Blumenkohl Pizza – perfekt in 1 Std. zubereitet

0 0
Blumenkohl Pizza – perfekt in 1 Std. zubereitet

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 EL Olivenöl
450g Blumenkohl ca. 5 Tassen, zerkleinert
2 große Eier
220g (2 Tassen) Mozzarella feuchtigkeitsarm
1 TL italienisches Gewürz salzfrei
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Salz
schwarzer Pfeffer
1/3 Tasse Pizzasoße
frische Basilikumblätter und zerdrückte Paprikaflocken zum Servieren

Nutritional information

56Kcal
Kalorien pro Stück

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

17985 views
    Küche:

    Glutenfreie, kohlenhydratarme Blumenkohl Pizza - kinderleicht und knusprig

    • 1 Stunde
    • Portionen 8
    • Einfach

    Ingredients

    Richtungen

    Share

    Blumenkohl Pizza ist seit langem keine Neuigkeit mehr. Viele, die gerne auf Mehlteig verzichten, eine glutenfreie und kohlenhydratarme Teigversion bevorzugen, oder einfach was Anderes ausprobieren wollen, entscheiden sich für die Blumenkohlkruste.

    Das Problem ist, dass die Kruste meistens misslingt. Es dauert ewig, bis Sie zu unterdurchschnittlichen Ergebnissen kommen: fade, schlappe Krusten, die Soße und Käse kaum aushalten. Leider sind im Laden gekaufte Sorten genauso enttäuschend.

    Eine außergewöhnliche Blumenkohl Pizza!

    Das hier ist eine vereinfachte, weitaus leckerere Version von Blumenkohlteig – eine mit super knusprigen Rändern und maximalem Geschmackserlebnis. Sie brauchen nur eine Schüssel, ein paar Grundzutaten und weniger als eine Stunde, um ds Ergebnis zu genießen.

    Das Backen der Kruste auf einem geölten Backblech am Boden eines heißen Ofens ergibt eine super knusprige Kruste. Und das Umdrehen der Blumenkohl Pizza sorgt dafür, dass beide Seiten knusprig werden. Das Auftragen von Käse unter die Sauce verhindert das Durchnässen Ihrer Pizza.

    Somit kreieren Sie eine herrlich schmeckende Blumenkohl Pizza.

    Die Blumenkohl Pizza ist nicht vegan –  Käse und  Eier werden benötigt, um die Kruste zusammenzuhalten. Wenn Sie jedoch eine lactosefreie Pizza wollen, können Sie anstelle von Mozzarella einen milchfreien Käse verwenden.

    Die Kruste der Blumenkohl Pizza ist nicht so robust wie eine traditionelle Glutenkruste. Darum gilt hier „weniger ist mehr“, wenn es um Beläge geht. Reduzieren Sie den Käse und die Sauce und wählen Sie eine leichte Kombination aus Belägen, die nach dem Backen noch fortgesetzt werden können, z. B. frische Kräuter oder Rucola.

    Dieser gesunde Thai Salat sowie Grüner Salat mit Rucola, Kernen und Gemüse passen auch dazu.

    Schritte

    1
    Erledigt

    Kruste Zubereiten

    Blumenkohl waschen und in Mixgerät zerkleinern bis die Stücke die Größe von Reiskörnern erreichen.
    Ordnen Sie 2 Ofengestelle so an, dass derOfenraume in Drittel geteilt wird, und erhitzen Sie den Ofen auf 220 ° C. Ein mit Pergamentpapier umrandetes Backblech auslegen und das Pergament mit Olivenöl einfetten.
    Den Blumenkohlreis, die Eier und die Hälfte des Mozzarellas (1 Tasse) in eine große mikrowellengeeignete Schüssel geben und umrühren. Mikrowelle auf HOCH stellen und in Intervallen von 1 Minute rühren, bis der Käse geschmolzen ist und die Mischung beim Rühren zusammenklumpt, insgesamt 3 1/2 bis 4 Minuten.

    2
    Erledigt

    Kruste backen

    Italienisches Gewürz, Knoblauchpulver, Salz und etwas schwarzen Pfeffer einrühren. Dann in einen Kreis verteilen. Auf das vorbereitete Backblech geben und mit den Händen zu einem großen, dünnen Kreis formen (je dünner er ist, desto knuspriger). Auf dem unteren Rost backen, bis der Boden der Kruste goldgelb und knusprig ist (ca. 20 Minuten).
    Drehen Sie die Kruste. Legen Sie ein zweites Backblech direkt auf die Kruste. Während Sie beide Backbleche zusammenhalten (Vorsicht, es ist heiß!), drehen Sie beide um. Entfernen Sie das heiße Backblech und das Pergament - die Kruste sollte nun verkehrt herum auf der Rückseite des kühlen Backblechs liegen.
    Legen Sie die Kruste wieder auf das untere Gestell und backen Sie, bis die gesamte Kruste goldgelb und knusprig ist, weitere 5 bis 10 Minuten.

    3
    Erledigt

    Belegen

    Nehmen Sie die Kruste aus dem Ofen und erhitzen Sie den Grill auf HOCH. Mit der Hälfte von dem restlichen Käse bestreuen. Fügen Sie die Soße hinzu. Die Pizzasauce vorsichtig über die Käseschicht verteilen. Den restlichen Käse darüber geben. Die Pizza mit dem restlichen Käse bestreuen.
    Schieben Sie im Ofen auf den oberen Rost zurück und backen Sie 2 bis 3 Minuten lang , bis der Käse braun wird und Bläschen bildet. Nach Belieben mit zerrissenen frischen Basilikumblättern und zerdrückten Paprikaflocken belegen.

    Anna Fuchs

    Bärlauchsuppe Sternekoch
    previous
    Bärlauchsuppe Sternekoch Rezept – So lecker
    Zitronenkuchen veganes Rezept
    next
    Zitronenkuchen: veganes Rezept ohne Eier, Milch und Butter
    Bärlauchsuppe Sternekoch
    previous
    Bärlauchsuppe Sternekoch Rezept – So lecker
    Zitronenkuchen veganes Rezept
    next
    Zitronenkuchen: veganes Rezept ohne Eier, Milch und Butter
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte