Karamell-Soße, einfach perfekt in 10 Minuten

0 0
Karamell-Soße, einfach perfekt in 10 Minuten

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
4 EL Butter, ungesalzen
1 Tasse brauner Zucker
1 TL Meersalz
1/2 Tasse Sahne
1 EL Vanilleextrakt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Ihr hausgemachtes Karamell können Sie für unzählige Desserts verwenden.

  • 10 Min.
  • Portionen 1
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn Sie eine brillante und dennoch simple Vollendung Ihres Nachtisches suchen, sind Sie hier genau richtig! Mit dieser Karamell-Soße überzeugen Sie all Ihre Gäste!

Dieses Rezept für Karamell-Soße ist so einfach, dass Sie nie wieder eine fertige Soße aus dem Laden kaufen würden! Sie brauchen nur fünf Zutaten, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben. Einfach sollten Sie alle auf einmal in einen Topf geben. Dann verquirlen Sie, bis die Soße nach Ihren Wünschen eingedickt ist.

Der ganze Prozess ist ganz einfach. Also überzeugen Sie sich einfach selbst davon! Sie werden in kürzester Zeit lernen, wie man eine exzellente Sauce zubereitet.

Diese Soße enthält weder Maissirup mit hohem Fruchtzuckergehalt noch künstliche Farb- und Aromastoffe. Dieses Karamellrezept ist nicht nur sehr simpel, es schmeckt auch fantastisch. Nichts geht über eine hausgemachte Sauce!

So bereiten Sie Ihre hausgemachte, simple Karamellsauce:

Geben Sie alle Zutaten in einem Topf und vermischen Sie sie. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen oder bis sie eingedickt und nicht mehr wässrig sind. Dies dauert ca. sechs bis neun Minuten. Denken Sie aber daran, dass die Soße beim Abkühlen weiter verdicken wird.

Kann man Karamell im Voraus zubereiten?

Diese hausgemachte Soße können Sie leicht im Voraus zubereiten. Sie werden es lieben, wenn Sie immer ein Glas im Kühlschrank zur Hand haben. Die Soße schmeckt hervorragend warm, aber Sie können sie auch bei Raumtemperatur oder gekühlt servieren. In einem luftdichten Behälter bis zu 2 Wochen kühlen. Sie können sie leicht erwärmen und genießen.

Warum wird meine Karamellsoße körnig?

Die Kristallisation des Zuckers kann zu einer körnigen Soße führen. Dies verleiht Ihrer Soße eine raue Konsistenz. Um dies zu verhindern, bürsten Sie die Seiten Ihres Topfes mit einer mit Wasser angefeuchteten Backbürste ab, wenn sich an den Seiten der Pfanne Zucker befindet. Vermeiden Sie auch Substitutionen von Inhaltsstoffen.

Wie reparieren Sie eine körnige Karamellsoße:

Um eine körnige Karamellsoße zu reparieren, sollten Sie 1 oder 2 EL Wasser hinzufügen. Dann zum Kochen bringen, um den kristallisierten Zucker wieder aufzulösen. Sobald es wieder glatt ist, vom Herd nehmen und genießen.

Probieren Sie auch: Paleo Schoko-Mandel-Riegel-so einfach sowie Schneller Nektarine Kuchen auf dem Herd

Schritte

1
Erledigt

Alle Zutaten in einem kleinen Topf vermischen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren oder bis sie eingedickt und nicht mehr wässrig sind, köcheln lassen. Denken Sie daran, dass die Soße beim Abkühlen dicker wird. Warm, bei Raumtemperatur oder gekühlt servieren. In einem luftdichten Behälter bis zu 2 Wochen kühlen.

Karin Schmid

erfrischende Sommergetränke
previous
Super erfrischenden Zitronen Eistee selber machen
Kir Royal
next
Kir Royal: einfach prickelnd und erfrischend
erfrischende Sommergetränke
previous
Super erfrischenden Zitronen Eistee selber machen
Kir Royal
next
Kir Royal: einfach prickelnd und erfrischend
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte