Glühwein: 2-Schritte-Weihnachtsgetränk, toll

0 0
Glühwein: 2-Schritte-Weihnachtsgetränk, toll

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 Orangen in Scheiben geschnitten
10 ganze Nelken
1½ Tassen frisch gepresster Orangensaft
½ Tasse Zucker oder nach Geschmack
1 Stück frischer Ingwer in Scheiben geschnitten
5 Zimtstangen
2 Sternanis
1 Vanilleschote halbiert
1 Lorbeerblatt
2 Flaschen Rotwein
1 Tasse Brandy oder Rum

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Genießen Sie Glühwein mit Freunden. Es verleiht ein wunderschönes Urlaubsgefühl.

  • 1 Std. und 5 MIn.
  • Portionen 8
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Sie erhalten hiermit ein traditionelles Rezept für heißen Glühwein. Feiern Sie einfach den Advent mit einer Tasse heißem, aromatischem Glühwein. Das Rezept ist super einfach zuzubereiten, lecker und wärmt Ihre Seele!

Glühwein, wie man es in Deutschland nennt, ist ein aromatischer Rotwein-Getränk. Es ist gesüßt und mit Gewürzen und Zitrusfrüchten erhitzt. Diese Gewürze können Sie nach Belieben anpassen. Kombinieren Sie einfach Nelken, Zimtstangen, Sternanis und Vanilleschoten.

Der Geschmack ähnelt dem von spanischen Sangria, aber weniger süß. Glühwein gibt Ihnen das Gefühl von Geborgenheit. Traditionell wird das Getränk bei einem Spaziergang durch die Weihnachtsmärkte genossen. Oder Sie können sich eine herrliche Tasse zum Erwärmen nach einem kalten Tag gönnen.

Glühwein wurde vor vielen Jahren zubereitet und getrunken. Das Getränk wurde mit heißen Eisen erhitzt und serviert.

Wenn Sie durch den Wintermarkt spazieren gehen, entdecken Sie viele typische Leckereien. Sei es ein köstliches Gebäck, Lebkuchen oder vielleicht Reibeplätzchen, Sie können sie mit einer Tasse Glühwein genießen.

Heutzutage gibt es auch kinderfreundliche alkoholfreie Varianten, die auch Ihre Kinder genießen könnten. Wenn Sie es kräftiger mögen, bestellen Sie sich einen Glühwein „mit Schuss“. Dies bedeutet, dass Sie dem Getränk zusätzlich einen Schuss Amaretto hinzufügen können.

Man findet mittlerweile überall auf der Welt Weihnachtsmärkte. Sicherlich finden Sie aber nicht die gleiche Art von Weihnachtsmärkten wie in Deutschland. Glücklicherweise können Sie sich dieses aromatische Getränk auch zu Hause zubereiten und genießen.

Alles, was Sie tun sollten, ist, einigen simplen Schritten zu folgen. Ein perfekter Glühwein!

Schneiden Sie einige Orangen in Scheiben und stecken Sie ganze Nelken hinein. Dann fügen Sie sie in einen Topf mit Orangensaft, Zucker, Ingwer, Zimtstangen, Sternanis, Vanilleschote und ein Lorbeerblatt hinzu. Sie sollten dies zum Kochen bringen. Die Gewürzmischung 30 Minuten köcheln lassen.

Fügen Sie danach eine Tasse Rotwein hinzu und lassen Sie weitere 30 Minuten köcheln. Reduzieren Sie dann die Hitze auf niedrig und gießen Sie den restlichen Rotwein ein. Erhitzen Sie ihn für ca. 5 Minuten aber nicht kochen! Dies ist sehr wichtig!

Sie können ihren hausgemachten Glühwein an einem kalten Abend zaubern. Genießen Sie ihn dann mit Freunden. Es verleiht ein wunderschönes Urlaubsgefühl.

Genießen Sie noch diese Gebrannte Mandeln mit Honig und Zimt-Vanille sowie Sangria – toller spanischer Cocktail in 10 Min.

Schritte

1
Erledigt

Die Nelken in die Orangenscheiben stecken und in einen großen Topf geben. Fügen Sie Orangensaft, Zucker, Ingwer, Zimtstangen, Sternanis, Vanille und Lorbeerblatt hinzu und bringen Sie alles zum Kochen. Hitze reduzieren und köcheln lassen. 30 Minuten köcheln lassen, 1 Tasse Wein hinzufügen und weitere 30 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit dick und sirupartig wird.

2
Erledigt

Wenn der Sirup fertig ist, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und gießen Sie den restlichen Wein ein und fügen Sie Brandy hinzu. Zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten erhitzen, NICHT kochen.
Orangenscheiben und Gewürze abseihen und Wein in Gläser füllen und warm servieren. Nach Belieben garnieren und genießen.

Karin Schmid

Mandelmus
previous
Mandelmus: einfach genial aus nur 2 Zutaten
Fischstäbchen
next
Fischstäbchen: lecker in 30 Min. servieren
Mandelmus
previous
Mandelmus: einfach genial aus nur 2 Zutaten
Fischstäbchen
next
Fischstäbchen: lecker in 30 Min. servieren
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte