Schweinelende: so lecker in nur 40 Min.

0 0
Schweinelende: so lecker in nur 40 Min.

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
2 Schweinelende Schweinefilets je 500 g
1 1/2 EL Butter
3 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Paprikapulver
je 1/2 TL Salz und Pfeffer
F├╝r die Sauce:
3 EL Apfelessig
1 1/2 EL leichte Sojaso├če
1/2 Tasse fl├╝ssiger Honig

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschl├Ąge f├╝r kreative Rezepte!

Bitte w├Ąhlen Sie aus, wie Sie von uns h├Âren m├Âchten DieRezepte.com:

Sie k├Ânnen sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fu├čzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Perfekt gebackene Schweinelende - Sie erhalten ein saftiges Gericht mit minimalem Aufwand!

  • 40 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

  • F├╝r die Sauce:

Richtungen

Share

Perfekt gew├╝rzte Schweinelende, goldbraun gebraten und in einer unglaublichen So├če im Ofen gebacken! Sie erhalten ein klebriges und super saftiges Gericht! Dies ist ein flottes und einfaches Rezept mit minimalem Aufwand!

Was ist eigentlich Schweinelende?

Das Schweinefilet ist das zarteste St├╝ck vom Schwein. Es wird auch als Schweinelende oder Lendenbraten bezeichnet.

Dieses St├╝ck Fleisch ist mit Abstand das hochwertigste und zarteste St├╝ck vom Schwein. Es befindet sich unterhalb der Wirbels├Ąule in der hinteren H├Ąlfte des Tieres.

Filet ist franz├Âsisch f├╝r ÔÇ×d├╝nner FadenÔÇť, was auf Deutsch auch Lende oder Lendenbraten bezeichnet wird.

Schweinelende ist der H├╝hnerbrust ├Ąhnlich,

 denn es ist ein mageres und zartes Stück Fleisch. Und wenn es richtig zubereitet wird, ist es super saftig!

Es ist aber leicht, dieses St├╝ck Fleisch zu verkochen. Und wie jeder wei├č, verkochtes Filet schmeckt einfach fad und trocken.

Dieses Schweinefilet-Rezept ist absolut unglaublich. Das Resultat ist ein perfekt gegartes Schweinefleisch. Wenn Sie es allerdings etwas l├Ąnger garen, wird es niemand mit dieser unversch├Ąmt leckeren Honig-Sauce merken!

Hilfreiche Tipps f├╝r perfekt gegarte Schweinelende!

Wenn Sie eine d├╝nne transparente Haut auf dem Schweinefilet sehen (auch Silberhaut genannt), schneiden Sie diese am besten vor dem Kochen ab. Manche Metzger machen das.

Verwenden Sie eine leichte oder universelle Sojaso├če. Verwenden Sie keine dunkle oder s├╝├če Sojasauce.

Eine ofenfeste Bratpfanne funktioniert f├╝r dieses Rezept einfach am besten. Wenn Sie keine haben, geben Sie das Schweinefleisch zum Backen einfach auf ein Blech. Gie├čen Sie nach dem Backen alle S├Ąfte zur├╝ck in die Pfanne, um die Sauce zuzubereiten.

Die Innentemperatur von gekochtem Schweinefleisch sollte 68 Grad C betragen. Wenn Sie das Fleisch etwa 5 Minuten ruhen lassen, steigt die Temperatur auf 70 Grad C. Sie erzielen somit optimale Resultate.

Die Honig-So├če, die Sie in diesem Rezept servieren, ist absolut vielseitig. Sie k├Ânnen sie zum Beispiel mit Lachs, H├Ąhnchenbrust oder als Dip zu gebackenen H├Ąhnchenfl├╝gel servieren. Es ist eine dieser gro├čartigen So├čen, die mit praktisch jedem Fleisch serviert werden k├Ânnen.

Hat Ihnen diese einfache Schweinelende gefallen? Gerne k├Ânnen Sie auch dieses tolle Rezept 3 Std. Krustenbraten im Backofen: genial oder vielleicht Pulled Pork – einfach genial f├╝r BBQ-Partys! ausprobieren!

Schritte

1
Erledigt

Backofen auf 180 ┬░C vorheizen.
Vermischen Sie alle So├čenzutaten miteinander.
Die trockene Gew├╝rzmischung ebenfalls mischen und ├╝ber das Schweinefleisch streuen und gut einreiben.

2
Erledigt

Butter in einer gro├čen ofenfesten Pfanne erhitzen. Das Schweinefleisch in die erhitzte Pfanne geben und rundherum goldbraun anbraten.
Wenn das Fleisch fast angebraten ist, zur Seite schieben, und den Knoblauch hinzuf├╝gen und goldbraun braten.
Gie├čen Sie die So├če hinein. Das Fleisch einmal wenden und sofort in den vorgeheizten Ofen schieben.

3
Erledigt

Lassen Sie es 15 - 18 Minuten braten oder bis die Innentemperatur 68 ┬░ C betr├Ągt. Das Filet auf einen Teller legen, locker mit Folie abdecken und 5 Minuten ruhen lassen.
Stellen Sie die Pfanne mit den S├Ąften bei mittlerer Hitze auf den Herd. Lassen Sie sie etwa 3 Minuten k├Âcheln, bis die Fl├╝ssigkeit zu d├╝nnem Sirup reduziert ist. Dann vom Herd nehmen, das Schweinefilet hineingeben und in der So├če wenden.
Schneiden Sie das Filet in dicke Scheiben und servieren Sie es mit der So├če!

Avatar-Foto

Marie Jung

Backmalz-Baguette
previous
Backmalz-Baguette: genial nur 5 Zutaten
fertige Maggi fix Cannelloni
next
Maggi fix-Cannelloni: so lecker in 1 Stunde
Backmalz-Baguette
previous
Backmalz-Baguette: genial nur 5 Zutaten
fertige Maggi fix Cannelloni
next
Maggi fix-Cannelloni: so lecker in 1 Stunde
Suche nach rezepte

F├╝ge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte