Toast Hawaii: eine ungewöhnliche und super leckere Iden zu Frühstück

0 0
Toast Hawaii: eine ungewöhnliche und super leckere Iden zu Frühstück

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
8 Scheiben Toastbrot
8 Scheiben Ananas aus der Dose
8 Scheiben Schinken
8 Scheiben Schmelzkäse
8 Cocktailkirschen (oder etwas rote Konfitüre)
etwas Butter oder Senf
edelsüßes Paprikapulver oder Pfeffer

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Überbackenes Toastbrot mit Schinken, Schmelzkäse und eine saftige Scheibe Ananas - saftig, exotisch & sehr lecker!

  • 18 Minuten
  • Bedient 4
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Sie haben Lust auf etwas Ungewöhnliches zum Frühstück? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag schlagen wir Ihnen vor, Ihre Lieblingsmenschen mit Toast Hawaii zu überraschen!

Wie der Name schon verrät, ist Toast Hawaii eine überbackene Scheibe Toastbrot, belegt mit Schinken, Käse und… Ananas aus der Dose! Diese ungewöhnliche Geschmackkombination ist eigentlich unwiderstehlich lecker. Probieren Sie nur unser Rezept selber aus, um sich zu überzeugen! Dabei stammt das Gericht eigentlich nicht aus der hawaiianischen Küche, sondern aus der deutschen. In den 50er Jahren war es in Westdeutschland besonders populär. Sein Namen hat Toast Hawaii wegen des Ananas bekommen – wie die berühmte Hawaii Pizza, die man mit Ananasscheiben belegt. Dabei ist die Zubereitung besonders leicht. Sie sollen nur ein leicht geröstetes Toastbrot buttern und mit Schinken und Schmelzkse belegen. Dann wird die Brotscheibe überbackt, darauf legt man eine Ananasscheibe und der Toast Hawaii ist fertig zum Servieren! Dabei können Sie das Brot mit etwas Süßem würzen, wie zum Beispiel edelsüßes Paprikapulver. Eine Cocktailkirsche oder Preiselbeeren darauf zu setzen, ist auch eine gute Idee.

Lassen Sie sich begeistern und probeiren Sie selber unsere Idee für Toast Hawaii zum Frühstück! Dabei haben wir noch einen leckeren Vorschlag für Sie – für Schokowaffeln, mit denen Sie Ihre Lieblingsmenschen überraschen können!

Tast Hawaii leckeres Rezept

Schritte

1
Fertig

Das Brot mit Butter oder Senf bestreichen

Erstens den Backofen auf 200 Grad stellen. Ein breites Blech mit Backpapier belegen und die Brotscheiben darauf verteilen. Mit Butter oder Senf bestreichen - je nach Ihren Vorlieben.

2
Fertig

Mit Schinken, Käse und Ananas belegen und backen

Jede Brotscheibe mit je ein Stück Schinken und eine Scheibe Ananas belegen. Mit Schmelzkäse abdecken und mit Pfeffer würzen. Dann in Ofen für 8-10 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

3
Fertig

Servieren und genießen

Die Toasts aus dem Ofen nehmen und warm servieren. Im Voraus mit Cocktailkirschen oder etwas Marmelade garnieren. Nach Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen. Bon Appetit!

Lillet Wild Berry Serviervorschlag
vorherige
Lillet Wild Berry Cocktail selber zubereiten – erfrischendes Rezept
Reis mit Zuckerschoten und Pilzen
Nächster
Reis mit Zuckerschoten, Möhren, Champignons & Frühlingszwiebeln
Lillet Wild Berry Serviervorschlag
vorherige
Lillet Wild Berry Cocktail selber zubereiten – erfrischendes Rezept
Reis mit Zuckerschoten und Pilzen
Nächster
Reis mit Zuckerschoten, Möhren, Champignons & Frühlingszwiebeln

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link