• Home
  • Desserte
  • Grundrezept für leichte Frischkäse Torte mit Eiern. Fertig in 40 Minuten! Sensationell!
Suche nach rezepte

Grundrezept für leichte Frischkäse Torte mit Eiern. Fertig in 40 Minuten! Sensationell!

0 0
Grundrezept für leichte Frischkäse Torte mit Eiern. Fertig in 40 Minuten! Sensationell!

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
1 1/2 Tassen Keksen-Krümel von weniger süßen Keksen
6 EL ungesalzene Butter geschmolzen
1/4 Tasse Zucker oder weniger, wenn die Kekse süß sind
1/2 TL gemahlener Zimt optional
Frischkäse-Füllung
340g Frischkäse Raumtemperatur
3/4 Tasse Kristallzucker
2 TL Vanilleextrakt
2 Eier Raumtemperatur
Sauerrahmtopping
1 Tasse saure Sahne
3 1/2 EL Kristallzucker
1 TL Vanilleextrakt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Leichtes und frisches Dessert, das Sie auch im Sommer genießen können.

  • 45 Min.
  • Serves 8
  • Einfach

Ingredients

  • Frischkäse-Füllung

  • Sauerrahmtopping

Richtungen

Share

Wenn Sie gerne Cheesecake essen, wird Ihnen diese Frischkäse Torte definitiv gefallen. Sie braucht wenig Zeit und ist ein Grundrezept, das Sie gerne erweitern können. Seien es frische Früchte in der Creme, angenehm säuerliche Zitronencreme statt Topping oder Kompott/ Marmelade/ Karamell drüber, alles was Ihr Herz begehrt.

Es ist schneller und einfacher zuzubereiten als ein Käsekuchen, knackt nicht in der Mitte und funktioniert jedes Mal perfekt. Eine butterartige, etwa knusprige Kekse-Kruste, belegt mit einer glatten, köstlichen Frischkäse-Füllung und gekrönt mit einer leicht gesüßten Sauerrahm-Schicht. Ein perfektes, leckeres Dessert, das frisch genug ist auch im Hochsommer genossen zu werden.

Die Kekse-Kruste wird mit geschmolzener Butter zusammengehalten, die beim Abkühlen hart wird. Die Füllung ist eine einfache Mischung aus Frischkäse, Zucker, Vanille und Eiern, die zusammengeschlagen wird, bis sie locker und leicht ist. Wenn Sie eine Frischkäse Torte ohne Backen haben möchten, können sie die Eier mit Sahne ersetzen. Das wird jedoch leicht die Textur ändern.

Einige Tipps für problemfreies Backen der Frischkäse Torte

Stellen Sie sicher, dass alle Zutaten Raumtemperatur haben.

Überbacken Sie die Frischkäse Torte nicht, da sie sonst einbrechen kann. Die Mitte sollte immer noch leicht wackeln, wenn Sie sie aus dem Ofen nehmen. Sie kocht weiter, während sie auf der Theke abkühlt.

Möchten Sie das perfekte Stück Frischkäse Torte schneiden? Verwenden Sie ein dünnes Messer, das Sie in heißes Wasser getaucht haben, und wischen Sie es anschließend trocken. Wiederholen Sie diesen Schritt vor jedem einzelnen Schnitt.

Wenn Sie es fruchtiger haben möchten probieren Sie Käsekuchen ohne Boden – Rezept mit frischen Himbeeren oder Erdbeerkuchen mit Mandelboden und feiner Mascarpone-Creme

Frischkäse-Torte

Steps

1
Done

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad C.
Kombinieren Sie die Kekse-Krümel, zerlassene Butter, Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel. Legen Sie die Mischung in eine leicht geölte 23cm-Kuchenform und drücken Sie sie gut. 7 Minuten backen und danach 15 Minuten abkühlen lassen.

2
Done

Während die Kruste abkühlt, die Füllung aus Frischkäse, Kristallzucker und Vanille zusammenmischen und bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Fügen Sie Eier hinzu und mischen Sie, bis gut vermengt.
Gießen Sie die Füllung auf die abgekühlte Kruste und backen Sie sie 25 bis 30 Minuten lang. 5 Minuten vor dem Topping abkühlen lassen und Ofen nicht ausschalten.

3
Done

Sauerrahm, Kristallzucker und Vanille in einer kleinen Schüssel vermengen und glatt rühren. Auf den Kuchen verteilen und weitere 10 Minuten backen.
Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann ca. 4 Stunden kalt stellen. In Scheiben schneiden und servieren.

Gabriele Horn

Russischer-Zupfkuchen.png
previous
Russischer Zupfkuchen, der deutsche Schoko-Cheesecake
Partyrezepte Sardellen-Crostini
next
Partyrezepte – köstliche Sardellen Crostinis mit Knoblauch
Russischer-Zupfkuchen.png
previous
Russischer Zupfkuchen, der deutsche Schoko-Cheesecake
Partyrezepte Sardellen-Crostini
next
Partyrezepte – köstliche Sardellen Crostinis mit Knoblauch
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link