• Home
  • Desserte
  • Schneller Waffelteig ohne Zucker mit Joghurtcreme

Schneller Waffelteig ohne Zucker mit Joghurtcreme
Das gesunde Waffelrezept

0 0
Schneller Waffelteig ohne Zucker mit Joghurtcreme

Auf Ihr Sozialnetzwerk teilen:

Oder sie können folgendes URL kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
2 Eier
1 Glas Milch
0.5 Teelöffel Backpulver
1 Glas Vollkornmehl
3 Esslöffel Butter
500 g Joghurt
4 Stück Äpfel
1 Esslöffel Honig
1 Zitrone

Dieses Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

  • 20
  • Serves 2
  • Leicht

Zutaten

Richtungen

Teilen

Der Geruch von warmen Waffeln am frühen Morgen ist eines der gemütlichsten Gefühle der Welt. Warm, knusprig und süss, sie sind der perfekte Start des Tages, um uns Energie und gute Laune zu geben. Vielleicht genau aus diesem Grund sind Waffeln eines der beliebtesten, leckerste und weitest verbreitete kulinarischen Köstlichkeiten mit unzahlreichen Variationen. Leider doch, wegen der traditionellen Rezepte, reich an weissem Zucker, weissem Mehl und Butter, haben die wunderbare Waffeln die Liste der verbotenen Vergnügungen betreten für viele von uns, die es sich als Ziel gesetzt haben, sich gesund und diätetisch zu ernähren. Diesе Entbehrung ist jedoch überhaupt nicht notwendig! Mit einer sorgfältigen Auswahl der richtigen Zutaten – wie zum Beispiel schneller Waffelteig aus Vollkornmehl und einer leichten Joghurt- und Fruchtcreme – können die Waffeln zu einem appetitlichen und auch gesunden Gericht werden. Dieses schnelle und einfache Rezept gibt Ihnen die Möglichkeit,  Waffeln zu geniessen, ohne sich Sorgen über Ihre Gesundheit oder Ihr Gewicht machen zu müssen.

(Visited 48 times, 1 visits today)

Schritte

1
Erledigt

Waffelteig zubereiten

Verquirlen Sie die Eier in еiner grossen Schüssel mit einem Mixer.
Dann geben Sie vorsichtig die frische Milch hinzu und vermischen Sie nochmals.
Sieben Sie das Mehl in einem separaten Behälter, um eine maximale Homogenität und Flauschigkeit des Teiges zu gewährleisten. Dann geben Sie das Backpulver in das gesiebte Mehl und verrühren Sie gut.
Fügen Sie die Mischung von dem gesiebtem Mehl und Backpulver der Mischung aus Ei und Milch hinzu. Fügen Sie diese allmählich hinzu und rühren Sie kontinuierlich um, um eine homogene Mischung ohne Klumpen zu erhalten. Abschliessend vermischen Sie das Ganze mit dem Mixer.
Schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze. Seien Sie vorsichtig, nicht zu viel zu erhitzen - der Zweck ist, die Butter zu verflüssigen, so dass diese erfolgreich mit den anderen Zutaten vermischt werden kann, aber auf keinen Fall sollte es kochen oder anfangen zu rauchen. Fügen Sie die geschmolzene Butter zu der Mischung der anderen Zutaten hinzu und rühren Sie gut um.

2
Erledigt

Joghurtcreme zubereiten

Waschen, schälen und reiben Sie die Äpfel. Reiben Sie die Zitronenschale. Giessen Sie den Zitronensaft ab. Giessen Sie den Joghurt in eine Schüssel und fügen Sie die Äpfel zusammen mit der geriebenen Zitronenschale hinzu. Dann fügen Sie auch Zitronensaft und Honig nach Geschmack. Vermischen Sie dann alles mit einem Mixer – kurz, falls Sie möchten, dass die geriebenen Äpfel deutlicher zu erkennen sind oder länger, falls Sie eine homogänere Creme bevorzugen.

3
Erledigt

Waffeln backen

Erhitzen Sie den Waffeleisen und backen Sie die Waffeln goldbraun. Lassen Sie diese ein bisschen abkühlen und bedecken Sie diese dann mit der fertigen Creme.

4
Erledigt

Dekorieren

Je nach Wunsch, können Sie die fertigen Waffeln mit Apfel oder Zitrone dekorieren und mit Zimtpulver bestreuen.

Lydia Becker

Rezepte-Reviews:

Bisher gibt es noch keine Reviews für dieses Rezept. Verwenden Sie das nachstehende Formular, um Ihre eigene Rezept-Review zu erstellen.
einfache Waffeln Rezept
zurück
Belgische Waffeln mit Schlagsahne und frischen Erdbeeren
einfache waffeln, waffeln ohne milch
Weiter
Einfache Waffeln ohne Milch – leicht und knusprig
einfache Waffeln Rezept
zurück
Belgische Waffeln mit Schlagsahne und frischen Erdbeeren
einfache waffeln, waffeln ohne milch
Weiter
Einfache Waffeln ohne Milch – leicht und knusprig

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu