Forelle grillen – perfekt in 10 Minuten

0 0
Forelle grillen – perfekt in 10 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
4 Forellen ganze Fische
1 Zitrone
5 EL Oliven├Âl
1 Handvoll frischer Thymian klein, gehackt
1 Handvoll frischer Rosmarin gehackt
5 Knoblauchzehen, gehackt
1 EL Chilischote, getrocknet
Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

588 views

    Gegrillte Forelle ist eines dieser Gerichte, das bei jedem gut ankommt.

    • 18 Min.
    • Portionen 4
    • Einfach

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    Sind Sie ein Fisch-Fan? Sie erhalten hiermit ein leckeres und gesundes Rezept. Einfach und k├Âstlich Forelle grillen!

    Dieses simple Rezept ist f├╝r gef├╝llte Forellen! Sie brauchen wirklich simple Zutaten wie Thymian, Rosmarin, Zitrone, Knoblauch und Chili. Das Resultat ist eine k├Âstliche F├╝llung, die die Forelle perfekt abschmeckt.

    Forelle grillen ist eine fabelhafte Idee f├╝r das perfekte Mittagsessen!

    Dies ist eine tats├Ąchlich fabelhafte Idee, Forellen auf dem Grill zuzubereiten. Sie erhalten dann einen saftigen und sehr leckeren Fisch. Dank der Kombination aus frischen Kr├Ąutern und Zitrone erhalten Sie eine perfekt gegrillte und k├Âstliche Forelle.

    Wenn Sie auf diese Weise die Forelle grillen, k├Ânnen Sie selbst w├Ąhlerischer Esser dazu bringen, Fisch zu essen.

    Dieses einfache Rezept bietet einen fantastischen Geschmack aus frischer Forelle, Kr├Ąutern und Zitronenscheiben. Grillen Sie den Fisch einige Minuten lang bei direkter Hitze. Somit erhalten Sie eine gute Sch├Ąrfe mit wundersch├Ânen Grillspuren. Stellen Sie die Fische dann auf indirekte Hitze, bis sie fertig sind.

    Forelle grillen ist ein echtes Kinderspiel! F├╝llen Sie die gereinigten Forellen mit einer frischen und w├╝rzigen F├╝llung. Verwenden Sie gerne Kr├Ąuter und Gew├╝rze, die Sie m├Âgen. Dabei ist die Verwendung von Zitronen eine Pflicht! Das Rezept verlangt frischen Rosmarin, Thymian, Chiliflocken und Knoblauch. Sie k├Ânnen jedoch mit den Kr├Ąutern herumexperimentieren. Danach die gef├╝llten Forellen auf jeder Seite 4-5 Minuten grillen.

    Forelle ist einer der k├Âstlichsten Fische, die Sie essen k├Ânnen. Sie ist nicht nur relativ g├╝nstig, sondern auch wirklich einfach zuzubereiten.

    Gegrillte Forelle ist eines dieser Gerichte, das bei jedem gut ankommt.

    Das Grillen einer frischen ganzen Forelle ├╝ber offenem Feuer ist wirklich das Beste, was man zubereiten kann. Wenn Sie die Fische nicht ausnehmen m├Âchten, kaufen Sie bereits gereinigte Fische. Forellen haben au├čerdem winzige Schuppen, also brauchen Sie diese nicht zu entfernen.

    Wenn Sie die Forelle grillen, achten Sie darauf, dass die Fische Raumtemperatur haben. Dadurch werden Sie vollst├Ąndig gekocht. Einer der gr├Â├čten Grillfehler ist es, eiskalten Fisch auf den Grill zu legen. Dies f├╝hrt oft zu verkohlter Haut und rohem Fleisch.

    ├ľlen Sie den Grillrost. Dies wird wirklich dazu beitragen, dass die Forelle nicht kleben bleibt.

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Grillrost absolut schmutzfrei ist! Einfach nach dem Erhitzen mit der Drahtgrillb├╝rste abschrubben.

    Die Forelle nur einmal umdrehen. Dies ist von entscheidender Bedeutung.

    Wenn Sie auf dieser Weise die Forelle grillen, k├Ânnen Sie nicht genug davon bekommen.

    Probieren Sie noch Lachsforelle lecker gebacken in 20 Minuten oder Makrele Nuggets f├╝r die Familie – Genial

    Schritte

    1
    Erledigt

    Die Zitrone halbieren und die H├Ąlfte zum Garnieren aufbewahren. Die andere H├Ąlfte vierteln, dann in d├╝nne Scheiben schneiden.
    Zitronenscheiben, Oliven├Âl, Thymian, Rosmarin, Knoblauch und Chiliflocken in eine Sch├╝ssel mischen.
    Die Forelle innen und au├čen gut mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Geben Sie jeweils ein Viertel der F├╝llung in jede Forelle. Zum Marinieren 1 Stunde ruhen lassen.

    2
    Erledigt

    Heizen Sie Ihren Grill vor. Fetten Sie den Grillrost ein. Die Forelle ca. 4 Minuten pro Seite grillen, bis sich der Fisch mit einer Gabel leicht bl├Ąttert. Dann Einfach servieren und genie├čen!

    Karin Schmid

    Kekse backen
    previous
    Kekse backen: super lecker in 3 Schritten
    Okraschoten, fertig zum Genie├čen
    next
    Okraschoten: lecker frittiert in 20 Minuten
    Kekse backen
    previous
    Kekse backen: super lecker in 3 Schritten
    Okraschoten, fertig zum Genie├čen
    next
    Okraschoten: lecker frittiert in 20 Minuten
    Suche nach rezepte

    F├╝ge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte