Hackfleischgerichte: würziger Kartoffelauflauf mit Creme fraiche

0 0
Hackfleischgerichte: würziger Kartoffelauflauf mit Creme fraiche

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
800g festkochende Kartoffeln
500g Hackfleisch
Oregano
250g Crème Fraiche
3 Tomaten
100g Emmentaler
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Küche:

Würziger Auflauf aus Kartoffeln und Hackfleisch mit Creme fraiche und Emmentaler

  • 45 Minuten
  • Bedient 4
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Wer mag nicht Hackfleisch? Damit lassen sich allerlei Gerichte zubereiten – Suppen, Eintöpfe, Aufläufe, knusprige Blätterteigschnecken, Pastasaucen… In diesem Beitrag stellen wir Ihnen eine kulinarische Idee für Kartoffelauflauf mit Hackfleisch, Emmentaler und Creme fraiche, der super lecker schmeckt! Wenn Sie ein Fan der leichten Hackfleischgerichte sind, sollen Sie unseren Vorschlag auf jeden Fall ausprobieren!

Das Rezept für Kartoffelauflauf, das wir Ihnen anbieten, stammt eigentlich aus der italienischen Küche. Dabei ist die Zubereitung, wie oben erwähnt, ganz leicht und man braucht dafür gar nicht viel Zutaten. Wie die meisten Hackfleischgerichte, ist der Auflauf recht sättiged. Deshalb ist es zu Mittag- oder Abendessen mit Familie und Freunden einfach ideal. Die Gewürze – Salz, Pfeffer, Oregano, verleihen dem Gericht einen angenehmen Geschmack und Creme fraiche sorgt dafür, dass es schön cremig ist. Zum Schluss bestreut man den Auflauf mit geriebenem Emmentaler, der eine schmackhafte Kruste bildet. Dabei nimmt die Zubereitung nur 45 Minuten in Anspruch. Klingt sehr gut, nicht wahr?

Den Auflauf können Sie mit Hackfleisch nach Wahl zubereiten – Schweinehackfleisch, Rinderhackfleisch, gemischtes Hackfleisch… Wie es Ihnen am besten schmeckt 🙂 Mit den Gewürzen können Sie auch experimentieren und etwas Knoblauch, Dill oder Rosamrin hinzufügen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf! Und wer die leckeren Hackfleischgerichte mag, kann auch unsere Käse Lauch Suppe ausprobieren! Nicht weniger lecker ist auch das Rezept für Kartoffelauflauf mit Zucchini!

Hackfleischgerichte Auflauf selber machen

Schritte

1
Fertig

Die Kartoffeln kochen und die restlichen Zutaten vorbereiten

Die Kartoffeln waschen, dann für etwa 20 Minuten in Salzwasser garen. Unter kaltem Wasser abschrecken, abgießen und pellen. Dann die gekochten Kartoffeln in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Inzwischen die Tomaten waschen und ebenso in Scheiben schneiden. Die Creme fraiche mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

2
Fertig

Das Hackfleisch anbraten

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin unter Wenden krümelig braun anbraten. Mit Oregano, etwas Salz und Pfeffer würzen.

3
Fertig

Backen und servieren

Den Backofen auf 180-200 Grad stellen und eine Auflaufform einfetten. Dann den Auflauf schichten - erst die Kartoffeln, dann das Hackfleisch, die Creme fraiche und zum Schluss die Tomaten. Emmentaler darüber reiben und in den vorgeheitzen Ofen für 15-20 Minuten geben. Warm servieren. Dazu passt Blattsalat. Wr wünschen Ihnen guten Appetit!

Rezept Bewertungen

Für dieses Rezept gibt es noch keine Bewertungen. Verwende das folgende Formular, um deine Bewertung abzugeben
Avocado Dip als Brotaufstrich verwenden lecker
vorherige
Cremiger Avocado Dip mit gekochten Eiern und Mayonnaise
Ras el Hanout
Nächster
Ras el hanout – die ultimative marokkanische Gewürzmischung
Avocado Dip als Brotaufstrich verwenden lecker
vorherige
Cremiger Avocado Dip mit gekochten Eiern und Mayonnaise
Ras el Hanout
Nächster
Ras el hanout – die ultimative marokkanische Gewürzmischung

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link