Nudel Gemüse Pfanne mit Brokkoli und weißen Pilzen

0 0
Nudel Gemüse Pfanne mit Brokkoli und weißen Pilzen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
1/4 Tasse Sojasauce
1 Esslöffel geröstetes Sesamöl
1 Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce
1 Esslöffel brauner Zucker
1 Esslöffel Wasser
1 Teelöffel Maisstärke
200 Gramm breite Reisnudeln
1 Esslöffel Speiseöl
230 Gramm geschnittene weiße Pilze
2 Knoblauchzehen
230 Gramm gefrorene Brokkoliröschen
2 grüne Zwiebeln

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

  • 25
  • Bedient 4
  • Mittelschwer

Zutaten

Hinweise

Teilen

Manchmal braucht man ein Rezept für ein möglichst einfaches und so schnell wie möglich vorzubereitendes Gericht. So ein Rezept ist dieses für  die einfache Nudel Gemüse Pfanne mit Brokkoli und weißen Pilzen. Die Soße ist unglaublich einfach, trotzdem besitzt sie alle wertvollen Eigenschaften –  sie ist süß, salzig, würzig, spritzig. Die gefrorenen Brokkoliröschen und die vor-geschnittenen Pilze erübrigen das Gemüseschneiden, was zeitsparend ist.  Dies ist das perfekte schnelle Abendessen für einen Abend in der Arbeitswoche.

Dies ist im Grunde eine vegetarische Version eines Rindfleisch Gemüse Pfanne Rezepts, mit ein wenig mehr Sesamöl,um die Basisnoten auch ohne das Rindfleisch aufzubringen, und ein wenig Maisstärke, um die Soße kräftiger zu machenund zu verdichten. Wenn Sie Brokkoli und Pilze nicht so gerne mögen, können Sie eine Vielzahl von anderen Gemüsesorten an ihrer Stelle verwenden, einschließlich Erbsen, rote Paprika, Baby Spinat oder Karotten.

Und schließlich, während Sie wahrscheinlich fast jede mögliche Art von Nudeln für dieses Rezept verwenden könnten, empfehlen wir wirklich die breiten Reisnudeln, die unten benutzt werden. Sie saugen die Soße am besten auf!

Schritte

1
Fertig

Als Erstes bereiten Sie die Soße zu, damit sie fertig ist, wenn sie benötigt wird. Zu diesem Zwecke geben Sie in eine kleine Schüssel die Sojasauce, das geröstete Sesamöl, die Chili-Knoblauch-Sauce, den braunen Zucker, das Wasser und die Maisstärke ein und rühren Sie gut um, bis die Maisstärke vollständig aufgelöst ist. Stellen Sie die Sauce dann zur Seite.

2
Fertig

Als Nächstes kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Verpackung und gießen Sie sie in ein Sieb. Die breiten Reisnudeln, die wir verwenden, mussten ungefähr 7 bis 8 Minuten gekocht werden. Während die Nudeln kochen, erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Sobald diese heiß ist, fügen Sie das Speiseöl, die geschnittenen weißen Pilze und den gehackten Knoblauch hinzu. Braten Sie die Soße an, bis die Pilze ihre gesamte Flüssigkeit abgeben und an den Rändern anfangen zu bräunen.

3
Fertig

Dannach fügen Sie die gefrorenen Brokkoliröschen hinzu (keine Notwendigkeit diese zuvor aufzutauen) und sautieren Sie die für nur ein paar Minuten mehr, oder bis sie nicht mehr gefroren, aber immer noch hellgrün sind (sie können immer noch kalt sein, aber sie werden in den nächsten Schritten durchhitzen. Es ist sehr wichtig, den Brokkoli nicht zu überkochen).

4
Fertig

Zum Schluss fügen Sie die gekochten und abgesiebten Nudeln und die vorbereitete Soße hinzu. Rühren Sie alles gut um und kochen Sie weiter, immer noch bei mittlerer Hitze, für etwa 1 bis 2 Minuten mehr oder bis alles durchgekocht ist und die Sauce eingedickt ist und sich nicht mehr auf dem Boden der Pfanne sammelt.

5
Fertig

Dekorieren Sie mit geschnittenen grünen Zwiebeln drauf, servieren und genießen Sie.

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
apfel pudding kuchen
vorherige
Apfel Pudding Kuchen mit Zimt und Brot
asiatische nudeln
Nächster
Asiatische Nudeln mit knusprigem Tofu
apfel pudding kuchen
vorherige
Apfel Pudding Kuchen mit Zimt und Brot
asiatische nudeln
Nächster
Asiatische Nudeln mit knusprigem Tofu

Hinterlasse einen Kommentar