Suche nach rezepte

Chicorée Salat mit Birnen und Gorgonzola

0 0
Chicorée Salat mit Birnen und Gorgonzola

Teile es in deinem sozialen Netzwerk:

Or you can just copy and share this url

Ingredients

Adjust Servings:
1 große Birne der Länge nach in 8 Keile geschnitten
Pflanzenöl
2 Radicchio-Köpfe kleine
2 Chicorée rote Chicorée-Köpfe
Escarole klein, zerrissen
1/2 Tasse geröstete Nüsse grob gehackt
1/4 Tasse Gorgonzola-Käse zerbröckelt
1/4 Tasse Datteln, entsteint optional
Für das Dressing:
1/4 Tasse Apfelessig
Saft von 1/2 Zitrone
1 Schalotte gehackt
2 EL Ahornsirup
1/4 Tasse Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Bookmark this recipe

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bekommen Sie jeden Tag neue Ideen und Vorschläge für kreative Rezepte!

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten DieRezepte.com:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Cuisine:

Das Schöne an Chicorée ist, dass dieser Salat ein paar Tage lang im Kühlschrank gut hält.

  • 20 Min.
  • Serves 4
  • Einfach

Ingredients

  • Für das Dressing:

Directions

Share

Brauchen Sie einen frischen Salat, der nicht nur bezaubernd aussieht, sondern auch sehr lecker schmeckt? Wenn Ihre Antwort positiv ist, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen ein tolles Rezept für Chicorée Salat mit gegrillten Birnen und Gorgonzola.

Was ist Chicorée?

Falls Sie nicht vertraut sind, ist Chicorée eng mit dem Kopfsalat verwandt, ist jedoch herzhafter, knuspriger und hat einen bitteren Geschmack. Sie sind im späten Herbst an der Saison. Beispiele für Chicorée sind Endivien, Escarole, Radicchio und Treviso. Er ist ein kleiner, zylindrischer Kopfsalat mit hellgelben Blättern, die dicht gepackt sind. Außerdem wächst direkt unter der Erde, somit erhält er seine helle Farbe und seinen delikaten Geschmack.

Chicorée Salat – Reinigung!

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sie wirklich gut ausspülen, um den ganzen Schmutz zu entfernen. Die Verwendung einer Salatschleuder ist der effektivste Weg, den Chicorée Salat gründlich zu reinigen. Dabei entfernen Sie auch überschüssiges Wasser, wodurch die Blätter nicht sehr nass bleiben.

Das Erste, was Sie tun müssen, um diesen Chicorée-Salat zuzubereiten, ist, die Birnen zu grillen. So können sie abkühlen, während Sie den Rest zubereiten.

Chicorée – jede Sorte, die Sie verwenden möchten, ist in Ordnung. Oder einfach eine Kombination aus Radicchio, Endivie verwenden. Wenn Sie kleinere Sorten finden, können Sie die zarten Blätter ganz lassen.

Haselnüsse – schnelles Rösten in der Pfanne bringt ihren Geschmack zur Geltung. Somit kreieren Sie einen herrlich schmeckenden Chicorée Salat

Blauschimmelkäse – verwenden Sie einen wirklich guten Käse.

Das Schöne an Chicorée Salat ist, dass dieser Salat ein paar Tage lang im Kühlschrank gut hält. Nachdem Sie Ihre Vinaigrette gemischt haben, können Sie sie in einem Einmachglas aufbewahren und den Salat kurz vor dem Servieren anrichten. Die Vinaigrette ist auf diese Weise mindestens eine Woche haltbar, sodass Sie jedes Mal ein fertiges Dressing zur Hand haben.

Oder auch: Umgedrehter Birnenkuchen – ein Muss für Kuchenfans! sowie Penne Gorgonzola – lecker, cremig und super easy

Chicorée Salat

Steps

1
Done

Erhitzen Sie eine Grillpfanne. Sprühen Sie die Birnenstückchen mit Pflanzenöl ein und grillen Sie sie, bis sie auf beiden Seiten leicht verkohlt sind, etwa 2 Minuten pro Seite. Zum Abkühlen beiseitestellen.
Radicchio, Chicorée und kleine Escarole-Blätter abspülen und in einer Salatschleuder trocknen lassen. In eine große Schüssel geben, zusammen mit den meisten Haselnüssen, Gorgonzola und Datteln (falls verwendet). Vorsichtig werfen.

2
Done

In einem Shaker oder einem Einmachglas Essig, Zitronensaft, Schalotten, Ahornsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer hinzufügen. Abdecken und schütteln, um die Zutaten zu kombinieren.
Das Dressing über den Salat träufeln und noch einmal werfen. Mit restlichen Haselnüssen, Gorgonzola und Datteln belegen. Fügen Sie die gegrillten Birnenschnitze hinzu und genießen Sie Ihren Salat!

Chia Pudding
previous
Chia Pudding, einfach tolles, veganes Rezept!
glutenfreies Brot
next
Glutenfreies Brot backen, wie beim Bäcker
Chia Pudding
previous
Chia Pudding, einfach tolles, veganes Rezept!
glutenfreies Brot
next
Glutenfreies Brot backen, wie beim Bäcker
Suche nach rezepte

Füge deinen Kommentar hinzu

Share via
Copy link