Schnelles Abendessen: lecker 15-Min-Lachs

0 0
Schnelles Abendessen: lecker 15-Min-Lachs

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
4 Lachsfilets je 180 g, ohne Haut
1/2 TL feines Meersalz
1/4 TL schwarzer Pfeffer
1 1/2 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen, gehackt
90 g gesalzene Butter
1 TL frischer Zitronensaft
2 TL gehackte frische Petersilie

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Küche:

Ein brillantes Rezept für Lachs mit einer köstlichen Butter-Knoblauchsoße.

  • 15 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Wenn Sie ein schnelles Abendessen brauchen, sind Sie hier bestens bedient! Sie erhalten ein brillant schmeckendes Rezept für Lachs mit einer köstlichen Butter-Knoblauchsoße.

Alles, was Sie bei diesem flotten Rezept tun sollten, ist, den Lachs kontinuierlich mit sprudelnder Butter zu begießen. Dies ist eine einfache Kochtechnik, die luxuriöse Ergebnisse liefert. Man füllt sich tatsächlich wie ein Profi, glauben Sie mir!

Wenn Sie ein wirklich schnelles Abendessen unter die Woche suchen, bereiten Sie diese herrlich duftenden Lachsfilets! Und dies alles geschieht in knapp 15 Minuten!

Das Rezept ist nicht nur super flott, sondern auch hervorragend im Geschmack. Lachsfilets gekocht in Knoblauchbutter – also mehr braucht man für eine tolle Mahlzeit nicht! So einfach und köstlich zugleich!

Alles, was Sie für ein schnelles Abendessen tun sollten, ist, einige simple Schritte zu befolgen.

Sie sollten den Knoblauch mit einem Messer fein hacken. Bitte verwenden Sie keine Knoblauchpresse. Somit machen Sie die Knoblauchstücke zu klein. Sie verbrennen, wenn sie gepresst sind.

Die Lachsfilets sollten Sie außerdem nicht einfach in Butter anbraten. Wenn Sie wirklich einen großartigen Lachs in Butter wollen, sollten Sie den Fisch mit der Buttersoße begießen! Immer wieder mit Butter begießen!

Wenn Sie diese Methode befolgen, erhalten Sie jedes Mal einen perfekt gekochten Lachs.

Entscheiden Sie sich für hautlose Lachsfilets, wenn möglich. Mehr freiliegendes Fleisch bedeutet, dass mehr Butter in das Fleisch angelangt. Wenn Sie aber Fischfilets mit Haut finden, ist es wirklich keine große Sache.

Für ein schnelles Abendessen brauchen Sie auch reichlich Butter.

In den meisten Fällen verwenden Sie beim Kochen ungesalzene Butter. Für dieses Rezept sollten Sie jedoch gesalzene Butter verwenden. Wenn Sie nur ungesalzene Butter haben, geben Sie einfach eine Prise Salz in die Butter.

Eine andere wichtige Zutat ist die Zitrone. Sie brauchen nur ein wenig davon. Es sollte schließlich keine Zitronensoße werden. Die meisten Leute würden darin nicht einmal die Zitrone herausschmecken!

Petersilie brauchen Sie für etwas Farbe.

Die übrig gebliebene Butter sollten Sie aufheben und für ein anderes schnelles Abendessen verwenden.

Sie können diese Garmethode für jeden Fisch verwenden, der zum Braten geeignet ist.

Probieren Sie noch ein schnelles Abendessen:  Lachsfilet: lecker gebraten in 10 Minuten sowie Tagliatelle-Rezept mit Lachs: toll in 30 Min

Schritte

1
Erledigt

Lachs 30 Minuten vor dem Garen aus dem Kühlschrank nehmen und beide Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne bei hoher Hitze erhitzen. Lachs mit der gebogenen Seite nach unten legen und 3 Minuten goldbraun braten.
Wenden und 1 Minute kochen lassen, dann die Butter hinzufügen. Den Lachs wenden und die andere Seite 1 Minute anbraten.

2
Erledigt

Sobald die Butter geschmolzen ist und schäumt, Knoblauch hinzufügen und sofort anfangen, die sprudelnde Butter kontinuierlich über den Lachs zu löffeln. Kippen Sie dazu leicht die Pfanne, sodass sich die Butter auf einer Seite sammelt. Mit einem großen Löffel die Butter über den Lachs gießen.

3
Erledigt

Überprüfen Sie die Innentemperatur des Fisches. Es sollte 50 °C für Medium-Rare betragen. Lachs auf einen Teller geben und ca. 3 Minuten ruhen lassen.
Stellen Sie die Pfanne wieder auf den unbeleuchteten Herd, um die Butter heiß zu halten. Fügen Sie dann den Zitronensaft hinzu. Den Lachs auf Servierplatten legen. Mit Butter beträufeln und mit etwas Petersilie garnieren. Mit einer Beilage nach Wunsch garnieren und servieren.

Karin Schmid

Kichererbsen Rezepte, Suppe servieren
previous
Kichererbsen Rezepte: tolle 30-Min-Suppe
Croutons
next
Croutons mit Knoblauch: genial – 15 Min.
Kichererbsen Rezepte, Suppe servieren
previous
Kichererbsen Rezepte: tolle 30-Min-Suppe
Croutons
next
Croutons mit Knoblauch: genial – 15 Min.
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte