Leichter Fenchel Salat mit Gurke und Dill

0 0
Leichter Fenchel Salat mit Gurke und Dill

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
2 große Fenchelknollen geschnitten
3 kleine Gurken
1/2 Tasse frisch gehackter Dill
1/4 Tasse weiße Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
1/3 Tasse Olivenöl
1/4 Tasse Zitronensaft
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

716 views

    Fenchelknolle schmeckt viel schwächer nach Anis als Blätter und Samen

    • 10 Min.
    • Bedient 4
    • Leicht

    Zutaten

    Hinweise

    Teilen

    Wenn Sie einen einfachen Salat benötigen, um Ihre Mahlzeit zu vervollständigen, ist dieser schmackhafte Fenchel Salat alles, was Sie brauchen.

    Der im Mittelmeerraum beheimatete Fenchel ist eine der beliebtesten Gemüsesorten Italiens. Diese Pflanze mit mildem Lakritzgeschmack gehört zur Familie der Petersilien. Die gesundheitlichen Vorteile von Fenchel können nicht ignoriert werden. Nur eine Tasse Fenchel enthält fast 20 Prozent Ihres empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin C. Außerdem bringt er reichlich Eisen, Ballaststoffe und Kalium mit.

    Wenn Sie noch keine Fenchelknolle in rohem Zustand probiert haben, ist dieser Fenchel Salat die perfekte Einführung. Verzichten Sie nicht auf die Verwendung dieses Gemüses, nur weil man davon ausgehen muss, dass es einen starken Lakritzgeschmack hat, den Sie nicht mögen. Sie werden feststellen, dass die Fenchelknolle nur einen Hauch von Süßholz enthält. Der größte Teil des Lakritz- oder Anisgeschmacks ist in den Blättern und Samen enthalten. Die Knolle hat einen milden Geschmack und  aufgrund seiner Konsistenz und Knackigkeit passt sie wunderbar zu Salaten. Und er liebt es wirklich, mit Dill kombiniert zu werden!

    Sie können mit dem Dressing auf dem Fenchel Salat leichter umgehen. Es reicht, das Gemüse leicht zu überziehen, um jedem Bissen etwas Geschmack zu verleihen. Aber nicht so sehr, dass das Dressing den Salat  überdeckt – oder schlimmer noch, ihn feucht macht.

    Hier sind die zwei Lieblingsmethoden, um Fenchel zuzubereiten:

    Geröstet – in dicke Scheiben schneiden und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen. In einem heißen Ofen braten, bis der Fenchel weich ist, wenn er mit einer Gabel durchbohrt wird. Er hat fast eine cremige Konsistenz, verglichen mit seinem rohen Zustand.

    Roh – mit einem scharfen Messer oder einer Reibe dünn schneiden und in einem leichten Dressing wenden. Knackig und aromatisch.

    Auch schlicht und geschmackvoll ist der Chicoree Salat – einfaches Rezept

    Fenchelsalat mit Gurke

    Schritte

    1
    Fertig

    Fenchelknollen halbieren und den harten Kern entfernen. Den Fenchel mit einer V-Reibe dünn schneiden und in eine Schüssel geben (oder mit Messer so dünn wie möglich schneiden).

    2
    Fertig

    Die Gurke fein schneiden und den Dill hacken. Zwiebel fein schneiden. Alles in die Schüssel geben und Olivenöl, Zitrone, Salz und Pfeffer hinzufügen. Vor dem Servieren 15 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen.

    Nizza Salat
    vorherige
    Nizza Salat bekannt auch als Niçoise Salat
    Pizza Bällchen
    Nächster
    Pizza Bällchen mit saftiger Füllung
    Nizza Salat
    vorherige
    Nizza Salat bekannt auch als Niçoise Salat
    Pizza Bällchen
    Nächster
    Pizza Bällchen mit saftiger Füllung

    Hinterlasse einen Kommentar

    Share via
    Copy link