Vegane Muffins: perfekt backen 30 Min.

0 0
Vegane Muffins: perfekt backen 30 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
3 Bananen ├╝berreif und zerdr├╝ckt
1 Tasse Allzweckmehl
┬╝ Tasse Walln├╝sse gehackt
4 EL brauner Zucker
┬╝ Tasse Sonnenblumen├Âl
┬Ż TL Natron
1 TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

724 views
    K├╝che:

    Leichtes Rezept f├╝r vegane Muffins - au├čen knusprig und innen weich und fluffig.

    • 30 Min.
    • Portionen 8
    • Einfach

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    M├Âchten Sie leckere vegane Muffins backen? Wenn ÔÇ×jaÔÇť, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Mit diesem leichten Rezept kreieren Sie einen himmlisch schmeckenden Snack in nur drei├čig Minuten.

    Weiche und saftige vegane Muffins mit Bananen und N├╝ssen! Dieses einfache und vegane Rezept ist in wenigen Minuten zusammengestellt und liefert jedes Mal perfekte Resultate!

    Ihre veganen Muffins sind au├čen knusprig und innen weich und fluffig. Alles, was man braucht, sind nur ein paar reife Bananen und einige grundlegenden Zutaten. Ich bin mir sicher, dass sie alles bereits in der Speisekammer haben. Also legen Sie einfach mal los!

    Das Gute an diesem Rezept f├╝r vegane Muffins ist, dass Sie es jedes Mal problemlos zubereiten k├Ânnen. Bananen sind eine Frucht, die g├╝nstig, nahrhaft und das ganze Jahr ├╝ber leicht erh├Ąltlich ist. In den meisten Haushalten sind mit Sicherheit reife Bananen┬á vorhanden. Und wenn Sie eine gelungene M├Âglichkeit brauchen, diese reifen Bananen zu verwerten, sind Sie hier bestens aufgehoben.

    Vegane Muffins sind ein k├Âstlicher, schneller Snack!

    Und dieses Muffin-Rezept mit Bananen wird Ihr absoluter Favorit. Diese Muffins sind vegan, einfach und leicht zuzubereiten. Anstelle von Waln├╝ssen k├Ânnen Sie auch N├╝sse Ihrer Wahl verwenden.

    Das Resultat ist super saftig und vielseitig. Einmal zubereitet, k├Ânnen Sie sie als Fr├╝hst├╝ck, Snack oder Dessert servieren. Au├čerdem k├Ânnen Sie sie gut einfrieren, was perfekt f├╝r gesch├Ąftige Tage ist. Und wenn Sie unterwegs etwas brauchen, greifen Sie einen Muffin und Sie sind gl├╝cklich!

    Zutaten, die Sie f├╝r vegane Muffins brauchen!

    Sie ben├Âtigen ungebleichtes Allzweckmehl. Gerne k├Ânnen Sie auch 50 % Allzweckmehl und 50 % Vollkornmehl verwenden. Wenn Sie nur Vollkorn nehmen, werden die Muffins vielleicht etwas dickfl├╝ssiger, aber trotzdem super.

    Der Schl├╝ssel hier sind ├╝berreife Bananen! Denn genau reife Bananen liefern mehr S├╝├če, sind voller Aromen und machen die Muffins so saftig.

    Diese Muffins sind mit braunem Zucker gebacken. Wenn Sie aber wei├čen Zucker bevorzugen, machen Sie es einfach.

    Gehackte Waln├╝sse und Bananen passen┬á gut zusammen. Wenn Sie keine Waln├╝sse haben, k├Ânnen Sie Pekann├╝sse, Mandeln oder Pistazien verwenden. F├╝hlen Sie sich frei und verwenden Sie sogar eine Kombination aus N├╝ssen.

    Jedes geschmacksneutrale ├ľl eignet sich gut f├╝r dieses Rezept.

    Sie k├Ânnen Ihre Muffins auch mit Zimt, Muskatnuss oder Kardamom w├╝rzen

    Hier kommt eine Kombination aus Backpulver und Natron zum Einsatz. Es ist ein tolles Treibmittel f├╝r gro├čartige Ergebnisse.

    Genie├čen Sie noch Weizenkleie Muffins: 7 St├╝ck perfekt gebacken sowie Muffins Rezepte mit Gem├╝se – gro├čartig

    Schritte

    1
    Erledigt

    Heizen Sie Ihren Ofen auf 180 Grad C vor. Eine Muffinform mit Papierf├Ârmchen vorbereiten oder fetten Sie sie gut mit ├ľl ein.
    Bananen sch├Ąlen, in eine gro├če R├╝hrsch├╝ssel geben und mit einer Gabel zerdr├╝cken.
    F├╝gen Sie nun ├ľl, Vanilleextrakt und Zucker hinzu und mischen Sie alles sehr gut.

    2
    Erledigt

    Sieben Sie die trockenen Zutaten ├╝ber die nassen Zutaten oder in eine separate Sch├╝ssel. Waln├╝sse zugeben und alles verr├╝hren, bis das Mehl und die Waln├╝sse gleichm├Ą├čig im Teig verteilt sind. Den Teig nicht ├╝bermischen!

    3
    Erledigt

    Verteilen Sie den Muffinteig gleichm├Ą├čig in die Muffinf├Ârmchen, dann jeweils ein paar gehackte Waln├╝sse darauf verteilen.
    Backen Sie f├╝r etwa 20 Minuten oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
    Lassen Sie die Muffins einige Minuten in den Formen abk├╝hlen und zum vollst├Ąndigen Abk├╝hlen auf ein Kuchengitter legen.

    Marie Jung

    fertige Cream of Tartar Kekse
    previous
    Toll – Cream of Tartar: 30-Minuten-Kekse
    Oreo Kuchen im Glas servieren
    next
    Oreo Kuchen im Glas: toll 4 Portionen
    fertige Cream of Tartar Kekse
    previous
    Toll – Cream of Tartar: 30-Minuten-Kekse
    Oreo Kuchen im Glas servieren
    next
    Oreo Kuchen im Glas: toll 4 Portionen
    Suche nach rezepte

    F├╝ge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte