Suche nach rezepte

Tortilla mit Jalapenos, mexikanisches Rezept

0 0
Tortilla mit Jalapenos, mexikanisches Rezept

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
3 Tassen Allzweckmehl
1 TL Salz
1 TL Backpulver
1/3 Tasse Pflanzenöl
1 Tasse warmes Wasser
2 frische Jalapenos Samen, Rippen entfernt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

6736 views
    Cuisine:

    Mit diesen köstlichen Jalapeno Tortillas werden Sie mit Sicherheit jeden Geschmack treffen!

    • 45 Min.
    • Serves 16
    • Einfach

    Ingredients

    Directions

    Share

    Herkömmliche Tortilla wird aus Weißmehl oder Maismehl hergestellt. Obwohl der Nährwert von Mais, der unverarbeitet, biologisch und gentechnikfrei ist, für Sie nicht unbedingt schlecht ist, sind die Maissorten heute, so stark verändert, dass sie die gesundheitlichen Vorteile zunichtemachen. Es ist bedauerlich, dass die meisten Maisprodukte, die wir heute essen, kaum wiederzuerkennen sind.

    Pfeilwurzelstärke ist eine glutenfreie, gentechnikfreie und gesündere Alternative zu Maisstärke für Ihre Tortilla. Pfeilwurzelstärke ist auch vorteilhaft für empfindliche Verdauungssysteme.

    Dieses hausgemachte Jalapeno Tortilla Rezept ist einfach köstlich. Sie sind so herzhaft, dass Sie nicht aufhören können sie zu essen. Besonders im Sommer sind mexikanische Gerichte so gut, wenn es so einfach ist, frische Salsa zuzubereiten oder ein paar Tacos zusammenzuwerfen.

    Wenn Sie wählerisch sind, wenn es um Tortillas geht, dann sind Sie hier genau richtig. So viele im Laden gekaufte Produkte sind dick und gummiartig oder sie sind so dünn, dass sie spröde werden und auseinanderfallen. Dieses hausgemachte Jalapeno Rezept ist keines von beiden.

    Wenn Sie Tortillas zubereiten wollen, können Sie sie einfach nur mit frischen Jalapenos aus dem Garten füllen. Denken Sie an mexikanisch inspirierte Gerichte? Vielleicht haben Sie zuvor einfache Tortillas zubereitet, waren aber damit nicht zufrieden. Daher ist dies ein guter Zeitpunkt, um es noch einmal zu versuchen.

    Diese Tortilla ist überhaupt nicht schwierig zuzubereiten. Sie können eine Handpresse verwenden, aber sie werden so dünn gerollt, dass es einfacher wäre ein einfaches Nudelholz zu benutzen.

    Tortillas können Sie in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur 24 Stunden lang gut aufbewahren oder einfrieren. Wenn Sie sie einfrieren, trennen Sie die Tortillas mit Pergamentpapier, bevor Sie sie in den Gefrierschrank stellen.

    Noch ein tolles Rezept: Jalapenos – kandierte, würzige Paprika-Köstlichkeiten sowie Mexiko Rezepte: Fajita mit Hähnchenfleisch, Salsa und Guacamole

    Tortilla

    Steps

    1
    Done

    In der Schüssel eines Standmixers, der mit einem Teighaken versehen ist, das Mehl und das Salz mischen. Fügen Sie Jalapenos, Öl und Wasser hinzu und mischen Sie es bei niedriger Temperatur, bis es vereint ist. Seiten nach Bedarf abkratzen. Mischen, bis die Mischung eine Kugel bildet, ca. 1 Minute. Noch eine Minute weitermachen oder bis der Teig glatt ist.

    2
    Done

    Nehmen Sie den Teig aus der Schüssel auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche und schneiden Sie ihn in 16 gleich große Stücke. In Kugeln rollen und in Scheiben drücken. Mit einem Handtuch abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.
    Rollen Sie den Teig nach dem Ruhen von der Mitte nach außen, um einen großen Kreis zu bilden. Bis zum Kochen mit einem sauberen Handtuch abdecken. Mehl nur bei Bedarf zugeben. Mehr Mehl ergibt eine härtere Tortilla.

    3
    Done

    Erhitzen Sie eine Pfanne. Tortilla in die Pfanne geben. Wenn die Tortilla zu schnell bräunt, reduzieren Sie die Hitze. Wenn die Tortilla nach einer Minute keine braunen Flecken hat, erhöhen Sie die Hitze. Wenn ein paar hellbraune Flecken auftauchen, umdrehen und weitere 30 Sekunden braten lassen. Aus der Pfanne nehmen und in einem abgedeckten Behälter oder Reißverschlussbeutel aufbewahren. Wischen Sie das Mehl zwischen den Tortillas aus der Pfanne ab, um Verbrennungen zu vermeiden.
    Sofort servieren oder in einem geschlossenen Behälter aufbewahren. Bei späterer Verwendung in die Mikrowelle 15-25 Sekunden lang unbedeckt lassen.

    Elke Sommer

    Sour Cream Dip
    previous
    Sour Cream Dip blitzschnell zubereiten und genießen
    Spareribs
    next
    Spareribs mit hausgemachter BBQ-Soße
    Sour Cream Dip
    previous
    Sour Cream Dip blitzschnell zubereiten und genießen
    Spareribs
    next
    Spareribs mit hausgemachter BBQ-Soße
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Share via
    Copy link