Pad Thai: die beste 30-Min.-Pfanne Thailands

0 0
Pad Thai: die beste 30-Min.-Pfanne Thailands

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
130 g Pad Thai Nudeln Reisnudeln, trocken
1 Schalotte gro├č, fein gew├╝rfelt
4 Knoblauchzehen gehackt
1 TL Ingwer gehackt
2 Eier mit einer gro├čz├╝gigen Prise Salz verquirlt
230 g H├╝hnerbrust oder gesch├Ąlte Garnelen
2 EL Erdnuss├Âl oder Kokos├Âl
1 Limette
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Pad Thai So├če:
3 EL Fischso├če
3 EL brauner Zucker
3 EL Reisessig
1 TL Sojaso├če
Sojasprossen gehackte Fr├╝hlingszwiebeln oder Chiliflocken zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Pad Thai: Thail├Ąndische d├╝nne Reisnudeln, die einfach s├╝chtig machen!

  • 30 Min.
  • Portionen 2
  • Einfach

Ingredients

  • Pad Thai So├če:

Richtungen

Share

Pad Thai, was ÔÇ×gebratene Nudeln nach thail├Ąndischer ArtÔÇť bedeutet, ist ein beliebtes thail├Ąndisches Streetfood. Es ist eine thail├Ąndische Nudelpfanne mit einer s├╝├č-herzhaft-sauren So├če, die mit zerdr├╝ckten Erdn├╝ssen bestreut ist. Diese d├╝nnen, durchscheinenden, thail├Ąndischen Reisnudeln schmecken am besten, wenn Sie sie nicht im Wasser kochen, um die perfekte Textur erzielen zu k├Ânnen. Das Gericht besteht aus diesen d├╝nnen, flachen Reisnudeln und enth├Ąlt fast immer Sojasprossen, Schnittlauch, R├╝hrei, festen Tofu und H├╝hnchen oder Garnelen.

Die Nudeln einweichen!

Obwohl einige Anweisungen auf der Nudel-Packung Einweichen in kaltes Wasser erfordern, ist es sicherlich am besten und schnellsten, sie in hei├čem Wasser einzuweichen.

Bringen Sie einfach Wasser zum Kochen und nehmen Sie es vom Herd. F├╝gen Sie dann Ihre Pad Thai Reisnudeln hinzu und tauchen Sie sie vollst├Ąndig in das Wasser. ├ťberpr├╝fen Sie alle drei bis f├╝nf Minuten, bis die Nudeln weich, aber immer noch al dente sind.

Keine Sorgen, wenn sie zu al dente sind, Sie kochen sp├Ąter in der So├če weiter. Ein leichtes Unterkochen nach dem Einweichen ergibt die beste Textur im endg├╝ltigen Gericht.

Die Nudeln abtropfen lassen!

Stellen Sie sicher, dass die Nudeln nicht zu weich und matschig sind. Sp├╝len Sie sie unter kaltem Wasser ab, damit sie nicht weiter kochen k├Ânnen.

Authentisches Pad Thai auf den Stra├čen Thailands hat einen ausgepr├Ągten fisch- / garnelenartigen Geschmack, der zwar v├Âllig unappetitlich klingt, aber tats├Ąchlich s├╝chtig machen kann.

Woraus besteht Pad Thai So├če?

Pad Thai So├če besteht aus Fisch-, Austernso├če, braunem Zucker und Tamarinde. Tamarinde ist das Herz der Pad Thai So├če und verleiht den typischen sauren Geschmack, f├╝r den das Gericht bekannt ist. Wenn Sie Tamarinde (anstelle von Reisessig) verwenden, machen Sie Tamarinde-Wasser, indem Sie 1-2 Teel├Âffel Tamarindenpaste mit 2 Essl├Âffeln Wasser mischen. Dies ist traditioneller, aber nicht jeder hat Zugang zu Tamarinde.

Probieren Sie auch dieses Rezept f├╝r: Thail├Ąndischer Dip mit Chili-einfach unwiderstehlich!┬á sowie diese Thai Suppe mit H├Ąhnchen

Schritte

1
Erledigt

Kochen Sie die Nudeln gem├Ą├č den Packungsanweisungen. Lassen Sie sie dann abtropfen. Nicht zu weich kochen.
Schalotte, Knoblauch und Ingwer hacken und beiseitestellen.
Die beiden Eier mit einer Gabel verquirlen und eine gro├čz├╝gige Prise Salz hinzuf├╝gen.
H├Ąhnchen in sehr d├╝nne Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. (Oder, wenn Sie Garnelen verwenden: Sch├Ąlen und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.) Das gew├╝rzte Huhn in einem Wok mit hei├čem ├ľl anbraten, bis es durchgekocht ist. Beiseitestellen.

2
Erledigt

Pad Thai So├če zubereiten: Fischso├če, Reisessig, braunen Zucker und Sojaso├če verquirlen.
Sammeln Sie die gehackten Schalotten, Eier, gekochte Nudeln, H├╝hnchen und Pad Thai-So├če.
2 Essl├Âffel Erdnuss- oder Pflanzen├Âl im Wok bei mittlerer Hitze erhitzen, Schalotten, Knoblauch und Ingwer hinzuf├╝gen und umr├╝hren. Nur wenige Minuten kochen, bis sie goldgelb und duftend sind.
Machen Sie einen Brunnen in der Mitte des Wok und f├╝gen Sie die geschlagenen Eier hinzu. R├╝hren Sie sie mit einem Spatel und zerbrechen Sie sie in kleine St├╝cke. Lassen Sie sie nur kurz anbraten.

3
Erledigt

F├╝gen Sie die abgetropften, halbweichen Nudeln hinzu und werfen Sie sie mit der Eimischung unter R├╝hren f├╝r 3-4 Minuten, bis die Nudeln weich und geschmeidig werden.
F├╝gen Sie die Pad Thai So├če hinzu und kochen Sie 1 Minute. Es wird zuerst ziemlich fischig riehen, aber keine Sorgen. F├╝gen Sie das gekochte Huhn hinzu und kochen Sie die Nudeln noch einige Minuten weiter. Dabei nur ein wenig Wasser hinzuf├╝gen, wenn sie zu trocken erscheinen.
Sojabohnensprossen und ger├Âstete Erdn├╝sse hineingeben und mit Chiliflocken und Fr├╝hlingszwiebeln bestreuen. Die Limette auspressen. Lassen Sie Gew├╝rze und Geschmack nach Ihren W├╝nschen einpassen. Noch ein paar Mal umr├╝hren und sofort garnieren und servieren.

Lena Weber

Biskuitteig (Biskuitkuchen)
previous
Biskuitteig mit nur 4 Zutaten zaubern
Tortellini-Salat
next
Tortellini-Salat mit Huhn: lecker in 30 Min.
Biskuitteig (Biskuitkuchen)
previous
Biskuitteig mit nur 4 Zutaten zaubern
Tortellini-Salat
next
Tortellini-Salat mit Huhn: lecker in 30 Min.
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte