Suche nach rezepte

Tortellini-Salat mit Huhn: lecker in 30 Min.

0 0
Tortellini-Salat mit Huhn: lecker in 30 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
350 g Käse-Tortellini
2 Hähnchenbrustfilets
1/4 Tasse frisches Basilikum fein gehackt
1/2 TL getrockneter Oregano
1/2 TL Salz
1/4 TL schwarzer Pfeffer
1 EL Rapsöl
450 g Traubentomaten halbiert
228 g Baby-Mozzarella
Balsamico-Glasur zum Dekorieren
Balsamico-Dressing:
1/4 Tasse Balsamico Essig
1/4 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
1/2 TL schwarzer Pfeffer
3/4 Tasse Olivenöl

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Schnelles Rezept für köstlichen Tortellini Salat mit Hühnchen, Tomaten, Mozzarella und Balsamico-Dressing!

  • 30 Min.
  • Serves 10
  • Einfach

Ingredients

  • Balsamico-Dressing:

Directions

Share

Gerade im Sommer hat man wirklich Lust auf frische und einfache Gerichte. Sie beanspruchen nicht viel Zeit in der Küche. Und Sie brauchen nicht in die Hitze mehrere Stunden in Ihrer Küche zu verbringen. Dieser herrlich frische Tortellini-Salat ist in nur dreißig Minuten fertig zum Genießen.

Was braucht man für diesen Tortellini-Salat?

Alles, was Sie brauchen, sind ein Paar Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits zuhause haben. Das Dressing zubereiten, Tortellini nach Packungsangaben kochen und abkühlen lassen und Hühnchen anbraten. Und das ist schon alles!

Dieser Tortellini Salat ist ein Gericht, das ganz einfach zuhause zuzubereiten ist. Und das Gute daran ist, Sie können sogar ein paar Zutaten wechseln, die Sie vielleicht nicht gerne essen. Dies ist auch ein tolles Rezept, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Sie können natürlich auch Balsamico Dressing aus der Flasche verwenden. Das Hähnchenfleisch können Sie auch entweder kochen oder einfach Fleisch aus Dosen verwenden. Das angebratene Hähnchenfleisch hat aber eine herrlich knusprige Kruste, was es ideal für diesen Salat macht.

Wenn Sie kein frisches Basilikum für Ihren Tortellini-Salat finden können, können Sie zwei Esslöffel getrocknetes Basilikum verwenden.

Wenn Sie auch keine Tortellini verwenden möchten, können Sie diese auch problemlos gegen andere Pasta nach Wunsch austauschen.

Die Balsamico-Glasur vervollständigt das Gesamtbild und verleiht diesem Gericht viel Geschmack. Zur Not können Sie sie jedoch überspringen oder Ihre eigene Balsamico-Glasur herstellen, wenn Sie keine in Ihrem Lebensmittelgeschäft beziehen können.

Wie man Balsamico-Glasur für den Tortellini-Salat macht:

2 Tassen Balsamico-Essig und eine halbe Tasse braunen Zucker bei mittlerer Hitze in einen Topf geben und erhitzen. Mit einem Holzlöffel verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann zum Kochen bringen.

Bei niedriger Temperatur etwa 15 bis 20 Minuten kochen, bis die Mischung auf die Hälfte der Menge reduziert ist.

Vor Gebrauch abkühlen lassen, dann auf den Tortellini-Salat beträufeln und genießen.

Probieren Sie auch: Klassische Scampi in Butter-Knoblauch-Soße  sowie Hähnchen Curry, eine exzellente indische Köstlichkeit

Tortellini-Salat

Steps

1
Done

Machen Sie das Dressing, indem Sie alle Zutaten in das Glas geben und schütteln, um es gut zu kombinieren.
Tortellini nach Packungsangaben kochen und abkühlen lassen.
In einer großen Pfanne das Rapsöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Huhn schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jeder Seite 4-5 Minuten kochen lassen, vor dem Umdrehen überhaupt nicht bewegen, damit sich eine gute Kruste bildet. Aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen und hacken.
In einer großen Schüssel die abgekühlten Tortellini, Hühnchen, Salz, Pfeffer, Basilikum, Oregano und Traubentomaten hinzufügen. Mit dem Balsamico-Dressing beträufeln. Gut umrühren, den Mozzarella in die Schüssel geben und mit Balsamico-Glasur dekorieren und bei Raumtemperatur servieren.

Lena Weber

Pad Thai
previous
Pad Thai: die beste 30-Min.-Pfanne Thailands
Garnelen Fajitas
next
Fajitas mit Garnelen: toller Street Food
Pad Thai
previous
Pad Thai: die beste 30-Min.-Pfanne Thailands
Garnelen Fajitas
next
Fajitas mit Garnelen: toller Street Food
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link