Eierlikörtorte – eine cremige, exzellente Variante

0 0
Eierlikörtorte – eine cremige, exzellente Variante

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
Für die Kruste:
143 g Kekse
1 Tasse Mandelblättchen
4 EL ungesalzene Butter geschmolzen
Für die Eierlikörfüllung:
2 Eigelbe große
138 g Kristallzucker
½ TL Salz
30 g Maisstärke
1 EL Allzweckmehl
¼ TL gemahlene Muskatnuss
680 g Eierlikör gute Qualität
1 EL ungesalzene Butter
1 TL Vanilleextrakt
50 g dunkler Rum oder Bourbon
Für das Topping:
1 Tasse schwere Schlagsahne
3 EL Puderzucker
½ TL Vanilleextrakt
Muskatnuss frisch gerieben

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

Eierlikörtorte mit einem guten, reichhaltigen Eierlikör, um die besten Ergebnisse zu erzielen!

  • 55 Min.
  • Bedient 8
  • Leicht

Zutaten

  • Für die Kruste:

  • Für die Eierlikörfüllung:

  • Für das Topping:

Hinweise

Teilen

Brauchen Sie ein tolles Rezept für Nachtisch? Diese Eierlikörtorte bietet alles, was man sich nur wünschen kann!

Dieses Rezept für Eierlikörtorte ist einfach unglaublich schmackhaft. Die Kekskruste ist optimal für diesen Kuchen und die üppige Füllung. Dazu noch geschnittene Mandeln und Butter hinzufügen für eine feine Torte, die eine perfekte Wahl für Ihre nächste Party sein kann. Pure Perfektion!

Verwenden Sie den besten Eierlikör, den Sie kaufen können!

Die Qualität des Eierlikörs ist sehr unterschiedlich. Kaufen Sie für dieses Eierlikörtorte-Rezept einen guten, reichhaltigen Eierlikör, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Schütteln Sie ein paar verschiedene Flaschen Eierlikör in Ihrem Lebensmittelgeschäft. Sie stellen einfach fest, dass einige dicker sind, während andere eher wässrig ausfallen. Wenn Sie einen hochwertigen, dickflüssigen Eierlikör finden, nehmen Sie eine Flasche davon. Sie sind auf dem richtigen Weg.

Wenn Sie allerdings keinen dicken Eierlikör finden, können Sie das Eierlikörtorte-Rezept mit großem Erfolg einfach anpassen. Fügen Sie der Füllung ein zusätzliches Eigelb hinzu, wenn Sie einen weniger reichhaltigen Eierlikör verwenden.

In diesem Kuchen können Sie entweder dunklen Rum oder Bourbon verwenden, aber den gewürzten Rum lieber überspringen. Es ist nicht das Geschmacksprofil, das Sie hier suchen.

Kann man diese Torte ohne Alkohol zubereiten?

Absolut! Fügen Sie dann zusätzlich 1/4 Tasse Eierlikör anstelle des Rums hinzu und erhöhen Sie die Vanille auf 2 Teelöffel. Diese familienfreundliche Version wird auch Ihr Favorit sein!

Tipps:

Zuerst: für diese herrlich schmeckende Kruste benötigen Sie 140 Gramm Kekse.

Kühlen Sie Ihre Schüssel und die Rührgeräte vor dem Mischen im Gefrierschrank, um eine hohe, flauschige Schlagsahne zu erzielen.

Verwenden Sie für dieses Eierlikörtorte-Rezept dicken, reichhaltigen Eierlikör in guter Qualität. Wenn Sie einen fettarmen oder wässrigen Eierlikör verwenden, erhöhen Sie die Menge der Eigelbe auf 3.

Probieren Sie noch: Eierlikör selber machen: super cremig & besonders lecker oder Apfelkuchen vom Blech mit leckeren Streuseln

Eierlikörtorte

Schritte

1
Fertig

Die Kruste: Ofen auf 176 ° C vorheizen. In der Schüssel einer Küchenmaschine die Kekse pulsieren lassen bis sie bröckelig sind. Fügen Sie die Mandeln hinzu und pulsieren Sie 4-5 Mal. Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu und pulsieren Sie, bis alles gut vermischt ist.
Drücken Sie die Krümelmischung fest in den Boden und die Seiten Ihrer Tortenteller. Kühlen Sie ungefähr 20 bis 30 Minuten. Backen Sie, bis die Kruste leicht bräunt und fest wird, ungefähr 10 Minuten. Kühlen Sie ab, während Sie die Füllung vorbereiten.

2
Fertig

Die Füllung: In einer mittelgroßen Rührschüssel das Eigelb verquirlen, bis es vermischt ist. Beiseitelegen.
In einem mittelgroßen Topf Zucker, Salz, Maisstärke, Mehl und Muskatnuss vermischen. Eierlikör unterrühren. Die Eierlikörmischung bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis sie dick wird und zu kochen beginnt (ca. 10-15 Minuten). Vom Herd nehmen.

3
Fertig

Während Sie ständig mischen, träufeln Sie langsam etwa die Hälfte der heißen Mischung in das geschlagene Eigelb. Die gemischte Eimischung mit dem restlichen heißen Pudding wieder in den Topf geben. Kochen Sie sie 3-4 Minuten lang oder bis sie sehr dick sind und gerade anfangen zu kochen, wobei Sie ständig umrühren, um ein Anbrennen zu verhindern. Reduzieren Sie bei Bedarf die Hitze.
Vom Herd nehmen und Butter, Vanille und Rum untermischen. Gießen Sie die Füllung in die vorbereitete Kruste. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann mindestens 8 Stunden oder über Nacht kühlen.

4
Fertig

Das Topping: In einer großen, kalten Rührschüssel mit einem Elektromixer die Creme mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sich weiche Spitzen bilden. Puderzucker und Vanille dazugeben und schlagen, bis sich feste Spitzen bilden. Die Schlagsahne auf die Kuchenfüllung geben. Mit frisch geriebener Muskatnuss garnieren und servieren.

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Currysauce
vorherige
Currysauce, eine aromatische Vollendung Ihres Gerichts!
Kresse Salat
Nächster
Kresse Salat mit Avocado, Orange und Kurkuma-Dressing
Currysauce
vorherige
Currysauce, eine aromatische Vollendung Ihres Gerichts!
Kresse Salat
Nächster
Kresse Salat mit Avocado, Orange und Kurkuma-Dressing

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link