12 Pizzaschnecken: simpel & lecker backen

0 0
12 Pizzaschnecken: simpel & lecker backen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
etwas Mehl f├╝r die Arbeitsfl├Ąche
390 g frischer Pizzateig
1/2 TL italienische Gew├╝rzmischung
1/2 Tasse geriebener Parmesan
1 Tasse geriebener Mozzarella
1/2 Tasse Speck gew├╝rfelten Speck oder Kochschinken
1 Tasse Marinara-Sauce oder andere Pizzasauce nach Wahl

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Diese kleinen Pizzaschnecken sind der ideale Snack! Servieren Sie sie mit einer So├če nach Wahl und Ihre Party kann beginnen!

  • 20 Min.
  • Portionen 12
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Pizzaschnecken sind ein perfekter Snack! Wenn Sie hungrig sind oder einen tollen Snack brauchen, sind diese kleinen Pizzabr├Âtchen die ideale Option! Servieren Sie sie einfach mit einer So├če nach Wahl und Ihre Gartenparty kann beginnen! Hausgemachte Br├Âtchen sind tausendmal besser als gekaufte!

Dies sind die einfachsten und k├Âstlichsten Pizzaschnecken aller Zeiten!

Dies ist tats├Ąchlich das einfachste Rezept f├╝r hausgemachte Pizzabr├Âtchen! Geschmolzener Mozzarella und Parmesan werden mit Gew├╝rzen und gew├╝rfeltem Speck zu k├Âstlichen Pizzaschnecken aufgerollt. Noch eine kleine Sch├╝ssel mit Pizzasauce zum Eintunken und Sie kreieren die perfekte Vorspeise oder einen tollen Pizzaabend!

Simple Pizzaschnecken – in nur 20 Minuten zaubern Sie den besten Snack am Spieltag!

Dies ist das beste Rezept f├╝r einfache, hausgemachte Pizzabr├Âtchen, das die ganze Familie lieben w├╝rde! Sie machen garantiert s├╝chtig! Wie kann man gebackene Pizzaschnecken, die mit schmelzendem K├Ąse und saftigem Bacon beladen sind, nicht lieben?

Diese Pizzabr├Âtchen sind in weniger als 20 Minuten zubereitet und unglaublich lecker. Das Gute ist, dass Sie fertigen Pizzateig verwenden. Es erspart Ihnen noch mehr Zeit beim Zubereiten. Sie sollten nur den Teig ausrollen, mit Bel├Ągen f├╝llen und dann backen. So machen Sie Ihre hausgemachten und super leckeren Pizzabr├Âtchen.

Hilfreiche Tipps f├╝r die besten, hausgemachten Pizzaschnecken!

Nach Bedarf k├Ânnen Sie gerne das Rezept verdoppeln. Wenn Sie eine gr├Â├čere Menschenmenge f├╝ttern sollen, k├Ânnen Sie einfach die Zutaten verdoppeln. Sie erhalten dann 48 k├Âstliche Br├Âtchen, die alle lieben werden!

├ťberladen Sie die Br├Âtchen nicht mit Pizzabel├Ągen. Achten Sie darauf, wie viele Bel├Ąge Sie auf Ihre Pizzabr├Âtchen legen! Wenn Sie den Teig ├╝berladen, kann dies dazu f├╝hren, dass er beim Ausrollen rei├čt.

Wenn der Teig beim Handhaben und Rollen zu klebrig ist, versuchen Sie, Ihre Finger ein wenig anzufeuchten. Legen Sie die Teigrolle zuerst f├╝r 15 Minuten in den K├╝hlschrank, um sie zu k├╝hlen. Dann k├Ânnen Sie sie leichter schneiden.

Sie k├Ânnen die geschnittenen Rollen in eine Muffinform legen und backen. Die Backzeit wird nicht ge├Ąndert.

Leckere Pizzaschnecken ÔÇô viele Variationsideen!

Sie k├Ânnen die Zutaten f├╝r die F├╝llung nach Lust und Laune anpassen, sodass Sie jedes Mal verschiedene Pizzabr├Âtchen zaubern. Gerne k├Ânnen Sie vegetarische Br├Âtchen machen. Verwenden Sie einfach Ihre bevorzugten Gem├╝sesorten. Paprika, sonnengetrocknete Tomaten, Spinat, gegrillte Zucchini usw. Dazu k├Ânnen Sie auch Pilze, Oliven, Jalape├▒o, Tomaten oder Pesto nehmen. Verwenden Sie auch Prosciutto, Mini-Salami, Feta, Ananas und Schinken sowie gew├╝rfeltes H├Ąhnchen f├╝r Fleischliebhaber.

├ťbrig gebliebene Pizzabr├Âtchen k├Ânnen bis zu drei Tage in einem luftdichten Beh├Ąlter gek├╝hlt werden.

Noch zum Nachbacken: Pizzaschnecken mal anders – eine herrliche Mahlzeit oder Pizzabr├Âtchen leicht gemacht – 16 St├╝ck

Schritte

1
Erledigt

Ofen auf 218┬░C vorheizen. Ein gro├čes Backblech mit Pergamentpapier auslegen und beiseite legen.
Streuen Sie Mehl auf eine saubere Theke. Rollen Sie den fertigen Pizzaboden aus und rollen Sie ihn in eine gleichm├Ą├čige rechteckige Form aus. Bestreichen Sie den Teig mit etwas Pizzaso├če und streuen Sie etwas italienische Gew├╝rze nach Geschmack.

2
Erledigt

Streuen Sie den gew├╝rfelten Speck, dann den Parmesan und den Mozzarella dar├╝ber verteilen.
Rollen Sie den Teig fest zu einer gleichm├Ą├čigen Rolle auf und dr├╝cken Sie ihn etwas zusammen, um ihn zu versiegeln. Schneiden Sie jede Rolle mit einem Messer in 12 gleich gro├če Scheiben.

3
Erledigt

Legen Sie die Br├Âtchen mit etwas Abstand auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech. Nach Wunsch streuen Sie etwas K├Ąse dar├╝ber. Backen Sie sie ca. 10-15 Minuten oder bis die Schnecken goldbraun sind und der K├Ąse geschmolzen ist.
Die fertigen Pizzaschnecken ca. 5 Minuten auf dem Backblech abk├╝hlen lassen und mit etwas So├če servieren und genie├čen!

Avatar-Foto

Marie Jung

Quinoa-Bowl servieren
previous
Quinoa Rezepte: der beste Brei in 20 Min.
Chia Pudding, fertiges Dessert
next
Chia Pudding: super einfach in 3 Schritten
Quinoa-Bowl servieren
previous
Quinoa Rezepte: der beste Brei in 20 Min.
Chia Pudding, fertiges Dessert
next
Chia Pudding: super einfach in 3 Schritten
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte