Bifteki- eine köstliche, griechische Fleisch-Spezialität

0 0
Bifteki- eine köstliche, griechische Fleisch-Spezialität

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Oder du kannst diese URL einfach kopieren und mitteilen

Zutaten

Portionen umrechnen:
500 g Rinderhackfleisch oder eine Kombination aus Rind- und Lammfleisch
1 Tomate kleine reife, gerieben
1 rote Zwiebel gerieben
1 Knoblauchzehe gehackt
2/3 Tasse Semmelbrösel oder Brotscheibe
1 Ei
2 EL Petersilie gehackt
1 TL Oregano
1 EL Olivenöl
1 EL Rotweinessig
1–2 TL Salz
1 TL Pfeffer frisch gemahlen
100 g Feta-Käse
1 Tomate in Scheiben geschnitten, optional

Das Rezept markieren

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Schaffen Sie eine griechische Atmosphäre bei sich zu Hause, mit diesen köstlichen Bifteki.

  • 45 Min.
  • Bedient 4
  • Leicht

Zutaten

Hinweise

Teilen

Heute mal Griechisch? Liebend gerne, und zwar leckere Fleisch-Bällchen namens Bifteki. Nicht umsonst haben die Griechen den Ruf, Grillmeister zu sein. Sie sind nicht nur exzellente Gastgeber, sondern bieten auch eine große Auswahl an köstlichen Speisen, die Sie nie vergessen können. Dies kann ich Ihnen versichern!

Wenn Sie nach Griechenland reisen, können Sie sich fest davon überzeugen, wie herrlich das griechische Essen schmeckt. Dieses tolle Bifteki-Rezept ist ein kleiner Beweis dafür. Und genau wie die alltäglichen griechischen Speisen kommt auch dieses Rezept aus dem Backofen. Für ein nettes Treffen mit Freunden können Sie auch gerne in ein griechisches Restaurant gehen, um gegrillte Gerichte zu genießen. Oder schaffen Sie einfach eine griechische Atmosphäre bei sich zu Hause, mit einer köstlichen Portion Bifteki.

Diese griechische Bifteki servieren Sie mit würzigem Feta-Käse und saftigen Tomaten. Das Hackfleisch ist gut gewürzt, angereichert mit Aromen von Petersilie, Zwiebeln, Knoblauch und Oregano. Mehr kann man wirklich nicht verlangen, oder? Abgesehen von einem herrlich frischen, griechischen Salat. Zur Abwechslung können Sie daraus leckere Burger für die ganze Familie machen.

Die Griechen verstärken den Geschmack ihrer Bifteki mit frischen Kräutern wie Minze und Petersilie, die einen einzigartigen Geschmack verleihen. Der Schlüssel für ausgezeichnete Resultate ist natürlich, dass Sie immer Fleisch von guter Qualität verwenden. Sie können sogar nach Wunsch die Fleischsorte kombinieren. Somit erzielen Sie einen zusätzlichen Geschmack.

Griechische Bifteki sind etwas fester, aber immer noch saftig, da Sie die Mischung von Hand oder mit einem Elektromixer verarbeiten, bis die Gewürze das Fleisch durchdringen. Eine sehr beliebte Art, griechische Bifteki zuzubereiten, besteht darin, sie mit Feta-Käse zu füllen, anstatt sie zu belegen. Natürlich ist die beste Option, die Bifteki auf einem Holzkohlegrill zu grillen. Sie können sie jedoch hervorragend auf einer Grillpfanne oder im Ofen zubereiten.

Probieren Sie auch: Griechischer Kritharaki Salat mit Hackfleisch und Paprika

Bifteki

Schritte

1
Fertig

Geben Sie das Hackfleisch zusammen mit den restlichen Zutaten in eine große Schüssel und mischen Sie es gründlich mit Ihren Händen. Wenn die Mischung zu klebrig ist, fügen Sie mehr Semmelbrösel hinzu (oder etwas Wasser, wenn es zu trocken ist), bis die Mischung fest ist. Wenn Sie Zeit haben, ist es besser, die Mischung etwa 10 Minuten lang zu kneten, bis sich alle Zutaten vereinigen. Alternativ können Sie es mit einem Elektromixer mischen, wobei der Teighaken bei niedriger Geschwindigkeit läuft.

2
Fertig

Geben Sie die Mischung in den Kühlschrank, um sie etwa 10 Minuten lang zu ruhen, während Sie den Ofen auf 200 ° C vorheizen.
Die Bifteki formen. Legen Sie die Bifteki auf ein großes Backblech und braten Sie sie 18 Minuten lang im Ofen.
Nach Wunsch können Sie jeden Bifteki mit einer Scheibe Tomate und Feta-Käse belegen und 7 Minuten lang weiter backen. Servieren Sie sie, solange sie noch heiß sind, mit einem Spritzer Olivenöl und getrocknetem Oregano.

Auguste Sauer

Rumpsteaks mit Tomaten-Rucola-Salat und Kartoffeln
vorherige
Rumpsteak mit gebratenen Kartoffeln und Rucola-Salat
Sex on the Beach
Nächster
Sex on the Beach – lass die Party beginnen!
Rumpsteaks mit Tomaten-Rucola-Salat und Kartoffeln
vorherige
Rumpsteak mit gebratenen Kartoffeln und Rucola-Salat
Sex on the Beach
Nächster
Sex on the Beach – lass die Party beginnen!

Hinterlasse einen Kommentar

Share via
Copy link