Sauce Bernaise: cremig lecker 15 Min.

  • Home
  • Dips
  • Sauce Bernaise: cremig lecker 15 Min.
0 0
Sauce Bernaise: cremig lecker 15 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
f├╝r den infundierten Essig:
1 1/2 EL trockener Wei├čwein
1 1/2 EL Wei├čweinessig
1/4 TL schwarzer Pfeffer
1 kleine Schalotte fein geschnitten
2 frische Estragonzweige
f├╝r die So├če:
3 frische Eigelbe Zimmertemperatur
1/4 TL Salz
175 g Ghee
1/2 EL frische Estragonbl├Ątter fein gehackt
1/2 EL Kerbel fein gehackt

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

K├╝che:

Sauce B├ęarnaise oder Bernaise So├če ist eine herrlich cremige So├če aus Butter, Eigelben und einer Essig-Reduktion.

  • 12 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

  • f├╝r den infundierten Essig:

  • f├╝r die So├če:

Richtungen

Share

Sie erhalten hiermit ein geniales Rezept f├╝r die ber├╝hmte, franz├Âsische Sauce Bernaise! Sauce B├ęarnaise oder Bernaise So├če ist eine herrlich cremige So├če aus warmer, aufgeschlagener Butter mit Eigelben und einer Essig-Reduktion. Servieren Sie es zu einem Steak oder gebratenem Lachs f├╝r ein gehobenes Restauranterlebnis bei sich zu Hause.

Sauce Bernaise ist ein w├╝rdiger Vertreter der klassischen franz├Âsischen K├╝che.

Diese So├če ├Ąhnelt der Holl├Ąndischen Sauce, enth├Ąlt aber einige weiteren Zutaten, die die So├če besonders w├╝rzig und lecker machen.

F├╝r die Zubereitung einer Sauce Bernaise ist zun├Ąchst eine Reduktion aus Essig notwendig. Es handelt sich dabei, um eine Mischung aus gekochtem Essig, Estragon, Kerbel, Schalotten und Pfefferk├Ârnern. Zum Teil wird dieser Reduktion auch Wei├čwein hinzugef├╝gt.

Der Name dieser Sauce stammt nicht, wie man vermutet, aus der franz├Âsischen Region B├ęarn, sondern wurde in den 1830er Jahren aus Versehen erfunden. Es passierte in der N├Ąhe von Paris. Da der Erfinder selbst aus der B├ęarn-Region stammte, nannte er wahrscheinlich die Sauce danach. Die Sauce Bernaise wurde sofort ein Riesenerfolg.

Bei der Reduktion werden Eigelbe und Butter warm emulgiert. Die aufgeschlagene So├če wird dann mit Salz und Cayennepfeffer abgeschmeckt und mit gehacktem Estragon und Kerbel vollendet. Und genau wie alle aufgeschlagenen, warmen So├čen auf Butter-Basis, ist auch diese So├če temperaturempfindlich und sollte sofort serviert werden.

Hilfreiche Tipps f├╝r eine gelungene Sauce Bernaise!

Wenn Sie den Wein ausw├Ąhlen, kaufen Sie einen trockenen Wei├čwein, der nicht zu s├╝├č ist.

Apfelessig funktioniert hervorragend f├╝r diese Sauce Bernaise.

Wenn Sie Schalotten nicht finden k├Ânnen, ersetzen Sie sie mit einem Essl├Âffel sehr fein geschnittener normaler Zwiebel.

Einfach Eigelb von Eiwei├č trennen. Sie sollten f├╝r das Rezept nur Eigelbe mit Raumtemperatur verwenden. Wenn Sie mit kalten Eigelben arbeiten, werden sie m├Âglicherweise nicht richtig in die Butter eingearbeitet.

Das ├╝brig gebliebene Eiwei├č k├Ânnen Sie dann f├╝r andere tolle Rezepte verwenden.

F├╝r dieses Rezept ben├Âtigen Sie 175 g gekl├Ąrte Butter. Verwenden Sie einfach Ghee. Es ist bereits gekl├Ąrte Butter. Schmelzen Sie es, bis es hei├č ist und dann gem├Ą├č Rezept verwenden.

Estragon ist das typische Kraut der Sauce B├ęarnaise. Sie k├Ânnen es also wirklich nicht ersetzen!

Kerbel k├Ânnen Sie aber durch Petersilie ersetzen, wenn Sie es nicht zur Hand haben.

Es ist schwierig, Sauce Bernaise nach dem Abk├╝hlen wieder aufzuw├Ąrmen. Denn es wird hart wie Butter. Am besten frisch zubereiten und genie├čen. Oder machen Sie es bis zu einer Stunde im Voraus und halten Sie es warm.

Probieren Sie auch dieses Rezept f├╝r Sauce Bearnaise: einfach das beste Rezept oder vielleicht Sauce Hollandaise richtig mit nur 7 Zutaten

Schritte

1
Erledigt

F├╝r den infundierten Essig geben Sie die Zutaten in einen kleinen Topf und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten k├Âcheln. Dann vom Herd nehmen und etwa 5 Minuten ziehen lassen.
Die Kr├Ąuter abseihen und kr├Ąftig dr├╝cken, um so viel Fl├╝ssigkeit wie m├Âglich zu extrahieren. Sie brauchen etwa 1 EL abgek├╝hlte Fl├╝ssigkeit.

2
Erledigt

Schmelzen Sie einfach 175 g Ghee.
F├╝r die Sauce B├ęarnaise geben Sie die Eigelbe, die Essig-Reduktion und Salz in einen hohen Beh├Ąlter, in den der Mixstab bis zum Boden reicht. Zum Kombinieren kurz mixen.

3
Erledigt

W├Ąhrend der Stabmixer auf h├Âchster Stufe l├Ąuft, tr├Ąufeln Sie die gekl├Ąrte Butter langsam in etwa einer Minute hinein. Nachdem die ganze Butter drin ist, mixen Sie f├╝r weitere 10 Sekunden. Bewegen Sie den P├╝rierstab auf und ab.

4
Erledigt

F├╝gen Sie etwa 1 Essl├Âffel Wasser hinzu, dann mixen Sie, um es einzuarbeiten. F├╝gen Sie nach Bedarf mehr Wasser hinzu, bis die Sauce dick wird, aber locker genug, um ├╝ber ein Steak gegossen zu werden.
Frische Estragon und Kerbel unterr├╝hren und sofort verwenden. Oder die So├če bis zum Gebrauch warm halten.

Avatar-Foto

Marie Jung

Spiegelei servieren
previous
5-Min-Spiegelei: perfekt zum Fr├╝hst├╝ck
Schafsk├Ąse-Salat
next
Salat mit Schafsk├Ąse: genial in 15 Min.
Spiegelei servieren
previous
5-Min-Spiegelei: perfekt zum Fr├╝hst├╝ck
Schafsk├Ąse-Salat
next
Salat mit Schafsk├Ąse: genial in 15 Min.
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte