Tolle Rahmsoße mit Pilzen in 4 Schritten

0 0
Tolle Rahmsoße mit Pilzen in 4 Schritten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
300 g braune Pilze geschnitten
2 EL ungesalzene Butter
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
2 Knoblauchzehen, gehackt
60 ml trockener Weißwein oder Rose
120 ml Hühnerbrühe
250 ml schwere Schlagsahne
30 g geriebener Parmesan frisch gerieben
2 TL frische Thymianblätter oder 1/2 TL getrocknete

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Diese himmlisch leckere Rahmsoße können Sie auf alles servieren!

  • 20 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Sie möchten eine herrlich cremige Rahmsoße mit Pilzen zubereiten! Kein Problem! Denn Sie erhalten ein leichtes und absolut gelungenes Rezept für die beste Soße der Welt!

Diese himmlisch leckere Rahmsoße können Sie auf alles servieren!

Von Steaks, Schweinekoteletts und Hühnchen bis hin zu einem Braten. Diese cremige Köstlichkeit passt auch hervorragend zu Omeletts und Ofenkartoffeln. Die Möglichkeiten sind dabei endlos! Es ist eine luxuriöse und dennoch einfache Soße, die Sie immer wieder herstellen werden. Dies kann ich Ihnen garantieren!

Diese Champignon-Rahmsoße ist einfach zuzubereiten. Die erforderten Zutaten sind wirklich leicht erhältlich. Sie könnten nur ein paar Pilze in Butter anbraten. Danach Sahne einrühren und mit Gewürzen verfeinern. Die Soße dann einige Zeit köcheln lassen, bis sie eindickt. Und fertig ist Ihre brillante Rahmsoße.

Aber wenn Sie eine voll umrundete Soße möchten, fügen Sie Wein und etwas Parmesan hinzu. Dies sind die beiden Zutaten, die dieser Soße das gewisse Etwas verleihen. Wenn Sie keinen Alkohol hinzufügen möchten, machen Sie sich keine Sorgen. Fügen Sie stattdessen einfach mehr Hühner- oder Gemüsebrühe hinzu.

Tolle Tipps für die perfekte Rahmsoße!

Alle Pilze sind in Ordnung. Sie können sowohl normale weiße Champignons als auch braune Champignons verwenden.

Trockener Weißwein ist absolut in Ordnung. Sie sollten allerdings holzige oder süße Weinsorten vermeiden. Sauvignon Blanc und verwandte Sorten wie Pinot Grigo und Roséweine funktionieren einfach großartig.

Bitte lassen Sie den Parmesan nicht aus! Er ist essenziell für den Geschmack!

Der Parmesan ist für den einzigartigen Geschmack dieser Rahmsoße sehr wichtig. Sie sollten ihn mit einer feinen Reibe reiben. Somit stellen Sie sicher, dass er in der Soße schmilzt. Verwenden Sie dabei keinen im Laden gekauften geriebenen Parmesankäse. Er schmilzt nicht richtig in der Rahmsoße und die Soße wird nicht optimal verdicken.

Wenn Sie fettarme Sahne verwenden, sollten Sie das Rezept dann anpassen. Mischen Sie 1 Teelöffel Maismehl oder Maisstärke mit einem Schuss Ihrer fettarmen Sahne. Nach dem Auflösen die restliche Sahne untermischen. Die Maisstärke wirkt als Verdickungsmittel und verhilft, Ihre Soße zu verdicken.

Probieren Sie auch Hühnerfrikassee Rezept mit Champignons und Cremesoße sowie Boeuf Stroganoff – perfektes 30-Minuten-Rezept!

Schritte

1
Erledigt

Butter und Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu und kochen Sie, bis sie goldbraun sind. Sie müssen nicht ständig umrühren.
Kurz bevor sie fertig sind, fügen Sie den Knoblauch und Salz und Pfeffer hinzu. Kochen, bis der Knoblauch golden duftet.

2
Erledigt

Fügen Sie den Weißwein hinzu. Rühren Sie den Boden der Pfanne ca. 1 Minute lang oder bis er größtenteils verdunstet ist. Dann Brühe, Sahne und Parmesan hinzufügen. Rühren Sie und senken Sie die Hitze auf mittel, damit die Soße langsam kocht. Sonst wird die Sahne gerinnen.

3
Erledigt

Gelegentlich umrühren und 2 - 3 Minuten köcheln lassen, bis die Soße dicker wird. Sie sollte aber nicht sehr dick werden.
Thymian unterrühren, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.
Vom Herd nehmen und über Steak oder anderem Lieblingsgericht servieren.

Karin Schmid

Heidelbeerkuchen
previous
Heidelbeerkuchen- himmlisch in 6 Schritte
Bowle mit Erdbeeren
next
Bowle mit Erdbeeren, lecker mit nur 5 Zutaten
Heidelbeerkuchen
previous
Heidelbeerkuchen- himmlisch in 6 Schritte
Bowle mit Erdbeeren
next
Bowle mit Erdbeeren, lecker mit nur 5 Zutaten
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte