Leichte Nudeln mit Spargel und Hähnchen

0 0
Leichte Nudeln mit Spargel und Hähnchen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
400 g Penne Nudeln
5 EL Olivenöl
2 Hähnchenbrusthälften ohne Haut
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Knoblauchpulver nach Geschmack
1/2 Tasse Hühnerbrühe
1 Bund grüne Spargelstangen
1 Knoblauchzehe

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

  • 35
  • Bedient 8
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Wir stellen Ihnen ein ganz einfaches Rezept für Nudeln mit Spargel und Hähnchen vor. Leicht, gesund und lecker, dieses Rezept können Sie ganz schnell an beschäftigten Wochentagen vorbereiten. Frischen Spargel und gewürfeltes Huhn in einer leichten Brühe kochen und Knoblauch dazugeben, um den wunderbaren Geschmack zu vervollständigen. Am Ende mit etwas Olivenöl und Parmesan garnieren und voilá!

Probieren Sie es selbst zu Hause indem Sie die Schritt für Schritt Anleitung folgen und genießen Sie das Gericht mit einem Glas gekühlten Sauvignon Blanc oder Chardonnay.

Schritte

1
Fertig

Gemüse und Fleisch vorbereiten

Hähnchebrust in Würfel, Spargelstangen in 2-3 cm langen Stücken und Knoblauchzähe in dünnen Scheiben schneiden

2
Fertig

Nudeln kochen

Wasser in einem großen Topf geben, leicht salzen und zum Kochen bringen. Penne dazugeben und diese al dente kochen, ungefähr 8 bis 10 Minuten. Danach abtropfen und beiseite legen.

3
Fertig

Hähnchen anbraten

3 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze heizen. Hähnchen dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen. So lange anbraten, bis das Hähnchen ganz zart und leicht gebräunt ist, ca. 5 Minuten. Anschließend Hähnchen von der Pfanne entfernen und auf Küchenpapier legen.

4
Fertig

Spargel dämpfen

Hühnerbrühe in dieselbe Pfanne geben. Anschließend Spargel, Knoblauch, eine Prise Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer unterrühren. Decke aufsetzen und dampfen bis der Spargel zart ist, etwa 5 bis 10 Minuten.

5
Fertig

Vermischen

Penne zur Spargel-Mischung geben, gut vermischen und aufwärmen. Hähnchen auch in die Pfanne geben und beim ständigen Rühren aufwärmen.

6
Fertig

Garnieren

Die Pfanne vom Herd entfernen und für 2-3- Minuten ruhen lassen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln, noch einmal rühren und mit Parmesan bestreuen.

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
vorherige
Quinoa Salat mit Avocado
Nächster
Pak Choi Salat mit knusprigem Tofu
vorherige
Quinoa Salat mit Avocado
Nächster
Pak Choi Salat mit knusprigem Tofu

Hinterlasse einen Kommentar