Suche nach rezepte

Mochito ist einfach der ultimative Cocktail

0 0
Mochito ist einfach der ultimative Cocktail

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1/4 Tasse weißer Rum
2 EL frisch gepresster Limettensaft
2 TL Zucker
8 Minzblätter plus mehr zum Garnieren
2 EL Sodawasser
Eiswürfel
Limettenscheiben zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Der beste kubanische Cocktail aus Rum, Zucker, Minzblättern, Limetten und Sodawasser.

  • 5 Min.
  • Serves 1
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Mojito ist ein klassischer kubanischer Cocktail, der eine leckere Mischung aus Rum, Zucker, Minzblättern, Limettensaft und Sprudelwasser ist. Sie können den Zucker reduzieren oder ersetzen Sie den Kristallzucker durch Honig. Das Resultat ist köstlich, einfach und erfrischend! Einfach der beste Mochito, den es gibt!

Wenn Sie auch einfach zubereitete Cocktails mit niedrigerem Zuckergehalt und wenigen Zutaten mögen, sind Sie hier gut aufgehoben. Verwenden Sie für Ihren Cocktail Alkohol von guter Qualität und frische Zutaten, um einen fantastischen Geschmack zu erzielen.

                                   Mochito ist der Sommercocktail!

Mojito oder Mochito ist der Inbegriff eines Sommercocktailrezepts mit seinem leichten, minzfrischen Geschmack. Er ist an heißen Sommertagen extrem erfrischend und kühlend, einfach perfekt geeignet zum Faulenzen am Pool und zum Entspannen!

Um Mochito in einem Krug zuzubereiten, mischen Sie Minze in Limettensaft und Zucker und rühren Sie Rum ein. Wenn Sie sofort servieren möchten, fügen Sie Eis hinzu und belegen Sie es mit dem Sodawasser.

                     Welcher Rum passt am besten zu Mojito (Mochito)?

Ein authentischer Mojito, wie man ihn in Kuba findet, verwendet weißen Rum. Er hat einen süßen, subtilen Geschmack während der dunkle Rum, der länger gealtert ist,  einen kräftigeren Geschmack hat.

Bacardi ist ein weißer Rum, der von hoher Qualität und leicht zu finden ist.

                                              Mochito-Variationen

Wenn Sie den klassischen Mojito lieben, sollten Sie auch unbedingt diesen anderen köstlichen Varianten ausprobieren. Hier sind einige der Favoriten:

                          Machen Sie Erdbeermochitos!

Machen Sie Erdbeermojitos, indem Sie geschnittene Erdbeeren mit Limettensaft und frischer Minze mischen. Sie können aber auch jede andere Frucht verwenden, wie zum Beispiel Blaubeeren, Pfirsiche, Brombeeren und Himbeeren.

Oder mixen Sie einen würzigen Mochito, indem Sie Scheiben Jalapeño mit Minze und Limettensaft kombinieren. Vielleicht ein erfrischendes Getränk mit Gurke? Mischen Sie einfach ein paar Scheiben in die Minze und Limette und genießen Sie es!

Probieren Sie Cuba Libre: ein erfrischender Cocktail mit Rum, Cola und Limettensaft oder Caipirinha Rezept für Ihre nächste Party

Mochito

Steps

1
Done

Limettensaft, Zucker und Minzblätter in einen Cocktail-Shaker geben.
Verwenden Sie das Ende eines Holzlöffels oder eines Cocktail-Muddlers, um die Minze in Limettensaft und Zucker zu zerdrücken. Dadurch werden Öle aus der Minze freigesetzt und der Zucker löst sich im Limettensaft auf.
Fügen Sie Rum hinzu, rühren Sie gut um und gießen Sie die Mischung in ein mit Eis gefülltes Glas, so dass etwas Platz bleibt. Mit Sodawasser belegen und mit extra Minzblättern und einer Limettenscheibe servieren.

Brasilianischer Grog
previous
Heißer Grog: absolut brasilianisches Rezept!
Creme Fraiche
next
Hausgemachte Creme Fraiche, wie beim Profi!
Brasilianischer Grog
previous
Heißer Grog: absolut brasilianisches Rezept!
Creme Fraiche
next
Hausgemachte Creme Fraiche, wie beim Profi!
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link