Zigeunerschnitzel zubereiten: einfach pikant & unwiderstehlich lecker

  • Home
  • Fleisch
  • Zigeunerschnitzel zubereiten: einfach pikant & unwiderstehlich lecker
0 0
Zigeunerschnitzel zubereiten: einfach pikant & unwiderstehlich lecker

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
4 Kalbschnitzel oder Scheines/Hühnerschnitzel
3 Dosentomaten
1 TL Tomatenmark
2 EL Butterschmalz
etwas Salz
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
50g Mehl
1 Zwiebel
1 Stück Pepperoni
3 rote Paprikas
1 Knoblauchzehe
1 TL Paprikapulver, edelsüß
125 ml trockener Weißwein

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

1845 views

    Scharfer Zigeunerschnitzel mit Pepperoni und Tomatensauce

    • 40 Minuten
    • Portionen 4
    • Medium

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    Für alle Fleischfans ist das Rezept für Zigeunerschnitzel einfach begeisternd. Die pikante Sauce schmeckt einfach unwiderstehlich und wer sie richtig scharf mag, kocht sie mit Pepperoni.

    Zigeunerschnitzel: ein pikantes Fleischgerichtt mit Tomatensauce

    In diesem Beitrag bieten wir Ihnen das klassische Rezept für Zigeunerschnitzel an, mit dem Sie Ihre Lieblingsmenschen überraschen können. Das Gericht ist wirklich nährhaft, angenehm scharf und lässt sich ganz leicht zubereiten.

    Dabei könnten Sie sowohl Kalb-, als auch Hühner- oder Schweinefleisch verwenden. Was für den Geschmack des Zigeunerschnitzels wirklich wichtig ist, sind die Gewürze. Zwiebel, Knoblauch, Pepperoni, Pfeffer und edelsüßes Paprikapulver würden das Fleisch himmlisch lecker machen.

    Wer sein Fleisch nicht so scharf mag, kann die Pepperoni einfach weglassen oder sie durch etwas Chilipulver oder schwarzen Pfeffer ersetzen. Der Zigeunerschnitzel serviert man mit Tomatensauce, die mit etwas Weißwein und Mehl angenehm dickflüssig und geschmacklich intensiv wird.

    Eine passende Beilage zum pikanten Schnitzel sind Bratkartoffeln oder Pommes. Nach Wunsch können Sie diese auch durch frisches Gemüse oder Salat ersetzen. Auf diese Weise wäre das Gericht nicht so klaorienreich. Der Schnitzel ist eine gute Idee zu Mittag- oder Abendessen und eignet sich auch als Gericht für offizielle Anlässe.

    Probieren Sie noch: knuspriger Wiener Schnitzel mit gebackenen Kartoffeln & Pulled Pork mit BBQ-Sauce

    Schritte

    1
    Erledigt

    Die Zutaten vorbereiten

    Die Schnitzel leicht anklopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Dann beiseite stellen. Die Pepperoni zerkleinern, die Paprikaschoten entkernen und in Scheiben schneiden. Die Tometen würfeln und den geschälten Knoblauch fein hacken.

    2
    Erledigt

    Die Schnitzel braten

    In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen, und die Schnitzel bei starker Hitze für 1-2 Minuten von beiden Seiten kräftig anbraten. Für noch 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze weiterbraten, dann aus der Pfanne nehmen und in Alufolie wickeln. So werden die Schnitzel warm bleiben.

    3
    Erledigt

    Die Sauce zubereiten

    Im Bratfett die Zwiebeln und Knoblauch anrösten, dann mit dem Wein ablöschen. Den Tomatenmark unterrühren, dann die Pepperoni, Paprika und Tomaten hinzufügen. Mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer abschmecken. Für 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

    4
    Erledigt

    Die Schnitzel hinzufügen und servieren

    Die Schnitzel aus der Folie nehmen, in die Pfanne geben und für 2-3 Minuten mitköcheln lassen. Das Gericht warm servieren. Bon Appetit!

    Salat zum Grillen mit Zucchini
    previous
    Salat zum Grillen: echt pikanter Zucchini-Minz-Salat mit Chilli
    Farfalle mit Wurst, fertiges Gericht
    next
    Farfalle mit Wurst: perfekt in 20 Minuten
    Salat zum Grillen mit Zucchini
    previous
    Salat zum Grillen: echt pikanter Zucchini-Minz-Salat mit Chilli
    Farfalle mit Wurst, fertiges Gericht
    next
    Farfalle mit Wurst: perfekt in 20 Minuten
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte