Knusprige Pfannkuchen ohne Ei selber machen – leichtes Rezept

0 0
Knusprige Pfannkuchen ohne Ei selber machen – leichtes Rezept

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
200g Mehl
100 ml Wasser
0.5 Päckchen Backpulver
300 ml Milch
2 EL Zucker
1 Prise Salz
Butterschmalz zum Ausbacken

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Sie haben vergessen, Eier zu kaufen? Probieren Sie unser fantastisches Rezept für Pfannkuchen ohne Ei aus!

  • 55 Minuten
  • Bedient 10
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Sie möchten Pancakes für Ihre Familie zubereiten, aber Sie haben keine Eier zu Hause? Machen Sie sich keine Sorgen! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie fantastische knusprige Pfannkuchen ohne Ei selber machen können! Das Rezept ist außerordentlich leicht und die fertigen Fladen sind so lecker, wie die traditionellen. Außerdem braucht man dafür nicht viel Zutaten und die Pancakes sind für etwa eine halbe Stunde fertig!

Eier sind kein Muss für den gelungenen Pfannkuchenteig. Stattdessen macht man die Pancakes mit Milch und etwas Backpulver, das den Teig wunderbar weich und fluffig macht. Das Geheimnis der guten Pfannkuchen ohne Ei ist aber ein guter Schuss Wasser. Das Wasser sorgt dafür, dass sie beim Ausbacken eine krosse Oberfläche bekommen. Dabei können Sie die Pancakes auch vegan zubereiten, indem Sie die Kuhmilch mit einer pflanzlichen Alternative ersetzen – Mandelmilch, Hafermilch oder einfach mit etwas Wasser. Die fertigen Pancakes sollen Sie auf beiden Seiten ausbacken, bis sie goldbraun werden.

Servieren Sie die fertigen Pfannkuchen ohne Ei mit frischen Früchten, Puderzucker, Marmelade, einen Klecks Schlagsahne oder Schokoladensauce. Mit Käse und etwas Schinken schmecken die Pancakes ebenso gut. Und hier geben wir Ihnen noch einige Tipps und Rezepte, wie Sie gesunde Pfannkuchen zubereiten können. Unser Rezept für vegane Pancakes ohne Milch und Eier ist auch fantastisch! Lassen Sie sich begeistern!

Pfannkuchen ohne Ei selber machen

Schritte

1
Fertig

Pfannkuchenteig zubereiten

In einer Rührschüssel das Mehl mit dem Zucker, Salz und Backpulver vermischen. Die Milch hinzufügen, und alles gut umrühren, bis es keine Klümpchen mehr gibt. Das Wasser unter den Pfannkuchenteig rühren. Falls dieser nicht die richtige Konsistenz hat, nach Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser hinzufügen.

2
Fertig

Die Pfannkuchen ausbacken und servieren

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Den Teig portionsweise dazu geben und die Pfannkuchen auf beiden Seiten goldgelb backen. Mit Früchten, Schokolade, Sahne oder andere Beilage nach Wahl servieren. Guten Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Torten Rezepte Schwarzwälder Kirschtorte
vorherige
Torten Rezepte: Schwarzwälder Kirschtorte selber machen
Nutella Kuchen servieren
Nächster
Nutella Kuchen backen: ein unwiderstehliches Rezept
Torten Rezepte Schwarzwälder Kirschtorte
vorherige
Torten Rezepte: Schwarzwälder Kirschtorte selber machen
Nutella Kuchen servieren
Nächster
Nutella Kuchen backen: ein unwiderstehliches Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link