Apfel Crumble: das klassische englische Dessert in 2 Schritte!

  • Home
  • Desserte
  • Apfel Crumble: das klassische englische Dessert in 2 Schritte!
0 0
Apfel Crumble: das klassische englische Dessert in 2 Schritte!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
F├╝r die F├╝llung:
1 EL Allzweckmehl
0.5 Tasse wei├čer Zucker
2 EL Zitronensaft
0.5 TL gemahlener Zimt
1 kg Granny-Smith-├äpfel, gesch├Ąlt
F├╝r die Kruste:
1 Tasse Haferflocken
1 Tasse Allzweckmehl
1 Tasse brauner Zucker
0.5 TL Backpulver
1 TL Zimt
0.5 Tasse ungesalzene Butter geschmolzen
1 Prise Salz
Zum Servieren (optional):
Vanilleeis

Nutritional information

378 kcal
Pro St├╝ck:
12.6g
Fett:
66.1g
Kohlenhydrate:
3.6g
Proteine:

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Aromatische Apfel-Zimt-F├╝llung und knusprige goldfarbige Kruste - eine hervorragende Kombination

  • 55 Minuten
  • Portionen 6
  • Medium

Ingredients

  • F├╝r die F├╝llung:

  • F├╝r die Kruste:

  • Zum Servieren (optional):

Richtungen

Share

Haben Sie Apfel Crumble schon einmal gekostet? Das klassische englische Dessert ist unwiderstehlich lecker, deshalb lohnt es sich, es selber auszuprobieren! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein leichtes Rezept f├╝r Apfel Crumble vor, das nur in 2 Schritte fertig wird! Au├čerdem geben wir Ihnen unten einige Tipps f├╝r die Zubereitung, die Ihnen behilflich sein k├Ânnten! Lesen Sie weiter!

Warum sollten Sie dieses Apfel Crumble Rezept ausprobieren?

Es gibt Unmengen an Apfel Crumble Rezepten. Dieses Rezept enth├Ąlt keine bahnbrechenden Techniken oder geheimen Zutaten. Aber es funktioniert, schmeckt super und macht ein Dessert, das genau das ist, was es sein soll. Genauer:

1. Die Apfelf├╝llung ist nicht trocken oder w├Ąssrig. Es wird ganz leicht marmeladig/sirupartig durch Zugabe von Mehl gemischt mit dem ├╝blichen Zucker (plus Zimt f├╝r den Duft) hergestellt. Nur ein bisschen Mehl macht wirklich einen Unterschied; und

2. Die kr├╝melige Kruste backt sch├Ân knusprig, ist aber nicht trocken oder zu s├╝├č. Sie zerbr├Âckelt beim Servieren ÔÇô daher der Name ­čśë. Aber sie zerf├Ąllt nicht komplett, es gibt St├╝ckchen, die zusammenhalten. Denken Sie an st├╝ckiges M├╝sli ÔÇô so, aber nur etwas weicher. ­čÖé

Welche sind die besten Äpfel für das Dessert?

Wir verwenden gerne Granny-Smith-├äpfel, weil uns die s├╝├č-herbe Palette gef├Ąllt. Wenn Sie es vorziehen, dass das Dessert keine saure Note hat, k├Ânnen Sie s├╝├če rote ├äpfel verwenden. Unser Rezept funktioniert aber auch f├╝r Birnen und sogar Steinobst wie Pfirsiche.

Der Geruch im Ofen ist einfach himmlisch. Der Zimt, der Apfel, die butterweiche Kruste… Und dieser Moment, wenn man durch die aromatische goldene Kruste knackt und mit dem Anblick sirupartiger, zarter ├äpfel begr├╝├čt wirdÔÇŽ Es ist nur ein kleines St├╝ck vom Paradies, genau dort.

Hat unsere Idee für Apfel Crumble Ihnen schon gefallen? Probieren Sie noch: Pie mit Äpfeln und leckeren Butterstreuseln & versunkener veganer Apfelkuchen.

Schritte

1
Erledigt

Die F├╝llung zubereiten

Erstens den Backofen auf 180C vorheizen. ├äpfel sch├Ąlen, dann in 1,5 cm gro├če W├╝rfel schneiden. Jetzt die W├╝rfel in eine Sch├╝ssel geben. Mit Mehl, Zucker und Zimt bestreuen, dann Zitronensaft dar├╝bergie├čen. Alles gut vermischen, dann gleichm├Ą├čig in einer 1,5 Liter Auflaufform verteilen.

2
Erledigt

Die Kruste machen, backen und servieren

Dann die Zutaten f├╝r die Kruste in eine Sch├╝ssel geben. Verr├╝hren Sie, bis sich Klumpen bilden, und die Mischung wie nasser Sand aussieht. Jetzt diese auf den ├äpfeln verteilen und bei Bedarf mit den Fingern zerbr├Âseln, um eine kr├╝melige Bedeckung zu erhalten.
30 bis 40 Minuten backen (oder bis die Kruste goldbraun wird). Herausnehmen, locker mit Alufolie abdecken und vor dem Servieren 10 Minuten ruhen lassen.
Warm servieren. Mit Vanilleeis schmeckt das Dessert einfach unwiderstehlich!

Kartoffelkn├Âdel mit Butter Zwiebeln Sauce
previous
Kartoffelkn├Âdel: super leckeres Rezept f├╝r weniger als 1 Stunde
Rotkohl Rezept, Rotkohlrouladen
next
Rotkohl Rezept tolle Kohlrouladen in 1 Std.
Kartoffelkn├Âdel mit Butter Zwiebeln Sauce
previous
Kartoffelkn├Âdel: super leckeres Rezept f├╝r weniger als 1 Stunde
Rotkohl Rezept, Rotkohlrouladen
next
Rotkohl Rezept tolle Kohlrouladen in 1 Std.
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte