Italienischer Salat mit Dressing: bunt lecker

0 0
Italienischer Salat mit Dressing: bunt lecker

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Römersalat oder 3 Herzen), gewaschen, getrocknet und in große, mundgerechte Stücke geschnitten
1 rote Paprika gehackt
1 Tasse Gewächshausgurken gehackt
1-2 Karotten in Streifen geschält
Handvoll Traubentomaten halbiert
Handvoll Oliven entsteint
Feta-Käse nach Geschmack
Für das Dressing
1 Tasse Petersilienblätter
1 Tasse frische Basilikumblätter
1/4 TL getrockneter Oregano
2 Knoblauchzehen gehackt
1/4 Tasse Rotweinessig
3/4 Tasse Olivenöl
3/4 TL Salz
1/4 TL frisch gemahlener Pfeffer
1 1/2 TL Honig

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

16339 views
    Küche:

    Italienischer Salat - eine gesunde Beilage mit viel Salatgrün

    • Portionen 6
    • Einfach

    Ingredients

    • Für das Dressing

    Richtungen

    Share

    Großer italienischer Salat ist eine Lieblingsbeilage für Spaghetti und Fleischbällchen, Fettucini Bolognese, Pasta und Fagioli, gebackene Ziti, Focaccia oder alles andere in diesem Bereich. Das hausgemachte Dressing macht den Salat so gut: Betrachten Sie es als eine viel, viel verbesserte Version dieses Dressings in Flaschen, das vielleicht in Ihrem Kühlschrank  zu finden ist.

    Italienischer Salat zubereiten und genießen – tolle Tipps!

    Ein Tipp für die richtige Zubereitung dieses italienischen Salats: Alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben. Dann direkt vor dem Servieren etwa die Hälfte des Dressings dazugeben und gut umrühren. Geben Sie nach und nach mehr Dressing hinzu wenn nötig; Achten Sie bitte darauf, Blattgrüns sehr großzügig zu decken, sonst wird der Salat geschmacklos sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und würzen. Das übrig gebliebene Dressing können Sie für eine andere Verwendung aufheben.

    Italienischer Salat lässt sich  mit einem guten Brot und italienischer Hausmannskost und Pasta prima kombinieren. Oder als Hauptgericht mit gegrilltem Hähnchen, Garnelen oder Steak belegen. Guten Hunger!

    Ein italienischer Salat ist zu 100% anpassbar!

    Verwenden Si einfach die Zutaten, die Sie am liebsten mögen. Seien Sie kreativ und  machen Sie dieses Rezept zu Ihrem Favoriten! Und wenn Sie zusätzliches Eiweiß (wie Hühnchen, Steak, Garnele) oder Bohnen (wie Kichererbsen) hinzufügen möchten, kann sich dieser italienische Salat auch leicht in eine herzhafte Vorspeise verwandeln.

    Wie wäre es mit diesem Leichtes Joghurt Dressing für Salate und Fleisch zubereiten. Außerdem passt dieser Salat zu Zucchini Pasta mit Garnelen und frische Tomaten

    Schritte

    1
    Erledigt

    DRESSING VORBEREITEN

    Dressing zubereiten: Alle Zutaten für das Dressing in einer Küchenmaschine vermischen und mit dem Blitz mixen.

    2
    Erledigt

    ALLES VERMISCHEN

    Alle Salatzutaten bis auf Käse in eine große Schüssel geben. Unmittelbar vor dem Servieren etwa die Hälfte des Dressings dazugeben und gut umrühren. Geben Sie nach und nach mehr Dressing hinzu als nötig; Achten Sie darauf, Grüns sehr großzügig zu decken, sonst wird der Salat geschmacklos sein. Den Käse hineinwerfen, abschmecken und ggf. mit Salz und Pfeffer würzen.

    Anna Fuchs

    Sieben Schichten Salat
    previous
    7 Schicht Salat – himmlisch amerikanisch toll
    Quinoa-Salat mit Honig-Zitronen-Vinaigrette
    next
    Quinoa-Salat mit Honig-Vinaigrette: lecker
    Sieben Schichten Salat
    previous
    7 Schicht Salat – himmlisch amerikanisch toll
    Quinoa-Salat mit Honig-Zitronen-Vinaigrette
    next
    Quinoa-Salat mit Honig-Vinaigrette: lecker
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte