Muscheln mit Butter-Knoblauchsoße und Sardellen

0 0
Muscheln mit Butter-Knoblauchsoße und Sardellen

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1 kg frische Muscheln
2 Lauchzwiebeln
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
4 Knoblauchzehen fein gehackt
3-4 Sardellen große Sardellen
200 ml trockener Sherry
250 ml Sahne
Schnittlauch Schalotten oder / und Koriander zum Garnieren

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Eine superleckere Mahlzeit aus gedämpften Muschen mit Knoblauchbuttersoße und Sardellen

  • 35 Min.
  • Serves 1
  • Easy

Ingredients

Directions

Share

Dieses Rezept für gedämpfte Muscheln mit Sardellen ist eines der simpelsten Rezepte, die Sie für ein nettes Abendessen mit Meeresfrüchten zubereiten können. Sobald Sie diese köstliche Speise zu sich nehmen , ist es schwer damit aufzuhören! Das Gericht ist nicht nur schnell zuzubereiten, sondern auch gesund und passt ideal für zwei Personen. Und wenn Sie eine größere Menschenmenge ernähren möchten, können Sie gerne das Rezept verdoppeln oder sogar verdreifachen.

Wenn Sie gedämpfte Muscheln mit Knoblauch und Sardellen lieben, sollten Sie dieses Rezept auch ausprobieren. Außerdem können Sie auch gewürfelte Tomaten, Thymian und sogar Bier anstelle von Sherry hinzufügen. Wie auch immer Sie Ihren gedämpften Muscheln zubereiten, stellen Sie sicher, dass Sie sie mit viel knusprigem Brot servieren.

Wenn Sie sich fragen, wie viele Muscheln mit Sardellen Sie pro Person rechnen sollen, nehmen Sie also mindestens 450 g Muscheln pro Person. Und natürlich dabei viel Brot servieren!

Zuerst sollten Sie die Muscheln reinigen. Es ist wichtig, die Muscheln vor dem Kochen gründlich zu reinigen. Dies dauert jedoch nur wenige Minuten. Entfernen Sie alle Muscheln mit rissigen Schalen und alle, die bereits geöffnet sind. Tauchen Sie die Muscheln etwa 15 Minuten vor dem Kochen in eine große Schüssel mit kaltem Wasser und Salz, um Sand aus der Schale zu entfernen. Achten Sie dann darauf, die Schüssel nicht zu bewegen, sonst riskieren Sie, dass der ausgestoßene Sand wieder in die Muscheln gelangt. Ziehen Sie auch alle Bärte (Fasern, die aus der Schale herausragen) heraus. Zum Schluss die Muscheln kurz schrubben, um restlichen Schmutz zu entfernen. Somit haben Sie alle Voraussetzungen für Ihre köstlichen Muscheln mit Sardellen erfüllt.

Dann einfach die Einleitungsschritte folgen und Sie erhalten eine superleckere Mahlzeit aus gedämpften Muschen mit Knoblauchbuttersoße und Sardellen.

Auch zum Ausprobieren: Partyrezepte – köstliche Sardellen Crostinis mit Knoblauch sowie Muscheln in Weißweinsoße

Muscheln mit Knoblauchbuttersoße und Sardellen

Steps

1
Done

Schrubben Sie und entfernen Sie die Bärte von den Muscheln und lassen Sie sie abseihen.
Waschen Sie den Lauch und hacken Sie ihn in 1 cm große Scheiben.
Eine große Pfanne mit 2 EL Olivenöl und 2 EL Butter bei mittlerer Hitze erhitzen. Lauch anbraten.
Fügen Sie dann den Knoblauch und die Sardellen hinzu und braten Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten lang an oder bis der Lauch weich geworden ist und die Sardellen sich in das Öl aufgelöst haben.

2
Done

Fügen Sie 200 ml Sherry hinzu und lassen Sie den Alkohol 2 Minuten lang kochen. Dann die 250 ml Sahne hinzufügen, umrühren und 5-10 Minuten köcheln lassen, damit die Soße reduziert wird.
Fügen Sie die gereinigten Muscheln hinzu und werfen Sie alles hin und her. Abdecken und etwa 5 Minuten lang kochen lassen. Schütteln Sie die Pfanne gelegentlich, bis sich die Muscheln geöffnet haben. Werfen Sie alle nicht geöffneten Muscheln weg.
Mit frischen Kräutern garnieren und servieren.

Glasnudelsalat, Laab Woonsen
previous
Würzige Glasnudelsalat oder Laab Woonsen
Schillerlocken
next
Schillerlocken – ein süßes, köstliches Gebäck
Glasnudelsalat, Laab Woonsen
previous
Würzige Glasnudelsalat oder Laab Woonsen
Schillerlocken
next
Schillerlocken – ein süßes, köstliches Gebäck
Suche nach rezepte

Add Your Comment

Share via
Copy link