Pochiertes Ei zubereiten wie ein Profi-Koch: Rezept & Tipps

0 0
Pochiertes Ei zubereiten wie ein Profi-Koch: Rezept & Tipps

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
4 Eier
100 ml Essig
1 L Wasser

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Erfahren Sie das Geheimnis der perfekten pochierten Eier, die Sie zu Frühstück für Ihre Familie zubereiten können!

  • 15 Minuten
  • Bedient 4
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Wie essen Sie Ihre Frühstückseier? Es gibt so viele Weisen, diese zuzubereiten – hart oder weich gekocht, Spiegeleier, Rühreier und natürlich pochierte Eier! In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie ein perfektes pochiertes Ei selber zubereiten können. Folgen Sie unseren Tipps und überraschen Sie Ihre Familie mit etwas Leckerem zu Frühstück!

Pochiertes Ei selber zu machen, scheint ganz einfach auf den ersten Blick. Doch es gibt einige Tricks, die man wissen muss, um das bestmögliche Ergebnis zu bekommen. An erster Stelle sollen Sie nur sehr frische Eier verwenden. Bei frischen Eiern fließt das Eiweiß beim Aufschlagen nicht sofort weg und das Ei wird beim Pochieren viel kompakter. Denselben Effekt erreicht man, auch wenn man etwas Essig zum Kochwasser hinzufügt. Dabei können Sie auch ein Frischetest der Eier zu Hause machen: füllen Sie ein großes Glas oder ein anderes Gefäß mit Wasser und geben Sie das Ei hinein. Falls es zum Boden fällt, ist es frisch. Stellt es sich aber hochkant auf, hat sich schon eine Luftblase in der Schale gebildet und das Ei ist nicht frisch.

Für ein ideales pochiertes Ei muss das Kochwasser auch die richtige Temperatur haben. Am besten ist es, wenn dieses nicht kocht, sondern nur simmert. Und nicht an letzter Stelle ist es wichtig, das rohe Ei sanft ins Wasser zu gleiten. Am Ende bieten wir Ihnen nocht ein Rezept für Rühreier mit Nordseekrabben an, das Sie nach Wunsch auch selber ausprobieren können!

ein perfektes pochiertes Ei selber machen

Schritte

1
Fertig

Wasser zum Kochen bringen unddie Eier vorbereiten

Füllen Sie 1 L Wasser in einen Topf und fügen Sie 100 ml Essig hinzu. Inzwischen schlagen Sie 4 frische Eier in Tassen auf. Warten Sie, bis das Wasser zu schimmern beginnt.

2
Fertig

Pochieren und servieren

Dann gleiten Sie aufmerksam die Eier ins Kochwasser. Nach 3-4 Minuten können Sie diese schon aus dem Wasser nehmen. Verwenden Sie zu diesem Zweck eine kleine Kelle. Dabei soll das Eiweiß das Eigelb sanft umhüllen. Die fertigen Eier mit Salz und Pfeffer würzen und warm servieren. Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Honig Senf Dressing selber zubereiten
vorherige
Honig Senf Dressing mit Balsamico Essig: super lecker und leicht pikant
Mojito Rezept Serviervorschlag
Nächster
Mojito Rezept: den beliebten Rum-Cocktail selber machen
Honig Senf Dressing selber zubereiten
vorherige
Honig Senf Dressing mit Balsamico Essig: super lecker und leicht pikant
Mojito Rezept Serviervorschlag
Nächster
Mojito Rezept: den beliebten Rum-Cocktail selber machen

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link