Gesunde Gemüsepfanne mit süß-saure Sauce und Shrimp

0 0
Gesunde Gemüsepfanne mit süß-saure Sauce und Shrimp

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1 Tasse Reis
1/2 Tasse Süss-saure Sosse
2 Esslöffel Honig
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Sesamöl oder Olivenöl
1 Esslöffel Apfelessig
1 Teelöffel gemahlener Ingwer
1/2 Teelöffel Salz
1/2 Teelöffel Pfeffer
1 Prise Cayennepfeffer optional
1 Esslöffel Olivenöl
500 Gramm grosse Garnelen geschält, entrindet und gereinigt
1 Tasse Zuckerschoten
1 Tasse Brokkoliröschen
½ Tasse Möhren klein geschnitten
½ Tasse gelbe Paprika klein geschnitten
½ Tasse orange Paprika klein geschnitten

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

  • 20
  • Serves 4
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Diese Gemüsepfanne erinnert an so viele beliebte Restaurantgerichte. Doch die ist mit viel weniger Salz, Fett und Öl und sie ist auch budgetfreundlicher. Dies ist ein schnelles, einfaches Rezept, das die ganze Familie lieben wird und in 20 Minuten fertig sein kann. Diese gesunde Gemüsepfanne ist mit so vielen tollen Texturen und Aromen geladen. Es gibt die süßen und saftigen Garnelen, die knusprigen Zuckerschoten, Brokkoli, Paprika und Möhren. Die Garnelen und das Gemüse sind mit einer süß-sauren Sauce-Mischung beschichtet, die perfekt süß mit genau der richtigen Menge von sauer ist. Extra Sauce ist super über den Reis genieselt. Verwenden Sie das Rezept als Ausrede, um Ihre Produktschublade oder Speisekammer zu reinigen. Es gibt so viele Gemüsearten und Produkte, die Sie dazu hinzufügen könnten wie z.B. Pilze, Erbsen, Maiskölbchen, Bambussprossen oder Wasserkastanien. Gesundes, müheloses, schnelles, einfaches und schönes Abendessen wie dieses ist immer willkommen, besonders an geschäftigen Wochentagen.

(Visited 80 times, 1 visits today)

Steps

1
Done

Als Erstes, kochen Sie den Reis entsprechend den Anweisungen auf dem Paket und legen Sie ihn beiseite.

2
Done

Dann können Sie mit der Sauce anfangen. Geben Sie die süß-saure Soße, den Honig, den Zitronensaft, das Sesamöl, den Apfelessig, den Ingwer, den Salz, den Pfeffer und wahlweise den Cayennepfeffer in eine mittelgrosse Schüssel oder einen grossen Messbecher hineien. Rühren Sie alles gut zusammen, um zu kombinieren. Das ist Ihre Sauce. Legen Sie die beiseite.

3
Done

Geben Sie das Olivenöl in eine grosse Pfanne und fügen Sie die Garnelen hinzu. Kochen Sie bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten lang oder bis die Garnelen pink werden. Drehen Sie die um, um dieselbe Farbe auf beide Seiten zu erhalten. Die Kochzeit hängt von der Größe der verwendeten Garnelen und Pfanne ab. Die Garnelen sollten zu etwa 90% gekocht sein. Achten Sie darauf, diese nicht zu überkochen, weil Garnelen immer weiter kochen, wenn sie in der Pfanne mit dem Gemüse kochen, und Sie wollen nicht, dass sie gummiartig oder zäh werden.

4
Done

Geben Sie die Soße vorsichtig hinzu und beachten Sie, dass diese in den ersten Sekunden wahrscheinlich ein bisschen aufplatzen wird. Fügen Sie das Gemüse hinzu und rühren Sie um, bis alles gut vermischt ist. Lassen Sie die Soße 3 bis 5 Minuten bei niedriger Kochtemperatur sprudeln, oder bis die Soße verdickt und reduziert ist, die Garnelen durchgegart und das Gemüse knusprig-zart deworden ist. Rühren Sie ständig durch.
Servieren Sie sofort über den Reis. Gemüsephanne ist am besten warm und frisch serviert, doch die kann bis zu 3 Tage im Kühlschrank luftdicht gehalten werden. Vor dem Servieren können Sie per Wunsch ein bisschen erwärmen.

Lydia Becker

Recipe Reviews

There are no reviews for this recipe yet, use a form below to write your review
versunkener Apfelkuchen vegan gesundes Rezept
previous
Gesunde Desserts: versunkener Apfelkuchen vegan
cantuccini dessert, cantuccini
next
Cantuccini Dessert mit Schokolade und Pistazien
versunkener Apfelkuchen vegan gesundes Rezept
previous
Gesunde Desserts: versunkener Apfelkuchen vegan
cantuccini dessert, cantuccini
next
Cantuccini Dessert mit Schokolade und Pistazien

Add Your Comment