Blumenkohlsalat: simpel in nur 40 Minuten

0 0
Blumenkohlsalat: simpel in nur 40 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 (ca. 650 g) Blumenkohlkopf groß oder 2 kleine
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 Selleriestange in Scheiben geschnitten
œ rote Paprika
1/3 Tasse HaselnĂŒsse rohe
œ Granatapfelsaft nur die Kerne
1 Tasse frische Petersilie
fĂŒr das Dressing:
2 EL Olivenöl
1/3 TL gemahlener Zimt
1/3 TL gemahlener Piment
1 Zitrone
1 1/2 TL Honig oder Ahornsirup
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Eine gelungene Kombination aus Zutaten, die in einem genialen Salat vereint sind.

  • 40 Min.
  • Portionen 5
  • Einfach

Ingredients

  • fĂŒr das Dressing:

Richtungen

Share

Dies ist ein Rezept fĂŒr lecker gerösteten Blumenkohlsalat. Dies ist eine einzigartige Kombination aus Zutaten, die in einem genialen Salat vereint sind. Einfach Brokkoli, Sellerie, NĂŒsse, Petersilie und ein dezent wĂŒrziges Dressing. Es schmeckt wirklich fantastisch!

Dieser gebratene Blumenkohlsalat ist ein Muss fĂŒr Ihre nĂ€chste Party!

Diesen Blumenkohlsalat können Sie gerne zu einem Picknick oder eine tolle Gartenparty mitbringen. Alle werden ĂŒber den herrlichen Geschmack des Salats staunen. Es ist eine einzigartige Kombination und dabei absolut einfach zuzubereiten. Und er ist auch sehr lecker!

Blumenkohl ist ein sensationelles GemĂŒse. Beim Braten verwandelt er sich in ein sĂŒĂŸlich saftiges GemĂŒse. Wenn es heiß ist, ist es eine tolle Zutat fĂŒr Salate. Das GemĂŒse nimmt den Geschmack des Dressings hervorragend auf.

Der Blumenkohlsalat ist leicht genug, um eine Beilage zu großen Braten zu sein. Aber er ist auch gehaltvoll und interessant genug, um  als eine kleine Mahlzeit zu dienen.

Hilfreiche Tipps fĂŒr einen gelungenen Blumenkohlsalat:

Dies ist ein himmlisch leckerer Salat. Sie könnten aber einige Änderungen vornehmen, wenn Sie möchten. Wenn Sie die Menge an verwendetes Öl reduzieren möchten, können dies gerne tun. Geben Sie einfach beim Backen des Blumenkohls statt drei  einfach nur zwei Löffeln Öl.

Wenn Sie etwas Protein hinzufĂŒgen möchten, können Sie einige gekochte Putenstreifen hinzufĂŒgen. FĂŒllen Sie sich frei auch etwas KĂ€se hinzufĂŒgen, wenn Sie mögen.

Diesen Salat sollten Sie am besten am Tag der Zubereitung servieren. Immer bei Zimmertemperatur servieren, niemals kalt aus dem KĂŒhlschrank!

Sie erhalten ein Rezept fĂŒr einen sehr lecken gerösteten Blumenkohlsalat. Genießen Sie diese einzigartige Kombination aus Zutaten, die in einem genialen Salat vereint sind. Einfach Brokkoli, Sellerie, NĂŒsse, Petersilie und ein dezent wĂŒrziges Dressing. Es schmeckt wirklich fantastisch, glauben Sie mir!

Zu diesem herrlichen Salat können Sie auch RehrĂŒcken grillen: genial fĂŒr Fleischfans! sowie Blumenkohlauflauf mit Speck und KĂ€se – lecker zubereiten.

Schritte

1
Erledigt

Blumenkohl braten: Backofen auf 220 °C (200°C Umluft) vorheizen.
Blumenkohl mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Auf einem Backblech verteilen und 20 Minuten rösten. Dann wenden und weitere 5 bis 10 Minuten rösten, bis die RĂ€nder goldbraun sind und der Blumenkohl durchgegart ist. Nicht verkochen!
In eine SchĂŒssel umfĂŒllen und 20 Minuten abkĂŒhlen lassen

2
Erledigt

Backofen auf 160 °C herunterschalten. Die HaselnĂŒsse auf dem Blech verteilen und 5 Minuten rösten, bis sie duften. Leicht abkĂŒhlen lassen, dann grob hacken.
HaselnĂŒsse, PetersilienblĂ€tter und Sellerie in eine SchĂŒssel geben. Zimt, Piment, Salz und Pfeffer darĂŒber streuen. Mit Olivenöl, Honig und Zitronensaft betrĂ€ufeln und mit einem Gummispatel vorsichtig schwenken. Abschmecken und bei Bedarf mehr Salz oder Pfeffer hinzufĂŒgen. In eine ServierschĂŒssel geben, GranatĂ€pfel darĂŒber streuen und servieren.

Karin Schmid

BĂ€rlauchbutter schneiden
previous
BĂ€rlauchbutter: einfach genial in 5 Minuten
Weizenklei Muffins
next
Weizenkleie Muffins: 7 StĂŒck perfekt backen
BĂ€rlauchbutter schneiden
previous
BĂ€rlauchbutter: einfach genial in 5 Minuten
Weizenklei Muffins
next
Weizenkleie Muffins: 7 StĂŒck perfekt backen
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte