Die beste Crepe in nur 30 Minuten

0 0
Die beste Crepe in nur 30 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 Tasse warme Milch
œ Tasse lauwarmes Wasser
4 große Eier
4 EL ungesalzene Butter geschmolzen, plus mehr zum Anbraten
1 Tasse Allzweckmehl
2 EL Kristallzucker
Prise Meersalz

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

KĂŒche:

Dies wird die perfekte Crepe, die Sie je hatten!

  • 25 Min.
  • Portionen 12
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Möchten Sie die perfekte Crepe zubereiten? Wenn Sie mit „ja“ antworten, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Dies ist die perfekte Crepe, die Sie je hatten!

Dieses Rezept könnte wirklich nicht einfacher sein. Und das Gute dabei ist, es gelingt immer! Sie erhalten jedes Mal hervorragend gebackene Pfannkuchen. Dies alles erfordert einen Blender und einige simple Zutaten. Die Zutaten sind einfach und Sie haben sie sicherlich bereits zu Hause. Sie benötigen auch keine ausgefallene AusrĂŒstung, um diese schönen und leckeren französischen Pfannkuchen zu zaubern.

Dieses Rezept wird auch bei Ihnen zu Hause ein echter Hit. Es ist in der Tat sehr einfach zu meistern. Und nachdem Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie nie wieder ein anderes zubereiten wollen! Ihre Familie wird diese köstlichen dĂŒnnen Pfannkuchen einfach lieben. Sie werden in kĂŒrzester Zeit zum Profi!

Was ist französische Crepe?

Französische CrĂȘpes sind im Grunde genommen sehr dĂŒnne Pfannkuchen ohne Hefe. Sie können je nach FĂŒllung als sĂŒĂŸe oder herzhafte Pfannkuchen serviert werden. Französische CrĂȘpes sind so beliebt, dass es viele Restaurants und französische CafĂ©s gibt, die sich der Herstellung dieser herrlichen Pfannkuchen widmen.

So machen Sie diese simple CrĂȘpe:

Dieses Rezept könnte wirklich nicht einfacher sein. Alle Zutaten kommen in den Blender oder in einem Mixer und werden kurz gemixt. Dann sollten Sie eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und mit Butter bestreichen.

FĂŒgen Sie 1/4 Tasse Teig hinzu, dabei die Pfanne schwenken, um den Boden zu bedecken. Wenn die RĂ€nder Ihres Fhannkuchens goldbraun werden, umdrehen und weitere 30 Sekunden backen. Nach Bedarf Butter in die Pfanne geben.

FĂŒr die besten Crepes brauchen Sie die beste Pfanne!

Sie brauchen keinen ausgefallenen Pfannkuchen-Pfannen, um fantastische Pfannkuchen zuzubereiten. Verwenden Sie einfach eine gute antihaftbeschichtete Pfanne und einen dĂŒnnen Spatel. Somit erzielen Sie ausgezeichnete Resultate. Stellen Sie nur sicher, dass Ihre Pfanne nicht zerkratzt ist. Dies verhindert ein eventuelles Kleben.

Zu diesen köstlichen Pfannkuchen servieren Sie gerne eine hausgemachte Erdbeersoße, frisches Obst und Sahne. Oder genießen Sie sie schlicht nur mit Puderzucker. FĂŒr herzhafte Pfannkuchen reduzieren Sie den Zucker auf einen Teelöffel.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Pfannkuchen zu falten. Die richtige Faltmethode hĂ€ngt von der FĂŒllung ab.

Genießen Sie außerdem Crepes-Teig, einfach schnell und absolut toll sowie Tapioka Crepes – glutenfrei, absolut köstlich!

Schritte

1
Erledigt

Geben Sie die Zutaten in einen Mixer, beginnend mit den nassen Zutaten. Bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis alles gut vermischt ist, dann einige Minuten beiseite stellen.
Schmelzen Sie etwas Butter in einer Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Gießen Sie etwa 1/4 Tasse Teig in die Pfanne oder genug, um den Boden der Pfanne zu bedecken. WĂ€hrend Sie den Teig in die Pfanne gießen, schwenken Sie ihn, um den Boden gleichmĂ€ĂŸig zu bedecken. FĂŒllen Sie eventuelle LĂŒcken mit etwas mehr Teig.

2
Erledigt

Sobald die RĂ€nder goldbraun sind, drehen Sie die CrĂȘpe mit einem dĂŒnnen Spatel um. Weitere 30 Sekunden anbraten oder bis die zweite Seite goldbraun wird, dann die Crepe auf ein sauberes Schneidebrett oder einen Teller legen.
Mit dem restlichen Teig wiederholen und nach Bedarf Butter hinzufĂŒgen. Sobald alle Crepes fertig sind, können Sie sie garnieren und servieren.

Avatar-Foto

Marie Jung

Blattspinat mit RĂŒhreiern
previous
Blattspinat & RĂŒhreier perfekt in 20 Min
Gesunde Snacks, MöhrenkuchenbÀllchen
next
Gesunde Snacks: 3 farbenfrohe Rezepte
Blattspinat mit RĂŒhreiern
previous
Blattspinat & RĂŒhreier perfekt in 20 Min
Gesunde Snacks, MöhrenkuchenbÀllchen
next
Gesunde Snacks: 3 farbenfrohe Rezepte
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte