola
next
Gurken Radieschen Salat mit scharfer Rucola
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link