Erdbeerkuchen mit Mandelboden und feiner Mascarpone-Creme

  • Home
  • Desserte
  • Erdbeerkuchen mit Mandelboden und feiner Mascarpone-Creme
0 0
Erdbeerkuchen mit Mandelboden und feiner Mascarpone-Creme

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
Für den Kuchenboden:
150g gemahlene Mandeln
3 Eier
115g feiner Zucker
40g Mehl
115g Butter
0.5 Päckchen Backpulver
etwas Butter für die Form
Für den Belag:
125g Mascarpone
500-600g frische reife Erdbeeren
100 ml Schlagsahne
4 EL Zitronensaft
das Mark einer Vanilleschote
30g Puderzucker
1 Päckchen roter Tortenguss

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Saftiger Erdbeerkuchen mit lockigem Mandelboden und feiner Mascarpone-Creme

  • 50 Minuten
  • Portionen 5
  • Einfach

Ingredients

  • Für den Kuchenboden:

  • Für den Belag:

Richtungen

Share

Backen ist Ihre Leidenschaft? Falls Sie Ihre Lieblingsmenschen oft mit selbstgebackenen Süßigkeiten überraschen, sind Sie hier richtig! In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein faszinierendes Rezept für Erdbeerkuchen vor. Es stammt aus der italienischen Küche und ist einfach himmlich lecker! Es geht um einen Kuchen mit feiner Mascarpone-Creme, frischen Erdbeeren und Mandelboden, der sich für weniger als eine Stunde zubereiten lässt.

Erdbeerkuchen mit Mascarpone und Mandeln: ein raffiniertes Dessert zum Verlieben!

Obwohl das Gebäck wirklich simpel ist und sich leicht zubereiten lässt, ist es das perfekte Dessert für festliche Anlässe. Mit dem saftigen Erdbeerkuchen werden Sie zweifellos Ihre Gäste beeindrucken! Dabei besteht der Kuchenboden vor allem aus geriebenen Mandeln – er enthält fast kein Mehl! Aus diesem Grund ist er besonders locker und flockig. Die feine Mascarponecreme sorgt für ein köstliches Mundgefühl und bildet mit den Mandeln und Erdbeeren eine herrliche Geschmackkombination. Und nicht an letzter Stelle – die frischen, saftigen Erdbeeren, mit denen man den Kuchen belegt, verleihen ihm den typischen Geschmack und einen recht attraktiven Look.

Das fertige Gebäck lässt sich mit frischen Minzblättern garnieren. Dazu passt eine Tasse heißer Kaffee. Wie schon erwähnt, können Sie den Erdbeerkuchen auch als raffiniertes Dessert, am Ende eines 3-gängigen Menüs servieren.

Obwohl im Netz es unglaublich viele Rezepte für Erdbeerkuchen gibt, ist unser deshalb speziell, weil es ganz simpel, dazu aber recht lecker ist. Probieren Sie es selber aus, um sich zu überzeugen! Sehr lecker ist auch unser luftiger Erdbeerkuchen, der in 15 Minuten fertig wird! Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Backen!

Schritte

1
Erledigt

Den Teig zubereiten

Erstens den Backofen auf 180 Grad stellen. In einer Schüssel die Butter mit dem Zucker mithilfe des Handmixers cremig rühren. Nach etwa 3 Minuten die 3 Eier nacheinander unter ständigem Rühren hinzufügen. Dabei jedes Ei etwa 30 Sekunden alleine rühren, bevor das nächste kommt. So wird der Kuchenboden wunderbar fluffig. Das Mehl mit dem Backpulver zu den restlichen Zutaten hinzugeben und zum Schluss auch die gemahlenen Mandeln unterrühren.

2
Erledigt

Den Kuchenboden backen

Als Nächstes eine Backform für Obstkuchenboden (28 cm im Durchmesser) gut mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Kuchenteig hinein geben und für 30 Minuten auf der zweiten Schiene nur für unten backen. Dann aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form befreien.

3
Erledigt

Mascarpone-Creme selber machen

Für den Belag die Erdbeeren putzen und waschen. Die Mascarpone mit dem Puderzucker, Zitronensaft und dem Vanillemark in einer separaten Schüssel geben und cremig rühren. Die Sahne richtig steif mit dem Handrührer schlagen und unter die Mascarpone-Masse heben.

4
Erledigt

Den Kuchen belegen und genießen

Zum Schluss den kühlen Kuchenboden mit Mascarpone-Creme bestreichen und mit den Erdbeeren, in Hälften geschnitten, belegen. Den roten Tortenguss nach der Packungsanweisung zubereiten und auf den Kuchen verteilen. Fertig! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Party Pizza Serviervorschlag
previous
Party Pizza mit Hähnchen und Pesto – fertig in eine halbe Stunde!
Panna Cotta mit Erdbeeren Serviervorschlag
next
Panna Cotta mit Erdbeeren – ein herrliches italienisches Dessert
Party Pizza Serviervorschlag
previous
Party Pizza mit Hähnchen und Pesto – fertig in eine halbe Stunde!
Panna Cotta mit Erdbeeren Serviervorschlag
next
Panna Cotta mit Erdbeeren – ein herrliches italienisches Dessert
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte