Vesper Martini – der klassische James Bond Cocktail

0 0
Vesper Martini – der klassische James Bond Cocktail

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
90 ml Gin Gordons
30 ml Wodka
15 ml Lillet Blanc oder trockener Wermut
Zitronenschale zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Vesper Martini - geschüttelt und nicht gerührt!

  • 3 Min.
  • Serves 1
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Sind Sie ein Fan von James Bond? Oder Sie lieben einfach Cocktails? Dies ist ein simples Rezept für den berühmten Vesper oder den James Bond Cocktail.

Der Vesper Martini ist ein Cocktail, der für Fans keiner Vorstellung bedarf. Jeder James Bond-Fan kennt dieses Rezept als den ersten Martini, der Bond 1953 in Ian Flemings Buch „Casino Royale“ bestellt hat. Benannt nach der verführerischen Vesper Lynd, ist dies möglicherweise die berühmteste Getränkebestellung in der Geschichte. Dieses Getränk ist rein fiktiv und wurde vom Autor in seinem ersten Buch kreiert.

Die Zubereitung des Vespers zu Hause ist recht einfach, erfordert aber auch Interpretation.

Der Vesper Martini ist sehr interessant, weil er Gin und Wodka mit Kina Lillet kombiniert (üblicherweise ersetzt durch trockenen Wermut). Es ist eine sehr starke Mischung. Da Kina Lillet nicht mehr erhältlich ist, kommt nun Lillet Blanc zum Einsatz.

Für diejenigen, die mit Lillet Blanc nicht vertraut sind, es ist ein französischer Aperitif: ein Likörwein, der mit Kräutern und Zitrusfrüchten aromatisiert ist. Es gibt verschiedene Arten von Lillet: Lillet Blanc, – Rosé und – Rouge. Der Geschmack von Lillet Blanc ist leicht mit subtilen Blumen- und Kräuternoten. Es ähnelt einem trockenen weißen Wermut mit einem Kräutergeschmack. Lillet Blanc wird Ihr neuer Favorit in Ihrem Spirituosenschrank. Sie passt zu dem Vesper sehr gut.

Seit den 50 er Jahren hat sich einiges verändert, sodass der ursprüngliche Vesper Martini angepasst werden muss. Der Vesper ist sehr einfach herzustellen und benötigt nur drei simple Zutaten. Sehr wichtig: er soll auch geschüttelt und nicht gerührt werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen Shaker oder Ähnliches zur Hand haben, bevor Sie beginnen.

Der Vesper ist ein faszinierender Cocktail und es lohnt sich definitiv, all seine Variationen auszuprobieren.

Probieren Sie noch: White Russian- klassischer Cocktail zum Entspannen oder Lillet Wild Berry Cocktail selber zubereiten – erfrischendes Rezept

Vesper Martini

Steps

1
Done

Sammeln Sie die Zutaten. Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Cocktail-Shaker. Gut schütteln und in ein gekühltes Martini-Glas abseihen. Mit einem großen Stück Zitronenschale garnieren und servieren. Zum Wohl!

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
Pfirsich Bellini
previous
Hervorragendes Rezept für Bellini mit gefrorenen Pfirsichen!
Blaue Lagune
next
Blaue Lagune – der beste Blue Curasao-Cocktail
Pfirsich Bellini
previous
Hervorragendes Rezept für Bellini mit gefrorenen Pfirsichen!
Blaue Lagune
next
Blaue Lagune – der beste Blue Curasao-Cocktail

Add Your Comment

Share via
Copy link