Reis mit Gemüse Rezept Alla Primavera

0 0
Reis mit Gemüse Rezept Alla Primavera

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

130 Gramm Reis
450 Gramm gemischtes Frühlings- / Sommergemüse
750 ml Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
60 ml trockener Weisswein
1 Schalotte oder kleine Zwiebel
4 Esslöffel extra natives Olivenöl
1 Esslöffel Butter
Parmesankäse
Salz
schwarzer Pfeffer
Backsoda optional
1 Esslöffel Petersilie oder Minze oder Basilikum

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

  • Medium

Ingredients

Directions

Share

Obwohl Primavera “Frühling“ bedeutet, ist dies ein großartiges Reis mit Gemüse Rezept auch für den Sommer. Auch wenn im März und April, sicherlich in diesem Teil der Welt, das dafür verwendete Gemüse noch nicht absolut in Saison ist. Es gibt viele Versionen dieser Gemüsepfanne, weil es viele Gemüsearten gibt, aus denen man wählen kann. Wählen Sie drei oder vier Gemüsesorten aus, die verschiedene Farben und Geschmacksrichtungen haben, wie Erbsen, grüne Bohnen, Stangenbohnen, Artischockenherzen, Spargel, Karotten, Rüben, Paprika, Zucchini, Favabohnen (zweimal geschält). Das Gemüse sollte gekocht werden, bis es zart, aber fest bissig ist (al dente), weshalb Tomaten oder Auberginen weniger geeignet sind. Sie können es vollständig vegetarisch halten, indem Sie Gemüsebrühe verwenden, oder eine weitere Geschmackschicht hinzufügen, indem Sie Hühnerbrühe verwenden. In jedem Fall ist diese leckere Gemüsepfanne eine gute Möglichkeit, Frühling oder Sommer zu feiern.

(Visited 69 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Gemüse parcookieren

Würfeln Sie das Gemüse und parcookieren Sie einzeln in Salzwasser, bis es weich wird, aber immer noch bissfest, etwa 2 Minuten. Wenn Sie dem Wasser eine Prise Backsoda hinzufügen, wird das Gemüse schneller kochen und eine hellere Farbe behalten. Tauchen Sie dann das Gemüse in kaltes Wasser, um das Kochen zu stoppen und lassen Sie abtropfen. Erbsen (wenn verwendet) brauchen Sie offensichtlich nicht würfeln (aber sie müssen geschält werden, falls sie mit den Schoten gekauft wurden; Favabohnen müssen zweimal geschält werden). Wenn Sie sie nicht selbst ernten, gefrorene Erbsen sind eigentlich besser als frische, weil sie sich nach der Ernte schnell verschlechtern. Dies ist natürlich unter der Annahme, dass sie unmittelbar nach der Ernte eingefroren wurden.
Schneiden Sie die Enden der grünen Bohnen ab (wenn verwendet) und schneiden Sie diese in kurze Stücke, ungefähr in der Größe ihrer Breite. Paprikaschoten (falls verwendet) sollten nicht in Wasser, sondern in 2 Esslöffeln Olivenöl parcookt werden. Wenn die Paprikaschoten zart, aber immer noch fest sind, fügen Sie das andere Gemüse hinzu und rühren Sie für eine Minute bei hoher Hitze um. Probieren Sie und würzen Sie mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer nach Geschmack und stellen Sie sie beiseite.

2
Done

Reis vorbereiten

Bringen Sie die Brühe zum Kochen und lassen Sie köcheln. Rühren Sie in einer Pfanne mit dickem Boden eine gehackte Schalotte oder kleine Zwiebel mit etwas Salz um, bis sie weich und duftend ist. Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie für ein paar Minuten bei mittlerer Hitze, aber stellen Sie sicher, dass die Zwiebel nicht braun wird. Fügen Sie 60 ml trockenen Weisswein hinzu und rühren Sie bei mittlerer Hitze, bis es absorbiert wurde. Fügen Sie eine Kelle mit heißer Brühe hinzu und rühren Sie bei mittlerer Hitze, bis sie absorbiert ist. Setzen Sie dan fort mit Zugabe von Brühe und Umrühren ca. 15 Minuten, bis absorbiert.

3
Done

Alles kombinieren

Probieren Sie den Reis. Wenn es fast zart ist, fügen Sie eine letzte Schöpfkelle Brühe und das Gemüse hinzu. Rühren Sie bei mittlerer Hitze, bis der Reis weich ist. Das Gemüsepfanne sollte an dieser Stelle nicht suppig, aber nicht zu trocken sein. Fügen Sie bei Bedarf mehr Brühe (oder Wasser) hinzu. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie einen Esslöffel Butter und eine Handvoll frisch geriebener Parmesankäse hinzu.

4
Done

Servieren

Fügen Sie Minze und / oder Petersilie und / oder Basilikum hinzu. Umrühren und ein paar Minuten ruhen lassen. Servieren Sie das Gemüsepfanne auf vorgewärmten Tellern, bestreut mit etwas frisch geriebenem Parmesankäse.

Lydia Becker

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
gemüsepfanne zum abnehmen, schönes abendessen
previous
Gemüsepfanne zum Abnehmen – Ihr schönes Abendessen
cantuccini selber machen, cantuccini
next
Cantuccini selber machen und geniessen mit Vin Santo
gemüsepfanne zum abnehmen, schönes abendessen
previous
Gemüsepfanne zum Abnehmen – Ihr schönes Abendessen
cantuccini selber machen, cantuccini
next
Cantuccini selber machen und geniessen mit Vin Santo

Add Your Comment