• Home
  • Desserte
  • Mürbeteig für Boden ohne Ei (Pâte Brisée) – fertig in 10 Minuten!
Suche nach rezepte

Mürbeteig für Boden ohne Ei (Pâte Brisée) – fertig in 10 Minuten!

0 0
Mürbeteig für Boden ohne Ei (Pâte Brisée) – fertig in 10 Minuten!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 ¼ Tassen (160 g) Allzweckmehl plus Extra zum Rollen
1/2 TL Salz
1/2 TL Zucker für ein süßes Rezept auf 1 1/2 TL erhöhen
8 EL (110 g) ungesalzene Butter gekühlt, in Würfel geschnitten
3 bis 4 EL Eiswasser sehr kalt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Knuspriger universeller Boden für Quiche, Käsekuchen, Torteletten und vieles mehr

  • 10 Min.
  • Serves 1
  • Medium

Ingredients

Richtungen

Share

Mürbeteig für Boden heißt Pâte brisée und ist ein Standard-Butterteig, der zur Herstellung von Kuchen und Torten dient. Es gibt drei Arten von Mürbeteig: Pate Brisee, Pate Sucree –süß und Pate Sablee-knusprig und süß. Hier können Sie sich Bilder von diesen Arten anschauen. Unter den drei ist Pâte brisée die klassischste und universellste Variante, da sie für süße und herzhafte Gerichte passt. Er ist nicht süß, und enthält kein Ei. Sie werden den Mürbeteigboden einfach lieben, weil der Teig im Voraus zubereitet und einige Tage im Kühlschrank (oder einige Monate im Gefrierschrank) aufbewahrt werden kann.

Den Mürbeteig für Boden muss man etwas üben, um zu meistern, denn wenn man ihn zu viel behandelt, wird er fest

Aber wenn Sie erst einmal den Dreh raus haben, ist das Ergebnis  viel besser als der typische, gefrorene Mürbeteigboden, den Sie im Laden bekommen.

Pate Brisee ist sehr schuppig, aber weicher als der amerikanische Stil. Er lässt sich  auch besser mit Füllung backen. Sie können den Mürbeteig für Boden für Quiches, herzhafte Kuchen, Käsekuchen, Gemüse-/ Obst-Galettes, Tarten, Törtchen usw. verwenden.

Dieses Rezept macht 1 Pâte-Brisée-Boden, genug für eine Torte oder einen Boden. Wenn Sie einen Kuchen mit einer unteren und einer oberen Boden zubereiten, verdoppeln Sie dieses Rezept und formen Sie zwei Teigscheiben. Wenn Sie blind den Boden backen (zum Beispiel für eine Quiche), verwenden Sie 8 EL Butter. Das höhere Verhältnis von Mehl zu Fett hilft dem Boden, sene Form zu behalten, wenn Sie ihn vorbacken. Wenn Sie die Kruste nicht vorbacken, verwenden Sie besser 10 EL Butter, da der Boden schuppiger wird und sich leichter ausrollen lässt. So wird Ihr Mürbeteig für Boden einfach perfekt.

Wenn Ihnen das Rezept für Mürbeteig für Boden ohne Ei gut gefallen hat, probieren Sie noch: Süßer Mürbeteig für Desserts leicht gemacht sowie Pizza Teig ohne Hefe, der nur in 5 Minuten fertig wird

Mürbeteig für Boden

Steps

1
Done

Mehl, Salz und Zucker in eine Küchenmaschine geben und pulsieren, bis alles gut vermischt ist.
Die Hälfte der Butterwürfel dazugeben und 8-mal pulsieren. Fügen Sie dann die andere Hälfte der Butterwürfel hinzu und pulsieren Sie noch 6 Mal. Sie sollten eine Mischung haben, die einer groben Mahlzeit ähnelt, mit vielen Butterstücken von der Größe von Erbsen.

2
Done

Geben Sie zwei Esslöffel eiskaltes Wasser (ohne Eis!) in die Schüssel der Küchenmaschine und pulsieren Sie mehrmals. Geben Sie dann langsam einen Teelöffel nach dem anderen Eiswasser hinzu und pulsieren Sie nach jeder Zugabe mehrmals, bis die Mischung kaum noch zusammenzuklumpen beginnt.
Wenn Sie etwas von dem krümeligen Teig kneifen und er zusammenhält, ist er fertig. Wenn nicht, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu und pulsieren Sie erneut. Versuchen Sie, das Wasser auf ein Minimum zu beschränken. Zu viel Wasser macht Ihre Kruste hart.

3
Done

Drücken Sie dann mit den Händen den krümeligen Teig zusammen und formen Sie ihn zu einer Scheibe. Den Teig nur so weit verarbeiten, bis der Teig gerade noch zusammenkommt. Nicht überkneten, sonst wird Ihre Kruste hart. Sie sollten kleine Butterstücke sehen können, die den Teig sprenkeln. Wenn diese Butterstücke beim Kochen schmelzen, hilft die Butter dabei, den Teig in schuppige Schichten zu trennen.

4
Done

Die Scheibe von allen Seiten mit etwas Mehl bestreuen. Wickeln Sie sie in Plastikfolie und kühlen Sie sie mindestens 1 Stunde lang. Wenn Sie bereit sind, den Teig auszurollen, nehmen Sie die Scheibe aus dem Kühlschrank und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten lang ruhen, damit sich der Teig leichter ausrollen lässt. Während die Teigscheibe noch in Plastik eingewickelt ist, wärmen Sie die Ränder mit den Händen. Wenn der Teig Risse aufweist, massieren Sie ihn, um sie zu schließen.
Legen Sie die Teigscheibe auf eine leicht bemehlte, saubere, flache Oberfläche. Streuen Sie etwas Mehl auf die Scheibe. Wenn der Teig etwas steif ist, drücken Sie mit dem Nudelholz einige Male fest auf die Mitte. Rollen Sie den Teig zu einem 30 cm breiten Kreis mit einer Dicke von ca. 3 mm aus.

5
Done

Auf einen 23-cm-Tortenteller oder eine Kuchenform legen und die Falte in der Mitte der Form ausrichten. Vorsichtig auffalten und nach unten drücken, um die Auflaufform mit dem Teig zu belegen und zu umrahmen. Bis zum Backen einfrieren.

Gabriele Horn

Hühnereintopf mit Gemüse
previous
Cremiger Hühnereintopf mit Gemüse. Exzellent und fertig in nur 50 Minuten !
Gemüsequiche mit Tomaten und Zucchini
next
Sommerliche Gemüsequiche mit Zucchini und Tomaten. Einfach fantastisch!
Hühnereintopf mit Gemüse
previous
Cremiger Hühnereintopf mit Gemüse. Exzellent und fertig in nur 50 Minuten !
Gemüsequiche mit Tomaten und Zucchini
next
Sommerliche Gemüsequiche mit Zucchini und Tomaten. Einfach fantastisch!
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link