Quarkkuchen ohne Boden: echt einfach mit Vanillepuddingpulver!

  • Home
  • Desserte
  • Quarkkuchen ohne Boden: echt einfach mit Vanillepuddingpulver!
0 0
Quarkkuchen ohne Boden: echt einfach mit Vanillepuddingpulver!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 P├Ąckchen Vanillezucker
1 Messerspitze Vanilleextrakt
1 P├Ąckchen Vanillepuddingpulver
1 kg Magerquark
5 Eier
60g Mehl
230g Zucker
1 Zitrone
1 Prise Salz
1 TL Puderzucker
etwas Butter f├╝r die Form

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Quarkkuchen ohne Boden: wunderbar cremig & verf├╝hrerisch lecker!

  • 80 Minuten
  • Portionen 12
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Essen Sie gerne K├Ąsekuchen? Wenn ja, haben wir eine unwiderstehliche Idee f├╝r Sie! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie man Quarkkuchen ohne Boden selber zubereitet!

Das fertige Geb├Ąck schmeckt fast wie ein klassischer Cheesecake, die Zubereitung ist aber viel leichter!

F├╝r die angenehme, cremige Konsistenz nutzt man Vanillepuddingpulver, das dem Kuchen noch ein herrliches Aroma verleiht.

Quarkkuchen ohne Boden: super cremig & unwiderstehlich lecker!

F├╝r unseren Quarkkuchen ohne Boden braucht man nicht viel Zutaten. Mit Eiern, Zucker, Magerquark, Vanillepuddingpulver und etwas Mehl bekommt man die perfekte Textur und Konsistenz f├╝r einen K├Ąsekuchen, der ohne Boden sogar besser schmeckt!

Dabei k├Ânnen Sie den fertigen Quarkkuchen ohne Boden jederzeit genie├čen. Er ist eine gute Idee f├╝r ein festliches Mittag- oder Abendessen, eignet sich aber auch als Begleiter zu Ihrem Nachmittagskaffee.

Dabei nimmt die Zubereitung des Kuchens nur eine halbe Stunde in Anspruch. Und nach 50 Minuten Backzeit sollten Sie das Geb├Ąck in der Form ausk├╝hlen lassen, bevor Sie es Ihrer Familie oder Ihren G├Ąsten servieren.

Der fertige Quarkkuchen ohne Boden l├Ąsst sich mit frischen Fr├╝chten, Schlagsahne, Schokoladensauce oder Marmelade garnieren!

Probieren Sie auch unsere Rezepte f├╝r Stracciatella Cheesecake im Glas und New York Cheesecake! Wir w├╝nschen Ihnen viel Spa├č und Erfolg beim Nachmachen!

Schritte

1
Erledigt

Die Zutaten vermischen

Erstens eine 26er-Springform mit etwas Butter einfetten und mit Mehl best├Ąuben. Den Ofen auf 170 Grad (150 Grad Umluft) vorheizen. Dann die Eier trennen und die Eiwei├če mit dem Salz und einem Teil des Zuckers kr├Ąftig schlagen. Dann beiseite stellen. Die Eigelbe cremig r├╝hren, indem Sie den restlichen Zucker, den Vanillezucker und Vanilleextrakt hinzuf├╝gen. In einer separaten Sch├╝ssel den Magerquark mit dem Vanillepuddingpulver, Mehl und frisch ausgepressten Zitronensaft vermischen. Die Eiwei├če vorsichtig nach und nach unterheben. Dabei ist es wichtig, die eingeschlagene Luft nicht in die Quarkmasse einzur├╝hren.

2
Erledigt

Den K├Ąsekuchen backen, servieren und genie├čen!

Die Eigelbe hinzuf├╝gen und alles sehr gut vermischen. Dann die entstandene homogene Masse in die eingefettete Springform gleichm├Ą├čig verteilen. Im Ofen f├╝r 50 Minuten backen, dann in der Form ausk├╝hlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker best├Ąuben. Bon Appetit!

Wei├čkrautsalat leichtes Rezept
previous
Wei├čkrautsalat selber machen: das super leichte Grundrezept
Putenrollbraten leichte Rezept
next
Putenrollbraten zubereiten in 5 Schritte: ein festliches Rezept
Wei├čkrautsalat leichtes Rezept
previous
Wei├čkrautsalat selber machen: das super leichte Grundrezept
Putenrollbraten leichte Rezept
next
Putenrollbraten zubereiten in 5 Schritte: ein festliches Rezept
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte