Mousse au Chocolat: perfekt – 4 Zutaten

0 0
Mousse au Chocolat: perfekt – 4 Zutaten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
175 g Zartbitterschokolade hochwertige Schokolade
300 ml Schlagsahne
3 mittelgro├če Eier getrennt
2 EL Puderzucker
Prise Salz

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Diese k├Âstliche Mousse au Chocolat ist ein geniales franz├Âsisches Dessert aus Schokolade, Schlagsahne und Eiern!

  • 20 Min.
  • Portionen 4
  • Medium

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn Sie tolle Desserts m├Âgen, werden Sie auch diese k├Âstliche Mousse au Chocolat lieben! Es ist ein franz├Âsisches Rezept, das normalerweise auf Schokolade, geschlagenem Eiwei├č oder Schlagsahne basiert. In nur wenigen Schritten kreieren Sie ein fantastisch schmeckendes Dessert!

Mousse au Chocolat ist ein hervorragender franz├Âsischer Nachtisch, den Sie in 30 Minuten und etwas Geduld meistern werden!

Und Sie k├Ânnen diesem genialen Dessert viele verschiedene Geschmacksrichtungen verleihen. F├╝gen Sie etwas Fruchtp├╝ree und Sie k├Ânnen Mangomousse, Heidelbeermousse, Zitronenmousse usw. herstellen. Au├čerdem k├Ânnen Sie herzhafte Mousses wie zum Beispiel G├Ąnseleber zubereiten. G├Ąnselebermousse ist ein perfektes Amuse Buche.

Dieses tolle Rezept f├╝r Mousse au Chocolat wird garantiert eines Ihrer Lieblingsdesserts!

Stellen Sie also sicher, dass Sie Schokolade von guter Qualit├Ąt verwenden. Das Resultat ist dekadent, cremig und voller Schokoladengeschmack!

Alles, was Sie brauchen, sind vier Zutaten, und Sie haben im Handumdrehen eine reichhaltige hausgemachte Mousse.

Diese hausgemachte Schokoladenmousse ist so reichhaltig und cremig, und schmilzt praktisch auf der Zunge.

Dieses Dessert ist perfekt, da es im Voraus zubereitet werden kann. Jeder bekommt dann seine eigene Portion und Sie verlieren keine Zeit mit Schneiden und Anrichten. Garnieren Sie das Dessert mit einem Klecks Schlagsahne und Schokoraspeln. Es sieht so elegant aus, dass Sie Ihre G├Ąste garantiert beeindrucken werden!

Sie sollten sicherstellen, dass Sie f├╝r diese Schokoladenmousse Sahne und keine Milch verwenden. Das macht die Mousse so dekadent und cremig!

Das Eigelb verleiht der Mousse F├╝lle, w├Ąhrend das Eiwei├č nach dem Schlagen die Mousse so locker und luftig macht.

Verwenden Sie gerne auch halbs├╝├če Schokolade. Diese sollte aber hochwertig sein.

Hilfreiche Tipps f├╝r ausgezeichnete Mousse au Chocolat!

Kalte Eier lassen sich leichter trennen.

Achten Sie beim Schlagen des Eiwei├čes darauf, dass sich kein Wasser oder Fl├╝ssigkeit im Mixer befindet, da dies verhindert, dass das Eiwei├č Spitzen bildet.

Stellen Sie auch sicher, dass die Schokoladenmischung abgek├╝hlt ist, bevor Sie sie zu den Eigelben hinzuf├╝gen. Wenn die Mischung noch hei├č ist, erhalten Sie m├Âglicherweise R├╝hreier.

Die Schokoladenmischung sollte nicht zu hei├č sein, aber auch nicht zu lange abk├╝hlen. Sie m├Âchten nicht, dass die Schokolade aush├Ąrtet und fest wird, bevor Sie sie mit den Eiern mischen. Dies f├╝hrt zu einer klumpigen Mousse.

Wenn die gehackte Schokolade in der Sahne nicht vollst├Ąndig schmilzt, k├Ânnen Sie den Topf wieder auf schwache Hitze stellen und umr├╝hren.

Wie w├Ąre es mit: Mousse au chocolat – so genial franz├Âsisch! oder Das beste Rezept f├╝r schnelle Schokoladenmousse

Schritte

1
Erledigt

Die Sahne in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen. Dann unter gelegentlichem R├╝hren zum Kochen bringen.
In einer hitzebest├Ąndigen Sch├╝ssel die Schokolade hinzuf├╝gen. Gie├čen Sie die kochende Schlagsahne in die Sch├╝ssel mit der Schokolade. Mit einem Schneebesen verr├╝hren, bis alles kombiniert wird. Die Sahne ist hei├č genug, um die ganze Schokolade zu schmelzen.

2
Erledigt

Nun trennen Sie die Eier. Die Eigelbe nacheinander in die Schokoladenmischung geben und mit einem Schneebesen zu einer homogenen Masse verr├╝hren. Salz hinzugeben und verr├╝hren.
In einer anderen Sch├╝ssel das Eiwei├č steif schlagen. Dann den Zucker langsam unter R├╝hren hinzugeben. Schlagen Sie weiter, bis sich weiche Spitzen bilden. Achten Sie darauf, nicht zu ├╝bertreiben.

3
Erledigt

Etwa 1/3 der Eiwei├čmischung in die Schokoladenmischung geben und verquirlen. Gie├čen Sie dann die Schokoladenmischung in das aufgeschlagene Eiwei├č. Dies ist der richtige Weg. Vorsichtig falten, bis es glatt wird. Nicht ├╝berm├Ą├čig schlagen, damit die Mischung nicht kaputt geht.

4
Erledigt

Anschlie├čend den Schokoladenmousse mit einer Sch├Âpfkelle in Dessertgl├Ąser, Sch├Ąlchen oder F├Ârmchen f├╝llen. Es ist ziemlich d├╝nn, aber auf diese Weise wird die Oberfl├Ąche sauber und glatt. ├ťber Nacht im K├╝hlschrank stellen, aber nicht einfrieren. Wenn Sie das Dessert einfrieren, ruinieren Sie die Textur vom Eiwei├č und somit auch Ihre Mousse.
Mousse au Chocolat mit geriebener Schokolade dekorieren und servieren!

Avatar-Foto

Marie Jung

Falafel genie├čen
previous
Falafel: einfach lecker vegan in 30 Min.
Cake Pops in die Glasur tauchen
next
Cake Pops: bunt & lecker in nur 1 Stunde
Falafel genie├čen
previous
Falafel: einfach lecker vegan in 30 Min.
Cake Pops in die Glasur tauchen
next
Cake Pops: bunt & lecker in nur 1 Stunde
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte