Burritos mit Hähnchen: 5 beste Portionen

0 0
Burritos mit Hähnchen: 5 beste Portionen

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
5 Mehltortilla
je 1 TL getrockneter Oregano Zwiebelpulver und Salz
2 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Paprikapulver
1/4 TL schwarzer Pfeffer
Prise Cayennepfeffer
für die Füllung:
600 g Hühnerbrustfilets
2 EL Olivenöl
1/2 gelbe Zwiebel gehackt
2 Knoblauchzehen, gehackt
1 rote Paprika gewürfelt
400 g Backed Beans
1/4 Tasse Wasser
400 g Mais aus der Dose
150 g geriebener Käse Cheddar oder nach Wunsch
1/4 Tasse frischer Koriander gehackt
Guacamole zum Servieren
Salsa zum Servieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

14436 views

    Diese saftige, geschmacksintensive Burritos-Füllung bietet si viel Geschmack und hält alles zusammen.

    • 30 Min.
    • Portionen 5
    • Einfach

    Ingredients

    • für die Füllung:

    Richtungen

    Share

    Dies ist ein einfaches Rezept für Hühnchen-Burritos. Sie werden mit einer saftigen, gewürzten Hähnchenfüllung gefüllt und mit gebratenen Bohnen, Mais und viel Käse serviert.

    Die gebratenen Bohnen machen die Burritos innen sehr saftig. Sie fügen ausreichend Geschmack hinzu und halten alles zusammen. Somit wird die Füllung beim Aufheben nicht herausfallen.

    Wenn Sie es auch satthaben, dass die Burrito-Füllung immer herausfällt, sind Sie definitiv an der richtigen Adresse! Sonst haben Sie am Ende ein chaotisches Durcheinander an den Händen. Diese saftige, geschmacksintensive Burritos-Füllung hält alles zusammen. Sie können problemlos durchbeißen und werden nicht bis zu den Füßen bekleckert.

    Saftige Burritos mit Hähnchenfleisch!

    Einer der größten Kritikpunkte an Burritos ist, dass Sie beim Essen eine totale Burrito-Explosion erleben können. Damit Sie nicht voller Säfte, Fleisch oder Käse sind, können Sie einige simple Tricks lernen.

    Die richtige Rolltechnik kommt nun ins Spiel! Je fester das Burrito gewalzt ist, desto besser hält es zusammen. Auch die gewählte Füllung spielt dabei eine wichtige Rolle! Wenn das Fleisch geschreddert ist, hält es auch gut zusammen.

    Gehacktes Hühnchen läuft dagegen meistens nach ein paar Bissen heraus. Deshalb kommen jetzt Bohnen ins Spiel. Diese halten Ihre Burrito-Füllung nicht nur zusammen, sondern machen die Füllung auch saftig und verleihen zusätzlichen Geschmack.

    Rezeptnotizen für die besten Hähnchen Burritos aller Zeiten!

    Wenn Sie die Hähnchenbrust schneiden, lassen Sie sie waagerecht halbieren. Also sie versuchen aus jeder Brust zwei dünne Steaks zu bekommen. Somit kommt die tolle Gewürzmischung zur Geltung!

    Ihre Geheimzutat sind hier die Bohnen aus der Dose! Sie machen die Burrito-Füllung saftig und halten alles zusammen.

    Einfach eine gehackte Knoblauchzehe in etwas Öl goldbraun anbraten. Fügen Sie dann eine Dose Bohnen mit 1/4 Tasse der Flüssigkeit aus der Dose hinzu. Mit Kreuzkümmel, Zwiebel und Paprikapulver würzen und rühren Sie einige Minuten, bis die Bohnen erhitzt sind. Dann einfach zerdrücken oder mit dem Stabmixer pürieren.

    Sie können Ihre Burritos in Frischhaltefolie einwickeln und vier Tage im Kühlschrank aufbewahren. Oder Sie könnten sie auch problemlos einfrieren lassen. Wenn Sie tiefgefroren sind, einfach über Nacht auftauen lassen. Dann 15 Minuten im Ofen erwärmen.

    Servieren Sie Ihre Hähnchen-Burritos mit Guacamole oder mit Salsa Ihrer Wahl!

    Probieren Sie noch Burrito mit Rinderfüllung – 35 Min- so lecker sowie Taco Salat – ein simples, mexicanisches Rezept

    Schritte

    1
    Erledigt

    Burrito Gewürzzutaten mischen. 1 EL Öl über das Hühnchen träufeln und mischen, um alles zu bestreichen. Mit Gewürzen bestreuen und ebenfalls werfen, um das Hähnchenfleisch zu beschichten.
    1 EL Öl in einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Hühnchen hinzufügen und 2 Minuten kochen. Wenden und weiteren 1,5 Minuten kochen. Aus der Pfanne herausnehmen und 2 Minuten ruhen lassen, dann hacken.

    2
    Erledigt

    In derselben Pfanne Zwiebel und Knoblauch hinzufügen und 1 Minute kochen. Paprika hinzufügen und 2 Minuten kochen, bis die Zwiebel durchscheinend ist.
    Fügen Sie die gebratenen Bohnen, gehacktes Hähnchenfleisch und Wasser hinzu. Rühren und 2 Minuten kochen, bis sich das Wasser etwas reduziert hat. Es sollte dick und saftig sein.

    3
    Erledigt

    Burritos zusammenbauen: Die Tortillas in der Mikrowelle leicht erwärmen und auf die Arbeitsfläche legen. Mit Hühnerfüllung, Mais und Käse belegen und mit Koriander bestreuen. Zusammenrollen im Burrito-Stil.
    Lassen Sie die Burritos bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 2 Minuten braten, um die Tortilla knusprig zu machen. Dabei schmilzt auch der Käse. Oder fest in Folie wickeln und 10 Minuten bei 180 ° C im Ofen backen.
    Mit Guacamole, Sauerrahm, Salsa oder Dip nach Wahl servieren.

    Karin Schmid

    Snacks, Granola-Bars servieren
    previous
    Beste Snacks in knapp 40 Minuten zaubern
    Sahnesoße, fertige Alfredo Soße
    next
    Sahnesoße: der beste Alfredo Soße in 15 Min
    Snacks, Granola-Bars servieren
    previous
    Beste Snacks in knapp 40 Minuten zaubern
    Sahnesoße, fertige Alfredo Soße
    next
    Sahnesoße: der beste Alfredo Soße in 15 Min
    Suche nach rezepte

    Füge deinen Kommentar hinzu

    Die Rezepte