Taco Rezept- würzige Hähnchen-Tacos, köstlich!

0 0
Taco Rezept- würzige Hähnchen-Tacos, köstlich!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
460 g Hähnchenfleisch, ohne Knochen ohne Haut
2 Knoblauchzehen gehackt
1 EL Limettensaft, optional
2 EL Olivenöl
1 EL Chilipulver
1/2 TL Paprika
1/2 TL Knoblauchpulver oder Zwiebelpulver
1/2 TL Salz nach Geschmack
1/4 TL schwarzer Pfeffer
8 Mais- oder Mehltortillas
Pico de Gallo
1/2 Tasse fein gehackte Zwiebel
1/2 Tasse fein gehackte Tomate
1/4 Tasse fein gehackter Koriander
1 fein gehackter Jalapeño, entkernt
1 TL Limettensaft
Salz und Pfeffer nach Geschmack
Koriandersoße
1/4 Tasse Mayo oder saure Sahne
1/4 Tasse Joghurt
1 EL Limettensaft
2 EL gehackter Koriander
Salz und Pfeffer

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

250 views

    Herrliche Hähnchen-Tacos, die die ganze Familie lieben wird!

    • 20 Min.
    • Bedient 8
    • Leicht

    Zutaten

    • Pico de Gallo

    • Koriandersoße

    Hinweise

    Teilen

    Gegrillte Hühnchen-Tacos mit Pico de Gallo und cremiger Koriandersoße in nur 20 Minuten. Dieses scharfe Taco Rezept eignet sich perfekt für ein Abendessen unter der Woche. Also, Sie werden mit Sicherheit die ganze Familie erfreuen.

    Pico de Gallo ist eine frische, würzige Soße aus gehackten Tomaten, Zwiebeln und Chili-Schoten. Der Salsa können sie aber auch andere Zutaten beifügen, wie Limetten- oder Zitronensaft, Avocado, Gurke und Radieschen.

    Sie können mindestens einmal in der Woche diese Tacos zubereiten, weil sie so einfach und schmackhaft sind. Das scharfe Hähnchenfleisch, die frischen, pikanten Beläge und die Soßen machen die Tacos zum ultimativen Essen. Die Kombination der Aromen ist absolut gelungen. Ihre Familie und Freunde werden dieses Taco Rezept lieben.

    Alle guten Tacos beginnen mit einer Partie frisch gekochtem Hühnchen. Verwenden Sie lieber knochenlose, hautlose Hühnerschenkel statt Brüste, weil sie immer zart sind und nicht austrocknen.

    Das Geheimnis zur Herstellung von Tacos ist die Einfachheit. Traditionelle Straßentacos werden auf Maistortillas serviert und mit gehackten Zwiebeln, Tomaten, Koriander, Salsa und einer Prise frischer Limette gekrönt. Kein Käse, keine Avocado, keine saure Sahne oder Ähnliches. Sie können aber Ihre Tacos mit der Lieblingssalsa, Sauerrahm oder cremiger Koriandersoße abrunden. Außerdem passt die Cremigkeit der Koriandersoße einfach perfekt zu dem würzigen Hähnchen und dem pikanten Pico.

    Sie können dieses leckere Taco-Rezept nur mit Pico und Sauerrahm oder Koriandersoße servieren, oder mit gehackten Römersalat, Avocado, Guacamole oder Käse zubereiten. Ein Spritzer frische Limettensaft und Sie können diese leckeren, gegrillten Hühnchen-Tacos genießen!

    Sie können gerne auch unser tolles Rezept für Pizza Burger, eine gelungene Erfindung ausprobieren.

    Taco Rezept

    Schritte

    1
    Fertig

    Das Huhn, den Knoblauch, das Olivenöl, die Limette und die Gewürze in eine große Schüssel oder einen Beutel mit Reißverschluss geben und umrühren oder schütteln.
    Eine große Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze erhitzen. Braten Sie das Huhn 6-7 Minuten pro Seite an oder bis es nicht mehr rosa ist. Nehmen Sie es vom Herd und lassen Sie es mindestens 5 Minuten lang abkühlen. In kleine Würfel schneiden oder hacken.

    2
    Fertig

    Während das Huhn kocht, die gehackten Tomaten, den Jalapeno, die Zwiebel, den Koriander und den Limettensaft in einer kleinen Schüssel vermengen.
    Setzen Sie Tacos zusammen, indem Sie ungefähr 1/4 Tasse Huhn in jede Tortilla setzen. Mit ein paar Esslöffeln der Zwiebel-Tomaten-Mischung und einem Spritzer Koriandersoße garnieren und genießen.

    Bolognese Rezept leicht und lecker
    vorherige
    Bolognese Rezept: das italienische Originalrezept für die berühmte Sauce
    Eintopf-Pasta Rezept
    Nächster
    Eintopf-Pasta Rezept-lecker in weniger als 30 Minuten
    Bolognese Rezept leicht und lecker
    vorherige
    Bolognese Rezept: das italienische Originalrezept für die berühmte Sauce
    Eintopf-Pasta Rezept
    Nächster
    Eintopf-Pasta Rezept-lecker in weniger als 30 Minuten

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link