Hähnchen Teriyaki Sauce: simpel – 30 Min

0 0
Hähnchen Teriyaki Sauce: simpel – 30 Min

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
900 g Hähnchenbrustfilets in Streifen
1½ Tassen Sojasoße
1 Tasse brauner Zucker
2 EL gehackte Frühlingszwiebeln optional
Sesamsamen optional

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Hähnchen Teriyaki Sauce in nur 30 Minuten zubereiten und servieren!

  • 30 Min.
  • Portionen 6
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Diese Hähnchen Teriyaki Sauce ist ein flottes und köstliches Rezept aus nur drei einfachen Zutaten. Sie brauchen nur etwa dreißig Minuten Zeit und Ihr tolles Gericht ist servierfertig!

Einfaches Hähnchen Teriyaki Sauce in nur 30 Minuten auf den Tisch bringen!

Dieses leichte und leckere Hähnchen in Teriyaki Sauce ist definitiv so einfach! Es sind dünn geschnittenen Hähnchenstreifen, die in einer Teriyaki Sauce gekocht werden. Diese Soße wird nur aus Sojasauce und braunem Zucker hergestellt. Dann wird das Fleisch mit einigen Frühlingszwiebeln garniert und auf gekochtem Reis serviert. Mehr brauchen Sie von einer gelungenen Speise wirklich nicht!

Die Sojasauce sticht in diesem Rezept hervor, wenn Sie also ein Fan davon sind, sollten Sie dieses Rezept für Hühnchen in Teriyaki Sauce wirklich ausprobieren.

Dieses einfache Gericht erfordert nur drei simplen Zutaten, die Sie wahrscheinlich bereits in Ihrer Speisekammer haben. Die vierte Zutat sind die Frühlingszwiebeln zum Garnieren. Es ist optional und kann übersprungen werden.

Was das Fleisch angeht, könnten Sie Hähnchenschenkel oder Hähnchenbrust verwenden. Nehmen Sie einfach das, was Sie im örtlichen Geschäft finden können.

Wie bereits erwähnt, ist die Sojasoße der Star in diesem Gericht. Verwenden Sie also Sojasoße von guter Qualität.

Brauner Zucker fügt Süße hinzu, um die Sojasauce etwas auszugleichen.

Die Frühlingszwiebeln sind mit ihrem dezenten Zwiebelgeschmack die perfekte Krönung für dieses Gericht.

Wie man dieses simple und köstliche Hühnchen in Teriyaki Sauce zubereitet!

Wenn Sie sich nach Teriyaki-Hühnchen sehnen, können Sie diese supereinfache Version zubereiten. Diese wird Ihr Verlangen danach stillen.

Um dieses tolle Rezept zuzubereiten, schneiden Sie zuerst die Hähnchenbrustfilets in Streifen.

Als Nächstes garen Sie die Hähnchenstreifen einige Minuten in der Pfanne bei mittlerer Hitze. Rühren Sie die Hähnchenstreifen um und fügen Sie die Sojasauce sowie den braunen Zucker hinzu. Mischen Sie die Zutaten zusammen und kochen Sie weitere zehn Minuten. Wenn Sie ein Fleischthermometer haben, können Sie den Gargrad des Fleisches damit überprüfen. Das Huhn ist vollständig gegart, wenn es eine Innentemperatur von 74 °C erreicht hat.

Danach das gegarte Hähnchenfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Legen Sie das Fleisch auf einen Teller, dann mit Alufolie abdecken und warmhalten. Kochen Sie die in der Pfanne gebliebene Soße etwa fünf Minuten lang oder bis sie eindickt.

Zum Schluss die Pfanne vom Herd nehmen und das gekochte Fleisch wieder hinzugeben und gut mit der Soße mischen. Auf gekochtem Reis servieren und genießen.

Wenn Sie Fan von Teriyaki Soße sind, probieren sie noch dieses herrliche Rezept für  Gebratener Saibling mit Teriyaki Soße – toll oder Austernpilze in Teriyakisoße: super leicht

Schritte

1
Erledigt

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Hähnchenstreifen hinzufügen. Etwa 5 Minuten braten, dabei umrühren. Fügen Sie die Sojasoße und den braunen Zucker hinzu. Mischen und kochen Sie etwa 10 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren.
Mit einem geschlitzten Löffel das gekochte Hähnchen aus der Pfanne nehmen. Legen Sie es auf einen Teller oder in eine Schüssel und halten Sie es warm.

2
Erledigt

Kochen Sie die Soße etwa 5 Minuten lang oder bis sie eingedickt ist, dabei gelegentlich umrühren.
Vom Herd nehmen und die Hähnchenstreifen wieder in die Pfanne geben. Zum Überziehen werfen. Mit Frühlingszwiebeln garnieren und mit gekochtem Reis genießen.

Marie Jung

Pljeskavica servierfertig
previous
Pljeskavica: beste 6 Stück aus dem Balkan
Kichererbsen Curry
next
Kichererbsen Curry: vegan & toll in 40 Min
Pljeskavica servierfertig
previous
Pljeskavica: beste 6 Stück aus dem Balkan
Kichererbsen Curry
next
Kichererbsen Curry: vegan & toll in 40 Min
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte