• Home
  • Desserte
  • Eierlikörkuchen mit frischen Beeren und Creme fraiche
Suche nach rezepte

Eierlikörkuchen mit frischen Beeren und Creme fraiche

0 0
Eierlikörkuchen mit frischen Beeren und Creme fraiche

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Weicher Eierlikörkuchen mit feinem Aroma, garniert mit frischen Beeren

  • 45 Minuten
  • Serves 16
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Eierlikörkuchen backt man normalerweise zu Ostern. Er ist aber auch eine herrliche Idee für die kühlen Herbst- und Wintertage. Deshalb bieten wir Ihnen ein herrliches Rezept für Kuchen mit Eierlikör und frischen Beeren an, der einfach wunderbar schmeckt.

Selbstgemachter Eierlikörkuchen: eine genieale Idee zu Ostern!

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität, die sich ganz leicht zubereiten lässt. Aus diesem Grund ist das Rezept auch für Hobby-Köche gut geeignet. Die frischen Beeren betonen das feine Aroma und den reichen Geschmack des Kuchens.

Nach Wunsch können Sie aber mit dem Rezept experimentieren und das Gebäck mit anderen Früchten garnieren. Zum Beispiel Pfirsiche, Sauerkirschen oder Orange sind tolle Ideen in dieser Hinsicht. Der frisch gebackenen Kuchen können Sie mit dem Nachmittagkaffee servieren – er ist zu diesem Zweck einfach perfekt.

Eine weitere tolle Idee ist, der Eierlikör für den Kuchen selber zu machen. Der cremige Klassiker lässt sich ganz leicht zubereiten und Sie können zu Ostern Ihre Familie und Gäste damit überraschen. Mit dem Rest des Likörs können Sie auch einen leckeren Eierlikörkuchen backen! Außer Eier benötigt man für das Getränk noch Rum, Kondensmilch, Vanillezucker und Puderzucker. Ein leichtes Rezept für Eierlikör finden Sie hier!

Wir hoffen, dass unser Vorschlag für Eierlikörkuchen mit frischen Beeren Ihnen gefällt. Probieren Sie nach Wunsch auch dieses herrliche Rezept für low carb Apfelkuchen aus! Sie könnten noch unsere kulinarische Idee für Eierlikörtorte in 3 Schritte nachmachen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Backen!

Eierlikörkuchen Rezept

Steps

1
Done

Die Beeren waschen und den Guss für den Kuchen zubereiten

Eine runde Springform (26cm Durchmesser) oder eine quadratische Backform (24 x 24cm) einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Die Beeren waschen und putzen. Für den Guss des Kuchens die Creme fraiche mit 3 Eiern, 75g Zucker, 0.5 EL Speisestärke und 1 Päckchen Vanillezucker glatt rühren.

2
Done

Den Teig zubereiten und in die Form geben

In einer separaten Schüssel die Butter mit dem restlichen Päckchen Vanillezucker, 200g Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren - am besten mit dem Handrührgerät. Dann die restlichen 4 Eier nacheinander hinzufügen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach zu den restlichen Zutaten geben. Zum Schluss den Likör kurz unterrühren. Den bekommenen homogenen Teig in die Form geben und mit dem Guss bestreichen. Etwa 3/4 von den Beeren auf den Kuchen verteilen und mit Fingern etwas andrücken.

3
Done

Den kuchen backen und servieren

Den Kuchen im vorgeheizten Ofen für 40 Minuten backen. Dann in der Form auskühlen lassen und vor dem Servieren mit den restlichen Beeren garnieren und mit Puderzucker bestäuben. Bon Appetit!

Pizza alla Romana
previous
Pizza alla Romana – mit dickem Boden
Milchreis Rezept
next
Milchreis zubereiten: leichtes Rezept für das klassische Dessert
Pizza alla Romana
previous
Pizza alla Romana – mit dickem Boden
Milchreis Rezept
next
Milchreis zubereiten: leichtes Rezept für das klassische Dessert
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link