Hugo Rezept – lecker erfrischend in 5 Min.

0 0
Hugo Rezept – lecker erfrischend in 5 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Zweig frische Minze
œ Limette geschnitten
1 EL HolunderblĂŒtensirup
1 Tasse Prosecco oder Sekt (230 ml)
30 ml Sprudelwasser
EiswĂŒrfel

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

KĂŒche:

Sie können dieses Hugo Rezept auch zu Hause problemlos zubereiten.

  • 5 Min.
  • Portionen 1
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Dies ist ein klassisches Hugo Rezept. Lernen Sie, wie Sie dieses erfrischende italienische GetrĂ€nk mixen können. Der leckere Cocktail ist perfekt fĂŒr warme Sommerabende und Partys geeignet. Und das Gute daran ist, Sie können es ganz einfach zu Hause zubereiten.

Hugo ist ein delikater italienischer Cocktail aus Prosecco. Das Hugo Rezept wurde 2005 in SĂŒdtirol, der Bergregion im Nordosten Italiens von Roland Gruber entwickelt.

Der erfrischende Cocktail entstand aus dem Wunsch heraus, eine Variation des Aperol-Spritz zu kreieren. Der Erfinder ließ sich von den KrĂ€utern der Region inspirieren. Er tauschte Aperol gegen Melissensirup und fĂŒgte BlĂ€tter frischer Minze hinzu. Somit sorgte er fĂŒr einen zusĂ€tzlichen Schuss Frische.

Das Ergebnis ist ein delikates SommergetrĂ€nk mit einem sĂŒĂŸen, aber erfrischenden Geschmack. Es ist das optimale GetrĂ€nk! Perfekt fĂŒr SommernĂ€chte in den Bergen, aber auch hervorragend fĂŒr eine Entspannung im Garten.

Das Hugo-Rezept ist sofort sehr populĂ€r geworden. Jedoch ist es schwierig, Melissensirup zu finden. Daher finden Sie auch viele Variationen. Statt diesen Sirup verwendet man jetzt HolunderblĂŒtensirup. Er ist im Handel leicht erhĂ€ltlich und passt geschmacklich hervorragend zum GetrĂ€nk.

So können Sie auch zu Hause dieses Hugo Rezept zubereiten.

Dieser Hugo Cocktail ist eine herrlich erfrischende Schorle mit frischer Minze, Limette, Prosecco, HolunderblĂŒtensirup und Mineralwasser. Mit nur wenigen Minuten Arbeit zaubern Sie einen erfrischenden sommerlichen Cocktail!

Hugo Rezept Zutaten:

Minze: Erfrischend und kĂŒhlend. Mischen Sie die Minze ein wenig, um die Öle zu entfalten.

Limette: Ein paar Limettenscheiben sorgen fĂŒr einen pikanten Geschmack, der den sĂŒĂŸen Sirup ausgleicht.

HolunderblĂŒtensirup: Blumig, sĂŒĂŸ und lecker! Sie können HolunderblĂŒtensirup entweder selbst herstellen oder im Laden kaufen.

Prosecco: Ein trockener Sekt aus der norditalienischen Stadt Prosecco.

Sprudelwasser: Verwenden Sie kein Club-Soda

Also das simple und leckere Hugo Rezept mixen und sofort servieren. Zum Wohl!

Wenn Sie Cocktails lieben, probieren Sie acu dieses Rezept fĂŒr: Daiquiri – Entspannung nach der Arbeit! Absolut sowie Mochito ist einfach der ultimative Cocktail

Schritte

1
Erledigt

Verreiben Sie kurz die MinzblĂ€tter in Ihrem Glas oder zwischen Ihren HandflĂ€chen, um den Geschmack zu entfalten. Legen Sie die BlĂ€tter wieder in das Glas. Limettenscheiben hinzufĂŒgen.
FĂŒllen Sie HolunderblĂŒtensirup, Prosecco und einen Spritzer Sprudelwasser ein. UmrĂŒhren und sofort auf Eis servieren und genießen.

Karin Schmid

Empanadas
previous
Empanadas mit Huhn: köstlich und schnell
Pochierte Eier
next
Pochierte Eier: unwiderstehlich in nur 8 Min.
Empanadas
previous
Empanadas mit Huhn: köstlich und schnell
Pochierte Eier
next
Pochierte Eier: unwiderstehlich in nur 8 Min.
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte