1 Liter Sternfrucht Limonade: so lecker

0 0
1 Liter Sternfrucht Limonade: so lecker

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Adjust Servings:
3 SternfrĂŒchte 2 1/4 Tassen frisch entsaftete Sternfrucht
1 große Orange entsaftet
1 der Saft einer Zitrone
frischer Ingwer nach Geschmack
3 Tassen Wasser
1/2 Tasse Kokoswasser optional
1 Tasse Kristallzucker fĂŒr den einfacher Sirup

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und VorschlĂ€ge fĂŒr kreative Rezepte!

Bitte wÀhlen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Patienten, die an chronischem Nierenversagen leiden, mĂŒssen den Konsum von SternfrĂŒchten generell vermeiden.

  • 10 Min.
  • Portionen 4
  • Einfach

Ingredients

Richtungen

Share

Kennen Sie bereits diese schön aussehende Frucht namens Sternfrucht? Diesen Namen hat sie aufgrund der Form, wenn sie geschnitten wird. Es handelt sich um eine tropische Frucht, die auch Karambola genannt wird. Diese Frucht ist eine von zwei Arten aus der Gattung der GurkenbĂ€ume. Sie stammen aus SĂŒdostasien und werden immer hĂ€ufiger in den LebensmittelgeschĂ€ften angeboten.

Die Sternfrucht wird in den meisten tropischen Gebieten angebaut.

Der Geschmack ist ziemlich mild, aber komplex, Ă€hnlich wie Äpfel oder Trauben mit einem Hauch von Zitrusfrucht. Sie können die Sternfrucht genießen, wenn sie gelb oder orange wird. Am besten schmeckt sie, wenn sie reif ist, braune Flecken hat und entlang der Dornen etwas weicher wird.

Sternfrucht – gesundheitliche Vor- und Nachteile!

Wie viele leicht sĂ€uerliche FrĂŒchte ist Sternfrucht eine großartige Quelle fĂŒr Vitamin C. Außerdem enthĂ€lt die Frucht viele Ballaststoffe. Sie steckt voller Antioxidantien.

Vitamin C ist wichtig fĂŒr die Produktion verschiedener Verbindungen wie Kollagen. Es ist gut fĂŒr die ElastizitĂ€t der Haut und ist ein wichtiges Element von Bindegewebe, Muskeln, Knochen und andere Organgeweben. Kollagen ist auch fĂŒr die Wundheilung notwendig. Also die Aufrechterhaltung der Vitamin-C-Zufuhr kann den Heilungsprozess beschleunigen.

Der absolut bekannteste Vorteil von Vitamin C ist bei ErkÀltungen und Grippe. Es stÀrkt das Immunsystem und hilft, ErkÀltungen abzuwehren.

Aber diejenigen, die Nierenprobleme haben, oder verschreibungspflichtige Medikamente einnehmen, sollten den Verzehr von SternfrĂŒchten vermeiden. Daher können Sie nicht vorsichtig genug sein!

Caramboxin ist ein gefĂ€hrliches Neurotoxin, das in SternfrĂŒchten vorkommt. Neurotoxine sind dafĂŒr bekannt, neurologische Störungen durch SchĂ€digung des Gehirns, des Nervengewebes oder des Nervensystems durch toxische Substanzen zu verursachen.

Der Verzehr von Lebensmitteln mit Neurotoxinen ist insbesondere fĂŒr Menschen mit Nierenerkrankungen sehr gefĂ€hrlich, in manchen FĂ€llen sogar tödlich. Einige Symptome sind GliedmaßenschwĂ€che, kognitive Verhaltensprobleme, GedĂ€chtnisverlust, Sehverlust und vieles mehr. Es fĂŒhrt zu Vergiftungserscheinungen wie Erbrechen, MuskelschwĂ€che und KrampfanfĂ€llen.

Patienten, die an chronischem Nierenversagen leiden, mĂŒssen den Konsum von SternfrĂŒchten generell vermeiden.

Alle Teile der Frucht sind essbar. Das macht sie zu einem schönen Zusatz fĂŒr SĂ€fte. Viele Leute bereiten sie als eigenstĂ€ndiges Produkt, wie diese jamaikanische Sternfrucht-Limonade.

Sie brauchen einige SternfrĂŒchte, Orange, Zitrone, etwas Ingwer, Zucker und Wasser. Dann sollten Sie alle Zutaten pĂŒrieren, abseihen und mit einem simplen Sirup mischen und genießen. Es ist nicht nur einfach, sondern auch sehr lecker.

Kosten Sie auch Genger Ale, einfach eine hausgemachte Version sowie Holundersirup: perfekt & lecker gegen Grippe

Schritte

1
Erledigt

Waschen Sie die SternfrĂŒchte, Orange, Zitrone und Ingwer.
Schneiden Sie die Spitzen der SternfrĂŒchte mit einem Messer ab. Schneiden Sie sie in Scheiben und legen Sie sie in eine saubere SchĂŒssel. Probieren Sie eine der Scheiben, um die SĂŒĂŸe zu bestimmen. Auf diese Weise können Sie die Zuckermenge anpassen.
Den frisch gewaschenen und geschĂ€lten Ingwer schneiden. Alle Zutaten mit dem Mixer glatt pĂŒrieren. Das PĂŒree abseihen, gut ausdrĂŒcken und dann den MĂŒll entsorgen.

2
Erledigt

Den Simple Sirup zubereiten, indem Sie eine Tasse Zucker mit einer Tasse Wasser aufkochen. RĂŒhren Sie, um den Zucker aufzulösen. Dann vom Herd nehmen und nach Bedarf verwenden.
In eine Karaffe geben Sie 2 1/4 Tassen der pĂŒrierten Saft, 1 1/4 Tassen einfacher Sirup und 3 Tassen Wasser. Sie können eine Tasse Wasser durch 1/2 Tasse Kokoswasser ersetzen.
Dann in GlĂ€ser gießen und mit einigen EiswĂŒrfeln und Zitronenscheiben servieren.

Avatar-Foto

Karin Schmid

kalte Gurkensuppe
previous
Kalte Gurkensuppe – Tarator toll in 10 Min.
SchwarzwÀlder Kirschtorte Rezept zum Nachmachen
next
SchwarzwÀlder Kirschtorte Rezept in 7 Schritte: ein wahrer Traum!
kalte Gurkensuppe
previous
Kalte Gurkensuppe – Tarator toll in 10 Min.
SchwarzwÀlder Kirschtorte Rezept zum Nachmachen
next
SchwarzwÀlder Kirschtorte Rezept in 7 Schritte: ein wahrer Traum!
Suche nach rezepte

FĂŒge deinen Kommentar hinzu

Die Rezepte