Kekse backen: super lecker in 3 Schritten

0 0
Kekse backen: super lecker in 3 Schritten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1/2 Tasse ungesalzene Butter Raumtemperatur
2/3 Tasse Erdnussbutter
2/3 Tasse Kristallzucker
1/3 Tasse brauner Zucker
1 gro├čes Ei
┬Ż TL Natron
┬Ż TL Backpulver
Prise Salz
1 1/3 Tasse Allzweckmehl gesiebt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Diese simplen Kekse mit Erdnussbutter machen so viel Spa├č.

  • 20 Min.
  • Portionen 24
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Dies ist ein einfaches Rezept f├╝r selbst gemachte Erdnussbutterkekse. Sie k├Ânnen in nur 10 Minuten diese herrlichen Kekse backen. Somit freuen sich sowohl die Kinder als auch Ihre G├Ąste!

Dieses klassische Rezept f├╝r Erdnussbutterkekse wei├č zu ├╝berzeugen. Es ist tats├Ąchlich kinderleicht, wie Sie diese herrlichen Kekse backen. Sie sind weich und voller Geschmack!

Diese simplen Kekse mit Erdnussbutter machen so viel Spa├č. Und glauben Sie mir, diese tollen Kekse kann absolut jeder backen. Animieren Sie Ihren Kindern dazu, Ihnen zu helfen. Sie werden begeistert sein!

Diese leckeren Kekse sind so klassisch wie Chocolate-Chip Cookies. Die Kekse sind unwiderstehlich weich mit genau der richtigen Menge Erdnussbutter.

Wie sollte man diese Erdnussbutter-Kekse backen:

Zuerst sollten Sie die trockenen Zutaten vorbereiten. Mischen Sie in einer Sch├╝ssel die trockenen Zutaten: Backpulver, Natron, Salz und gesiebtes Mehl. Das Mehl sollten Sie dabei vor dem Sieben genau abmessen.

Nun sind es die nassen Zutaten an der Reihe. In einer separaten Sch├╝ssel Butter, Zucker und braunen Zucker cremig schlagen. F├╝gen Sie die Erdnussbutter und das Ei hinzu und mischen Sie, bis sich alles verbindet.

F├╝gen Sie die trockenen Zutaten der Erdnussbutter-Mischung hinzu. Somit ist Ihr Cookie-Teig fertig.

Jetzt nur noch die Kekse backen. Sie sollten sie zuerst formen. Mit einem kleinen Eisportionierer nehmen Sie den Teig und formen Sie daraus Kugeln. Stellen Sie die Teig-Kugeln in das vorbereitete Backblech. Die Kekse mit einer Gabel kreuzweise flach dr├╝cken. Somit erhalten Sie dieses tolle Muster.

Die Kekse backen!

Backen Sie Ihre hausgemachten Kekse f├╝r 8-9 Minuten bei 175 ┬░C, bis der Boden der Kekse goldbraun wird. Wenn Sie etwas festere Kekse m├Âchten, backen Sie sie 10-11 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse 5 Minuten abk├╝hlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter stellen.

Wie lange sind diese Erdnussbutterkekse haltbar?

Sie sollten die Kekse innerhalb von zwei Tagen nach dem Backen genie├čen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Sobald sie auf Raumtemperatur abgek├╝hlt sind, geben Sie die Kekse in einen luftdichten Beh├Ąlter, damit sie weich bleiben.

Sie k├Ânnen diese Kekse vor und nach dem Backen auch einfrieren. Die geformten Kekse auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech einfrieren. Danach in einen luftdichten Beh├Ąlter oder Gefrierbeutel umf├╝llen. Bis zu drei Monaten einfrieren.

Sie wollen Kekse backen? Probieren Sie auch Cookies Rezept – leckere Cranberry-Orangen-Kekse sowie Pistazien-Erdnuss-Kekse, genial zum Kaffee

Schritte

1
Erledigt

Heizen Sie den Ofen auf 170 ┬░C vor. 2 gro├če Backbleche mit Backpapier auslegen.
Butter, Kristallzucker und braunen Zucker cremig schlagen. F├╝gen Sie die Erdnussbutter und das Ei hinzu und mischen Sie, bis alles gut zusammenkommt.

2
Erledigt

In einer separaten Sch├╝ssel Backpulver, Natron, Salz und Mehl hinzuf├╝gen (das Mehl vorher sieben). F├╝gen Sie der Erdnussbuttermischung hinzu, mischen Sie, bis alles kombiniert ist.
Den Teig zu gro├čen Kugeln formen. Die Kugeln im Abstand auf das vorbereitete Backblech legen. Mit einer Gabel kreuzweise flach dr├╝cken.
8-10 Minuten backen, bis die Kekse am Boden gerade anfangen, goldbraun zu werden. Aus dem Ofen nehmen und die Kekse 5 Minuten abk├╝hlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stellen.

Karin Schmid

Rouladen Rezept
previous
Rouladen Rezept: einfach 16 tolle Portionen
Forelle grillen
next
Forelle grillen – perfekt in 10 Minuten
Rouladen Rezept
previous
Rouladen Rezept: einfach 16 tolle Portionen
Forelle grillen
next
Forelle grillen – perfekt in 10 Minuten
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte