Mango essen für schöne Haut – Inhaltsstoffe & Nährwerte

Mango ist nicht nur super saftig und lecker, sondern auch sehr gesund. Mehr über die Vorteile der tropischen Frucht, erfahren Sie in diesem Artikel. Am Ende des Beitrags geben wir Ihnen ein leckeres Rezept für exotischen Salat mit Avocado, Rucola und Mango, mit dem Sie Ihre Lieblingsmenschen überraschen können! Lassen Sie sich begeistern und viel Spaß beim Lesen!

Mango: die saftige Tropenfrucht, die unglaublich gesund ist

Mango Baum

Mango wächst in Asien, Südamerika und Afrika, wo es als „Königin der Früchte“ bezeichnet wird. In Ländern wie Pakistan, Indien und Philippinen gilt sie sogar als Nationalfrucht. Dabei hat das subtropische Steinobst eine interessante grün-rötliche Schale, saftiges Fruchtfleisch und ein angenehmes Aroma. Das macht Mango einfach ideal für Obstsalate, Desserts und sommerliche Cocktails. Die Frucht regelmäßig zu essen, hat aber auch gesundheitliche Vorteile, weil sie unglaublich viel Vitamine enthält – drunter Vitamin C, Provitamin A, Carotinoide, Polyphenole und Ballaststoffe. Aus diesem Grund hat die exotische Frucht einen besonders guten Einfluss auf die Gesundheit. Wir erzählen Ihnen kurz über deren Vorteile, erstens geben wir Ihnen aber Auskunft über die Nährwerte und Kalorian von Mango.

Inhaltsstoffe und Nährwerte

Mango essen Vorteile

Die Tropenfrucht hat einen angenehmen süßen Geschmack und das ist nicht zufällig – sie enthält relativ viel Zucker. Aus diesem Grund beinhalten 100g Mango fast 60 kcal. Das macht sie eher ungeeignet für Leute, die auf einer Diät sind. Doch die Frucht hat so viele Vorteile für die Gesundheit, dass es sich nicht lohnt, darauf völlig zu verzichten. Während frische Mangos hauptsächlich aus Wasser bestehen, wird den getrockneten Mangos dieses entzogen. Doch 100g von der Trockenfrucht enthalten etwa 290 kcal und 60g Zucker. Im Vergleich dazu beinhaltet 100g frisches Fruchtfleisch 1.7g Ballaststoffe, 12.8g Kohlenhydrate, 0.6g Eiweiß und 0.4g Fett.

Vorteile für die Gesundheit

exotischer Salat selber machen

Außer den oben erwähnten nützlichen Nährstoffen, enthält Mango noch Vitamin B1 und Folsäure, die das Immynsystem stärken und starke Antioxidantien sind. Diese bewahren die Zellen von dem oxidativen Stress und auf diese Weise wirken der Alterung entgegen. Außerdem ist die Tropenfrucht reich an Beta-Carotin. Es unterstützt nicht nur die Zellenregenerierung und die Abwehrkräufte, sondern auch stärkt die Sehkraft. Dabei stecken in Mangos auch einige wichtige Minaralstoffe wie Kalium, Kalzium und Magnesium.

Mango für schöne Haut

Tipps für glatte und schöne Haut

Wichtig ist auch, dass die Mango zu den Lebensmitteln zählt, die für ein schönes Hautbild und gleichmäßiges Teint sorgen. Da die Frucht die Zellenerneuerung unterstützt, behaupten die Experte, dass sie auch bei Akne behilflich sein kann. Für diese positive Wirkung ist vor allem das hohe Gehalt an Vitamin A verantwortlich.

Hier finden Sie unser Rezept für exotischen Salat mit Mango. Viel Spaß beim Nachmachen!

Mango essen und schneiden

Eleonore Günther

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link