Suche nach rezepte

Basilikum Pesto: leichtes und überzeugend leckeres italienisches Rezept

0 0
Basilikum Pesto: leichtes und überzeugend leckeres italienisches Rezept

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
160g Basilikum
120 ml Olivenöl
65g Pinienkerne
110g Parmesan, gerieben
2 Knoblauchzehen
0.5 Zitrone, gepresst
1 Prise Salz
Pfeffer
200g Tomaten

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Das Originalrezept für Basilikum Pesto - eine dickflüssige, ungekochte und super leckere italienische Pastasauce

  • 15 Minuten
  • Serves 3
  • Einfach

Ingredients

Directions

Share

Gibt es hier Fans der italienischen Küche? Außer Pizza und Pasta, die wir wahrscheinlich alle gerne essen, gibt es auch viele leckere Saucen und Dips, die man ausprobieren kann. In diesem Artikel stellen wir Ihnen ein originelles italienisches Rezept für Basilikum Pesto, mit dem Sie Ihre Familie oder Gäste überraschen könnten. Lassen Sie sich begeistern und probieren Sie unseres Rezept selber aus!

Haben Sie Basilikum Pesto schon einmal selber gekostet? Das ist wahrscheinlich der Klassiker unter den italienischen Würzsaucen! Dabei ist das Rezept dafür besonders leicht – nur in zwei Schritten lässt sich die Sauce zubereiten! Außerdem braucht man dafür nicht viel Zutaten und das Rezept ist gar nicht zeitaufwändig. Die Zubereitungszeit beträgt nur 10 Minuten! Klingt einfach super, nicht wahr? Das Wort „Pesto“ kommt aus dem italienischen Ausdruck „pestare“ und bedeutet „zerstampfen“. Dabei geht es um eine ungekochte, dickflüssige Würzsauce, die man normalerweise mit Pasta serviert. Sie können diese aber auch als Dip auf den Tisch anrichten oder als Beilage zu anderen Gerichten verwenden – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Dabei ist Basilikum Pesto besonders berühmt, und Sie können die Sauce im Glas im jedem Supermarkt finden. Diese selber zuzubereiten macht aber wesentlich mehr Spaß – probieren Sie die Idee aus, um sich zu überzeugen! Und hier finden Sie ein Rezept für die klassische Bolognese Sauce, die nicht weniger lecker ist!

Nudeln mit Basilikum Pesto

Steps

1
Done

Basilikum mit Parmesan, Knoblauch und Pinienkernen fein pürieren

Basilikum waschen und die Blätter von den Stielen abzupfen. Die Knoblauchzehen schälen. Dann das Basilikum zusammen mit dem Olivenöl, den Pinienkernen, Knoblauchzehen und dem geriebenen Parmesan in den Foodprocessor geben. Eine halbe Zitrone darüber auspressen und mit einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Dann alles fein pürieren.

2
Done

Tomaten hinzufügen und servieren

Inzwischen die Tomaten waschen, putzen und klein schneiden. Zu den restlichen Zutaten hinzufügen und gut umrühren. Schon fertig! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Wassermelone-Eis
previous
Melone, das perfekte Eis für heiße Sommertage
Tarte mit frischen Himbeeren
next
Tarte mit Frischkäsecreme und frischen, reifen Himbeeren
Wassermelone-Eis
previous
Melone, das perfekte Eis für heiße Sommertage
Tarte mit frischen Himbeeren
next
Tarte mit Frischkäsecreme und frischen, reifen Himbeeren
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link